Forum / Fit & Gesund / Kurzsichtigkeit durch die Pille

Kurzsichtigkeit durch die Pille

26. Januar 2014 um 13:50 Letzte Antwort: 16. Dezember 2015 um 9:17

Hallo liebe Leute

Seit ich die Pille Belara genommen habe ist mein Sehvermögen nicht mehr das gleiche. Ich hatte immer super Augen.
Als ich die Pille den ersten Tag genommen habe,wurde mir extrem übel->kalter Schweiss usw..
Am nächsten Tag habe ich auf die Weite extrem schlecht gesehen.
Habe jetz verschiedene Pillen durch..habe mich entschieden keine mehr zu nehemen..geblieben ist eine Kurzsichtigkeit..
Ich glaube auch an keinen Zufall, es hat sicher etwas mit der Pille zu tun..

Zu meiner Frage..Kennt das jemand? Wurde es wieder besser?

Liebe Grüsse

Mehr lesen

26. Januar 2014 um 13:52

Ups..
meinte nehmen nicht nehemen

Gefällt mir

23. Februar 2014 um 23:08

Ich
war schon lang kurzsichtig bevor ich die Pille genommen habe. Ich hab auch noch nie gehört, dass die Kurzsichtigkeit etwas mit der Pille zu tun haben könnte.

Gefällt mir

16. Dezember 2015 um 9:17

Hmm...
Das Kurzsichtigkeit durch die Pille verursacht werden kann, habe ich noch nie gehört. Ich glaube schon, dass das eher Zufall ist. Fehlsichtigkeiten entstehen durch einen genetischen Fehler im Auge. Damit wir scharf sehen können, muss der Brennpunkt des eintreffenden Lichts exakt auf der Netzhaut liegen. Liegt der Brennpunkt jedoch vor der Netzhaut, so können weiter entfernte Gegenstände nicht mehr scharf abgebildet werden. In diesem Fall spricht man von Kurzsichtigkeit.
Quelle: https://www.powerlens.ch/kontaktlinsen-blog/wie-unser-auge-funktioniert

Gefällt mir