Home / Forum / Fit & Gesund / Gesundheit / Laktoseintoleranz einfach selbsttest durchführen?

Laktoseintoleranz einfach selbsttest durchführen?

18. Mai 2009 um 17:25 Letzte Antwort: 18. Mai 2009 um 18:53

Hallo zusammen,

es ist schon etwas her, aber ich habe mich vom Arzt testen lassen und er sagt ich habe keine laktoseintoleranz.
Leider leide ich trotz allem an den besagten Symptomen...

Also.. mit dabei sind Durchfall, Blähungen (bzw. Blähbauch und Völlegefühl)
Übelkeit, Migräne (Kopfschmerzen) und oft scheine ich auch zu unterzuckern.

Ich trinke für mein leben gerne Milch.. ich weiß nicht ob ich ohne sie klar käme...
... auch sowas wie Pudding, Milchprodukte aller Art (ausser Käse) gehören zu meinem Alltag.

Jetzt habe ich gelesen, dass man sich selbst testen kann.. das man die Ernährung umstellt und Laktosefreie Dinge zu sich nimmt.. und nach ca. 1 Woche oder auch schon nach einem Wochenende Milchzucker trinkt.

Wer dann reagiert (sich übergibt oder durchfall bekommt) soll auch eine Laktoseintoleranz haben.

Oder sollte ich mir besser noch eine 2. Meinung von einem anderen Arzt einholen?
Fälle von Laktoseintoleranz gibt es in meiner Familie... einer meiner Brüder hat es.. dann könnte ich es auch haben.

danke für eure Kommentare

Mehr lesen

18. Mai 2009 um 18:53

Hallo...
ich selbst habe auch eine Laktoseintoleranz und weiß wie schlimm solche beschwerden sein können .
Also du kannst tatsächlich so einen Selbsttest durchführen, am Besten ein bis zwei Wochen alles weglassen was mit Laktose ist (auch Fertiggerichte, Wurst etc. etc.) und dann wieder ganz normal essen, dann merkst du ja ob es die Laktose ist.
Du könntest dir auch einfach Laktose in der Apotheke holen, 50g in einem halben Liter Tee auflösen, trinken und schaun was passiert.

Ich möchte dich aber auch noch darauf hinweisen dass es eventuell auch eine andere Intoleranz sein könnte wie etwa Fruktoseintoleranz, Histamintoleranz, Zöliakie, etc. etc.

Alles gute
wkia

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen