Home / Forum / Fit & Gesund / L...was mach ich falsch?!

L...was mach ich falsch?!

25. März 2006 um 15:31

Ich habe auch die L...kapseln, habe sie folgendermaßen eingenommen: Gleich nach dem Aufstehen habe ich eine mit viel Wasser eingenommen, eine halbe Stunde gewartet und erst dann etwas gegessen. Anfangs war es so, dass ich sehr durstig wurde, und viel getrunken habe und auch der Hunger gedämpfter war. Aber dann mit der Zeit hat sich nicht viel verändert, ich wiege heute noch genauso viel, und das verzweifelt mich schon, wenn ich hier lese, wieviel Leute mit L... soviel abgenommen haben.
An was liegt das? Mach ich was falsch, oder gibt es nen besonderen "Trick"?

Würde mich auf eure Antworten freuen!

Mehr lesen

25. März 2006 um 17:29

Ich nehme zwar kein L...,
habe mir aber BD besellt. Habe davon auch die Probepackung eingenommen, hatte aber das Gefühl, dass ich ohne alles auch genauso schnell abnehmen kann (ein Kilo in zwei Tagen) - nur bei mir war der Vorteil, dass die abendlichen Fressanfälle wegblieben - das fand ich schon super - und dass ich einfach besser drauf war.
Weshalb ich schreibe: Hast du es denn überhaupt nötig abzunehmen? Vielleicht liegt es ja auch daran - irgendwo hab' ich mal gehört/gelesen, dass diese ganzen Pillen nicht so toll sind, wenn man nicht wirklich Übergewicht hat!?
VIELLEICHT WEISS JA JEMAND WAS DAZU.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. März 2006 um 23:41

Hey...
Ich muss leider sagen, dass es mir genauso geht... Hab schon überlegt, ob es bei mir evtl an zu wenig eiweiss liegt! Bin einfach nicht so der Fleisch und Fisch esser...

bei mir sind jedenfalls nach 3 wochen ... 2-3 kilo runter, es schankt immer sehr.. Finde ich auchh nicht so erfolgreich, wenn man das mit anderen vergleicht...

dabei treibe ich viel sport und trinke auch sehr viel!

Würd mich auch über tips freuen!

LG,
JustMe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. März 2006 um 5:32
In Antwort auf renie_12451281

Ich nehme zwar kein L...,
habe mir aber BD besellt. Habe davon auch die Probepackung eingenommen, hatte aber das Gefühl, dass ich ohne alles auch genauso schnell abnehmen kann (ein Kilo in zwei Tagen) - nur bei mir war der Vorteil, dass die abendlichen Fressanfälle wegblieben - das fand ich schon super - und dass ich einfach besser drauf war.
Weshalb ich schreibe: Hast du es denn überhaupt nötig abzunehmen? Vielleicht liegt es ja auch daran - irgendwo hab' ich mal gehört/gelesen, dass diese ganzen Pillen nicht so toll sind, wenn man nicht wirklich Übergewicht hat!?
VIELLEICHT WEISS JA JEMAND WAS DAZU.

Was ist BD?
Hat das auch solche Nebenwirkungen wie L...?
Ich habe L... jetzt zwei Tage lang ausprobiert und habe trotz ernährungsumstellung nichts abgenommen und von den Nebenwirkungen bin ich entsetzt. Tagsüber geht es ja noch, aber nachts hatte ich Herzrasen und einmal sogar Herzstechen und konnte nicht mehr als eine Stunde am Stück schlafen. Ich glaube, ich bleibe sogar lieber dick, alsdas nochmal zu nehmen. Aber das muss ja auch nicht sein, es gibt ja auch die Möglichkeit durch andere Methoden, seine Diät zu unterstützen. Momentan bin ich eben recht willensschwach und ich bräuchte etwas, was meinen Appetit eindämmt.
Hilft BD dabei?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. März 2006 um 10:21
In Antwort auf justme83

Hey...
Ich muss leider sagen, dass es mir genauso geht... Hab schon überlegt, ob es bei mir evtl an zu wenig eiweiss liegt! Bin einfach nicht so der Fleisch und Fisch esser...

bei mir sind jedenfalls nach 3 wochen ... 2-3 kilo runter, es schankt immer sehr.. Finde ich auchh nicht so erfolgreich, wenn man das mit anderen vergleicht...

dabei treibe ich viel sport und trinke auch sehr viel!

Würd mich auch über tips freuen!

LG,
JustMe

Hey justme
Eiweiß steckt nicht nur in Fleisch und Fisch, nur zur Info
Joghurt, Quark, Milch, Käse, Soja usw. usw. usw. .....
LG
karizzma

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. März 2006 um 10:24

Kann mich wer aufklären
hab mal eine ganz dumme Frage: Was ist das L... ich glaub ich kenn das gar nicht !! Würd mich freuen wenn mir das wer erklären könnt!!!

danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. März 2006 um 13:30
In Antwort auf justme83

Hey...
Ich muss leider sagen, dass es mir genauso geht... Hab schon überlegt, ob es bei mir evtl an zu wenig eiweiss liegt! Bin einfach nicht so der Fleisch und Fisch esser...

bei mir sind jedenfalls nach 3 wochen ... 2-3 kilo runter, es schankt immer sehr.. Finde ich auchh nicht so erfolgreich, wenn man das mit anderen vergleicht...

dabei treibe ich viel sport und trinke auch sehr viel!

Würd mich auch über tips freuen!

LG,
JustMe

Tips zu eiweis
hallo justme,

ich habe auch das problem mit fleisch, mag es auch nicht so, aber wenn dann nur pute oder hünchen das ist die volle eiweissbombe.
natürlich auch milchprodukte wie unten schon beschrieben.

aber mein heisser tipp ist eiweiss-shake.
kauf ich immer im fitnesstudio gibts in verschiedenen geschmacks richtungen, trinke jeden morgen ein glas. das deckt den vollen eiweiss bedar und dazu sind da noch sehr viele andere vitamine und mineralstoffe drinn.
kann mann auch abends trinken, macht papp satt und mann hat keinen hunger mehr.

und wass ich auch noch mache ist, das ich vor jeder mahlzeit, ob warm oder nur ein apfel, eine tablette magnesium nehme (max. 3am tag). das fördert auch noch zusätzlich die fettverbrennung.

ich muss sagen ich finde 3 kilo in 4 wochen ganz ok, ist bei mir genau so. lieber langsamer abnehmen das schadet unserem körper nicht und deiner haut. dein gewebe brauch ja auch wieder zeit um sich zurückzubilden, sonst hast du pech und es hengt an paar stellen. ich habe auch ein sehr schwaches gewebe, aber die 12kg die bei mir runter sind merke ich noch nicht an meiner haut. ich hoff es bleibt so.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. März 2006 um 20:34

Danke,
ich bin neugierig auf die Seite, schau ich mir gleich an. Also mit diesem L-Zeug habe ich mich echt nicht wohl gefühlt. Weiß nicht, ich fühl mich so vergiftet. Ich bin aber sowieso nicht so der Pillen-, Alkohol-, pp.- Konsument. Das ist auch eine Typfrage-ich greife eben zu Süßigkeiten in rauen Mengen, das kann ja auch abhängig machen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. April 2006 um 11:26

Woher hast du deine l...?
vielleicht sind es faelschungen, davon soll es ja viele geben. obwohl ich sehe, dass du wohl anfangs die typischen nebenwirkungen hattest. isst du vielleicht ohne hunger? weiss nicht ob das mit l... noch geht, aber ich hab sonst immer das problem, dass ich auch ohne hunger ess, dann vor allem suesses etc.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. April 2006 um 23:25

Nach wieviel tagen
sollte man die erste pause machen...?

habe jetzt auch meine erste packung bekommen.

wie lange sollte ich sie einnehmen bevor ich die 1.pause mache??

die pause sollte glaub ich eine woche sein..,ist das richtig...?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen