Forum / Fit & Gesund

Leberfelcken abschneiden, geht das??

7. Juli 2006 um 17:40 Letzte Antwort: 23. Dezember 2006 um 18:47

hallo,
ich habe ziehmlich viele Leberflecken. die sind ja noch ok aber ich habe einen am bach, der einen hubbel nach aussen macht. kann ich ihn, wenn ich mich gut desinfiziert habe einfach abschneiden???

was würde denn dagegen sprechen????
liebe grüße

Mehr lesen

21. Juli 2006 um 1:02

Halloooooooooo
gehts überhaupt noch??? Dass hier keiner längst geschrieben hat wundert mich!! Spricht gaar nix dagegen, nur Hautkrebs!!!! Wie kommt man den auf so ne Wahnsinnsidee?????? Wenn er dich soo stört dann geh zum Hautarzt der schneidets dir evtl!!! professionell weg! Aber nicht ohne örtliche Betäubung und dann kannst du dir trotzdem noch aussuchen ob Narbe oder Leberfleck!! Eines von beiden wirst du immer haben!

LG

Gefällt mir

26. Juli 2006 um 1:49
In Antwort auf heida_12636365

Halloooooooooo
gehts überhaupt noch??? Dass hier keiner längst geschrieben hat wundert mich!! Spricht gaar nix dagegen, nur Hautkrebs!!!! Wie kommt man den auf so ne Wahnsinnsidee?????? Wenn er dich soo stört dann geh zum Hautarzt der schneidets dir evtl!!! professionell weg! Aber nicht ohne örtliche Betäubung und dann kannst du dir trotzdem noch aussuchen ob Narbe oder Leberfleck!! Eines von beiden wirst du immer haben!

LG

=-O
also aua erstmal, ich würd eher zu nem arzt gehn.

hab mir mal ausversehn einen "weggekratzt" weil ich nich wusste was es war, also ich hab ihn nicht gesehn, erstens hats voll geblutet und tat weh und dann ist er eh wiedergekomm...

Gefällt mir

1. August 2006 um 18:38

Na du
Nicht einfach wegschneiden, geh damit zum Arzt.
Ich hatte auch einen Leberfleck auf den Rücken, obwohl ich ihn nicht gesehen habe, hat er mich total gestresst, da bin ich zum Arzt gegangen, habe mir ein Termin geben lassen und die haben mir den weggeschnitten. War garnich schlimm und auch nicht peinlich.
Geh lieber zum Arzt als das dir was passiert.
Gruß Marissa

Gefällt mir

29. August 2006 um 22:12
In Antwort auf an0N_1266776099z

=-O
also aua erstmal, ich würd eher zu nem arzt gehn.

hab mir mal ausversehn einen "weggekratzt" weil ich nich wusste was es war, also ich hab ihn nicht gesehn, erstens hats voll geblutet und tat weh und dann ist er eh wiedergekomm...

Löl
also ein leberfleck ist nicht nur dunkle haut das mal vorweg...

vorallem aufgekratzte leberflcekce können schwerste narben geben!

Leberflecke nie selbst behandeln immer zum FA und es hat sehr wohl was mit Hautkrebs zu tun wenn du da selber an dir rumdockterst !!!! lass dich mal aufklären !

Gefällt mir

23. Dezember 2006 um 18:44

Hallo
meinst du mit bach bauch?
also ich hab mir mal einen leberfleck selber weggeschnitzen. mach das aber bloss nicht! Ich hatte riesen Glück, dass sich nichts entzündet hat oder schlimmer. also geh lieber zum hautarzt und lass es dir weg machen wenn es dich stört.

Gefällt mir

23. Dezember 2006 um 18:47

Und
es muss nicht immer unbedingt eine narbe geben, wenn man es sich wegschneiden lässt. mein freund hat sich einen kleinen weg machen lassen (warum? mir ist er kaum aufgefallen) und ich seh auch keine narbe. war ja auch nur ein kleiner.
naja, jedanfalls war ich glaub ich 10 jahre alt als ich mir meinen selber weg gemacht hab und auch we nn mir nichts passiert ist, mach es bitte nicht okay. es kann was passieren.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers