Home / Forum / Fit & Gesund / Launisch

Launisch

5. Juni 2008 um 12:32

Seit meinen rueckfall in die Depressionen und MS bin ich sehr launisch geworden,manchmal moechte ich alle anschreien z.B meine Nachbarin sie ist eine aeltere Frau sie weis von meiner MS aber sie kann es nicht verstehen und sagt immer das ich etwas essen muss damit ich wieder Gesund werde und hat es jeden in dem Haus wo ich wohne von meiner MS erzaehlt heute fing sie wieder damit an und ich habe sie angeschrien das sie ihre Nase aus anderen Leuten sachen raus halten soll...was mir jetzt sehr leid tut das ich sie angeschrien habe und bei ihr mich Entschuldigt...versteht mich bitte nicht falsch...ich weis das sie eine sehr nette Frau ist aber manchmal geht sie doch zu weit.

Aber ich bekomme jetzt schon eine panik da meine Mutter das selbe ist und nicht's von ES versteht und die kann mich auch sehr leicht zum ausrasten bringen wenn ich im Juli nach Deutschland fliege.

Kennt ihr das auch das ihr manchmal sehr launisch seit ?

VLG

Mehr lesen

5. Juni 2008 um 15:10

Hallo sunnysangel2007!
aggression, depression und andere stimmungsschwankungen sind ganz normale routine dinge in meinem leben geworden! z.b. während des essens bin ich sehr freuntlich zu meiner mutter, meiner schwester und zu meinen freunden! doch nach der "fressattacke" kommen die schuldgefühle und die emotionalen zustände!
und DAS SCHLIMMSTE IST - wie du auch schon bemerkt hast- dass man leute verletzt, die einem, im grunde genommen, nichts getan haben und sogar leute, die man liebt!
ich hasse mich dann und entschuldige mich für mein verhalten!

mit bestem willen schaff ich es nicht immer freundlich und nett zu sein! ich kann es nicht! irgendwie stauen sich die ganzen schlechten gefühle in mir und sie platzen irgendwann einmal! eine freundin von mir hat solche anti-depressivum eingenommen, weil sie oft stimmungsschwankungen hatte! sie war bzw. ist nicht essgestört! dieses kleine wundermittel heißt "sunny soul" und man kriegt sie einfach so in jeder aptheke!
angeblich ist man danach nicht so sehr gereizt!

ich hoffe du weißt, weshalb man als ana z.b. depressionen hat? schau im internet nach und informier dich darüber! dann weißt du ganz genau welche medikamente du dir besorgen solltest!

hast du einmal mit yoga probiert? glaube mir, du wirst viel ruhiger und entspannter! aber he... dazu brauchst du viel disziplin!
versuch mal mit ein stück schokolade! davon wirst du nicht fett! glaubs mir... ich bin auch ana und ich esse jeden tag ein stück schoki! da darfst nicht eine tafel aber eine kiste kannst du auf der zunger zergehen lassen! *sabber*

laufen würd ich dir nicht raten, wenn du eh schon ms hast! beim laufen werden zwar glückshormone - genau wie bei der schoki - aus dem körper geschüttet, aber man verliert auch sehr viele kalorien! danach fühlt man sich zwar müde, aber auch zufrieden!

bitte gib dich nicht auf!!!
pass auf dich auf!

mfg
& kuss
cadea

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juni 2008 um 15:33
In Antwort auf shama_12162662

Hallo sunnysangel2007!
aggression, depression und andere stimmungsschwankungen sind ganz normale routine dinge in meinem leben geworden! z.b. während des essens bin ich sehr freuntlich zu meiner mutter, meiner schwester und zu meinen freunden! doch nach der "fressattacke" kommen die schuldgefühle und die emotionalen zustände!
und DAS SCHLIMMSTE IST - wie du auch schon bemerkt hast- dass man leute verletzt, die einem, im grunde genommen, nichts getan haben und sogar leute, die man liebt!
ich hasse mich dann und entschuldige mich für mein verhalten!

mit bestem willen schaff ich es nicht immer freundlich und nett zu sein! ich kann es nicht! irgendwie stauen sich die ganzen schlechten gefühle in mir und sie platzen irgendwann einmal! eine freundin von mir hat solche anti-depressivum eingenommen, weil sie oft stimmungsschwankungen hatte! sie war bzw. ist nicht essgestört! dieses kleine wundermittel heißt "sunny soul" und man kriegt sie einfach so in jeder aptheke!
angeblich ist man danach nicht so sehr gereizt!

ich hoffe du weißt, weshalb man als ana z.b. depressionen hat? schau im internet nach und informier dich darüber! dann weißt du ganz genau welche medikamente du dir besorgen solltest!

hast du einmal mit yoga probiert? glaube mir, du wirst viel ruhiger und entspannter! aber he... dazu brauchst du viel disziplin!
versuch mal mit ein stück schokolade! davon wirst du nicht fett! glaubs mir... ich bin auch ana und ich esse jeden tag ein stück schoki! da darfst nicht eine tafel aber eine kiste kannst du auf der zunger zergehen lassen! *sabber*

laufen würd ich dir nicht raten, wenn du eh schon ms hast! beim laufen werden zwar glückshormone - genau wie bei der schoki - aus dem körper geschüttet, aber man verliert auch sehr viele kalorien! danach fühlt man sich zwar müde, aber auch zufrieden!

bitte gib dich nicht auf!!!
pass auf dich auf!

mfg
& kuss
cadea

Hallo cadea,
ich war for 11 Jahren mit Depressionen und MS von einem Psychiater diagnostiert und der hat mir dann eine hohe dosies 40 mg Anti-Depressiva Fluoextin verschrieben aber die hatten eine schlechte Nebenwirkung auf mich und hat mir dann Citalopram das sind auch Anti-Depressivas 20 mg verschrieben.

Ich hatte immer gedacht das ich nach 11 langen Jahren die MS besiegt habe aber leider bin ich wieder in diesen Mist reingerutscht es ist wirklich zum schreien.

Wenn ich mich sehr depressive fuehle dann gehe ich meistens laufen hier kann man so schoen an der Themse laufen ( ich wohne in London )und da gibt es auch Baenke wo man sich hinsetzten kann.

Hmm mein Musiklehrer hat mir so einpaar Yogauebungen beigebracht.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juni 2008 um 21:53

Sehr gut sogar...!
Sobald irgendeiner etwas zu mir sagt was mir auch nur annähernd nicht passt mekker ich total rum. In dem Moment wenn ich es tue merke ich es nicht, ich habe nur hinterher so ein schlechtes Gewissen weil ich meistens meine beste Freundin so anschnauze. Sie tut mir dann total leid, weil sie nicht einmal weiß was mit mir los ist. Ich versuche immer freundlich zu sein und keinen anzu schreien doch es platzt immer so aus mir heraus.
LG. Julie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juni 2008 um 22:38

Oh ja
das kenne ich! wegen dem hat sich auch beinahe mein freund von mir getrennt.

ich habe es seither besser im griff und überlege, was ich sage oder entschuldige mich danach sofort!

alles liebe
liz

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook