Home / Forum / Fit & Gesund / Lange nicht mehr auf die Waage und dann das....

Lange nicht mehr auf die Waage und dann das....

1. April 2011 um 19:42 Letzte Antwort: 1. April 2011 um 22:35

Halli hallo alle miteinander,

Mir gehts grade nicht sooo gut... ich habs endlich geschafft, nicht mehr jeden tag auf die waage zu steigen.. das letzte mal war am 30. Januar und die zahl damals war sehr hoch, weil ich am tag zuvor ne FA hatte... nun bin ich eben auf die waage gestanden einfach mal so... und die waage zeigte 2 kg mehr an als damals
ich verstehs einfach nicht!! ich wusste, dass ich schon damals am 30. Januar zugenommen habe, weil ich während der lernphase im dezember/januar mich kaum bewegt habe und echt vieeel ge(fr)essen habe... aber die zahl eben haut mich aus den socken!! ich hab mich doch jettz echt sowas von bemüht wieder auf mein wohlfühlgewicht zu kommen...aber neeeein, ich werde total bestraft mit soner hohen zahl... ich muss dazu sagen, dass ich einen ganz normalen BMI habe, aber seit gut 2 Jahren an einer ES leide...

Liebe Grüsse

Mehr lesen

1. April 2011 um 21:59

Hmm
vielelicht bekommst du auch deine tage? oder hast wassereinlagerungen? denn zugenommen kannst du ja nicht haben, wenn du jetzt sehr auf deine ernährung geachtet hast.
kann dich verstehen.
am besten gar nicht mehr wiegen. ...aber ist schwer-.-

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. April 2011 um 22:35

Und
wie verläuft es seit dem mit dem essen?
dachtest du, dass du abgenommen hast, oder wieso hat dich die zahl so überrascht?
hättest du ohne wage denn gemerkt, dass du mehr wiegst? es ist ja nicht unbedingt schlecht, muskeln sind ja schwerer als fett.
ganz aufzuhören sich zu wiegen ist schwer, ich weiß
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook