Home / Forum / Fit & Gesund / Längere Krankschreibung

Längere Krankschreibung

29. November 2018 um 9:12

Hallo ihr Lieben,
ich habe ein Problem. Letzte Woche Mittwoch bin ich zu Mittag von der Schule nach Hause, weil ich ständig auf Klo musste. Mittwoch war bei uns aber kein Arzt da. Somit ging ich Donnerstag in der Früh zum Arzt. Dieser schrieb mich bis einschließlich Mittwoch, also gestern krank, und hat mir eine Überweisung zum Urologen gegeben, weil mehr nicht in Ordnung war. Außerdem habe ich von ihm Schmerzmittel bekommen. Am Donnerstag und am Freitag war der Urologe aber nicht da. Somit ging ich am Montag. Der hat mir dann Medikamente gegen die Krankheit gegeben, und mir ging es kurzzeitig etwas besser. Seit gestern geht es mir aber wieder schlecht. Und zwar ist mein Kreislauf wegen den Medikamenten nicht fit. Wäre heute fast von der Treppe gefallen weil mir schwarz vor Augen wurde. Außerdem habe ich Mundtrockenheit und schlecht ist mir auch. Genau diese Symptome stehen auch in den Nebenwirkungen eines Medikamentes. Heute ist der Urologe aber nicht da. Soll ich wieder zum Hausarzt gehen? Ich kann in meinem Zustand unmöglich zur Schule, und brauche deshalb irgendwie noch eine Krankschreibung. Wie sage ich das? 
​LG

Mehr lesen

Frühere Diskussionen
Asthmasprays: Die Suchtfalle.
Von: richardfriedel
neu
28. November 2018 um 10:03
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen