Home / Forum / Fit & Gesund / Lactoseintoleranz - Wirkung der Pille

Lactoseintoleranz - Wirkung der Pille

6. August 2006 um 11:18

Hallo, habe seit ein paar Jahren das Problem, dass wenn ich Milchprodukte zu mir nehme, Bauchkrämpfe und Durchfall zu bekommen.
Am Anfang sehr unregelmäßig. Ich musste schon eine große Menge an Milchprodukten zu mir nehmen um dann selten diese Probleme zu haben.
In den letzten Monaten wurde es nun so intensiv, dass es schon reicht, wenn ich etwas esse wo Lactose als Bestandteil (die Nahrungsindustrie packt es fast überall rein) enthalten ist und ich habe die oben genannten Probleme. Mitlerweile nun
1x - 3x wöchentlich.
Ich war bei einer Heilpraktikerin, die mir sagte, man könne nur die Lactose weglassen. Sonst könne man nichts machen. Die lactosefreien Produkte würde sie nicht empfehlen.
Nun ist meine Frage...
Aktuell musste die Pille nicht zur Verhütung dienen. Jetzt jedoch schon.
Kann die Wirkung beeinträchtigt werden?
Sind die lactosefreien Produkte (Milch, Joghurt etc. wirklich nichts)
Hat jemand von euch Erfahrung hierzu?
Dank euch.
Eure Sunny

Mehr lesen

8. August 2006 um 8:35

Was hat das mit der Pille zu tun?
Was hat das mit der Pille zu tun? versteh ich nicht?

Also ich hab auch lactose intoeranz und esse auch von den lactosefreichen produkten und hab damit auch keine probleme. wenn ich doch mal Lactose zu mir nehme gibt es ja noch lactase tabletten. Die enthalten das enzym lactase was den Milchzucker spaltet. Aollte man aber eigentlich eher in Außnahmefällen nehmen. ansonsten versuch ich halt Kuhmilchprodukte durch Soja zu ersetzen da gibt es inzwischen auch viele Sachen Puddin oder Vanillemilch schmeckt eigentlich nicht schlecht... und statt Gouda kommt jetzt halt Ziegenkäse auf den Tisch der hat nämlich keine Lactose. Also du siehst es gibt viele Möglichkeiten der Lactose aus dem Weg zu gehen.

Gruß Mara

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. August 2006 um 8:37

Hab was vergessen
Wenn du noch mehr über lactose erfahren willst kannst mir ja mailen. Und erklär mir bitte was des mit der Pille auf sich hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. August 2006 um 19:47
In Antwort auf berta_11972836

Hab was vergessen
Wenn du noch mehr über lactose erfahren willst kannst mir ja mailen. Und erklär mir bitte was des mit der Pille auf sich hat.

Verträgst du überhaupt die Pille?
hi, also ich würde mir lieber gedanken darüber machen ob Du die Pille überhaupt verträgst! Fast alle enthalten nämlich Laktose! Die Menge ist zwar sehr gering, aber wenn Du sehr stark reagierst kann es sein, dass du sie nicht verträgst. Bei ner Freundin von mir ist das so und die hat daher dieses Stäbchen im Arm.
ich selbst habe auch laktoseintolleranz, vertrage die Pille aber trotzdem. Ich versuche halt mich einigermaßen daran zu halten keine Laktose zu mir zunehmen, aber wenn ich es trotzdem mache, achte ich darauf es nicht zu machen wenn ich kurz danach oder davor die Pille nehme. du weißt ja sicher, dass man vier stunden nach der einnahme keinen durchfall haben darf, also erst vier stunden nach dem du sie genommen hast wieder laktosehaltige produkte essen! aber am besten ganz darauf verzichten!
achja, du solltest dann natürlich genau aufpassen, weil Laktose auch sehr oft in Wurst und so steckt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper