Anzeige

Forum / Fit & Gesund

Laufen und Bauchtraining [ Hilfreich? ]

Letzte Nachricht: 8. April 2007 um 10:52
I
isolda_12747164
06.04.07 um 12:53

Ich geh jeden zweiten tag laufen und jeden tag ein paar mal auf meinen bauchtrainer !
Weiß jemand ob auch Fraueen es so schaffen können six pack zu bekommen ? Oder was man noch dafür tun mus ?

Liebe grüße

Mehr lesen

W
willa_12865113
06.04.07 um 14:01

Tja..gute Frage
Also das mit den Bauchmuskeln würde mich auch mal interessieren. Seit 3 Monaten mache ich auch mehrmals die Woche 3 x 25 Crunches. Mein Bauch ist flach wie ein Brett, und wenn ich die Muskeln anspanne merke ich auch, das sie viel fester geworden sind, aber als Six-pack duchsehen kann ich sie nicht.

Das kann man auch nur dann sehen, wenn der Fettgehalt am Bauch weniger als 5% beträgt, das ist wirklich sehr, sehr wenig, im Prinzip NICHTS. Männer habens da leichter, ihre Muskeln bauen sich sowieso viel stärker auf, sodass man die Muskeln dann sieht. Glaube bei Frauen erfordert das auch eine eiserne Ernährung (wie z.B. bei Jessica Alba). Da darf man sich dann echt nie was Süßes gönnen, damit der Fettgehalt am Bauch so extrem niedrig ist.

Also ich denke, eine normale Frau, die aber was für ihre Bauchmuskulatur tut, braucht dennoch sehr lang um die Bauchmuskeln wirklich sichtbar werden zu lassen.

D.h. ja nict, dass wir keine haben, nur man sieht sie eben nicht, weil noch etwas Fett im Unterhautgewebe ist, auch wenns so minimal ist, das man nciht mal reinkneifen kann. Wie gesgat mein Bauch ist Flach wie ein Brett, aber Muskeln sieht man so richtig nicht, nur die Konturen an den Seiten.

Gefällt mir

I
isolda_12747164
06.04.07 um 14:51
In Antwort auf willa_12865113

Tja..gute Frage
Also das mit den Bauchmuskeln würde mich auch mal interessieren. Seit 3 Monaten mache ich auch mehrmals die Woche 3 x 25 Crunches. Mein Bauch ist flach wie ein Brett, und wenn ich die Muskeln anspanne merke ich auch, das sie viel fester geworden sind, aber als Six-pack duchsehen kann ich sie nicht.

Das kann man auch nur dann sehen, wenn der Fettgehalt am Bauch weniger als 5% beträgt, das ist wirklich sehr, sehr wenig, im Prinzip NICHTS. Männer habens da leichter, ihre Muskeln bauen sich sowieso viel stärker auf, sodass man die Muskeln dann sieht. Glaube bei Frauen erfordert das auch eine eiserne Ernährung (wie z.B. bei Jessica Alba). Da darf man sich dann echt nie was Süßes gönnen, damit der Fettgehalt am Bauch so extrem niedrig ist.

Also ich denke, eine normale Frau, die aber was für ihre Bauchmuskulatur tut, braucht dennoch sehr lang um die Bauchmuskeln wirklich sichtbar werden zu lassen.

D.h. ja nict, dass wir keine haben, nur man sieht sie eben nicht, weil noch etwas Fett im Unterhautgewebe ist, auch wenns so minimal ist, das man nciht mal reinkneifen kann. Wie gesgat mein Bauch ist Flach wie ein Brett, aber Muskeln sieht man so richtig nicht, nur die Konturen an den Seiten.

DAnke
Hey danke für deine Antwort, jaaa das Männer es leichter haben hab ich mir schon gedacht, die schweine :P

Es ist glaub ich sehr schwer unter 5% Fettanteil am Bauch zu kommen. Dafür ess ich einfach zu gerne !

War grade wieder ne halbe Std. laufen , mach das jetzt alle 2 Tage und hoffe das ich mein Gewicht auf 55-58 reduzieren kann !

Ist das machbar ? wenn ja, wie lange brauche ich ?

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
I
ilay_12661242
08.04.07 um 10:52

Chrunches....
hab ich schon öfters von gehört, hab aber keine ahnung wie die funktionieren, dienachtigall, kannst du mir das vllt mal erklären?

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige