Home / Forum / Fit & Gesund / Sexuelle Störungen / Kurioses bzgl. Erektion bei mir...

Kurioses bzgl. Erektion bei mir...

29. Oktober 2012 um 17:06 Letzte Antwort: 30. Oktober 2012 um 22:07

Hallo, ich habe schwere Erektionsprobleme mit grade mal 18 Jahren. Ich bin seit 6 Jahren Raucher, gehe seit 3 Jahren regelmäßig Muskeln aufbauen und bin viel zu fuß unterwegs, soviel zum Thema Sport. Ich onaniere seit ich 12 bin jeden Tag bis zu 4 mal. Seit 1-2 Jahren habe ich aber folgendes Problem:

Ich kriege keinen mehr hoch. Die einzige "halbswegs" Erektion bekomme ich, wenn ich meinen Hodensack ganz nach hinten zwischen die Pobacken ziehe und die Beine zusammenklemme. Nur so kann ich zum Orgasmus kommen. :'( Ohne diese Stellung sprich normal im Stand, Sitzen oder Liegen bleibt er so schlaff wie im Normalzustand.

Wenn ich etwas mit einem Mädchen habe, zb. mit ihr rumlecke bekomme ich von alleine eine Halblatte, die aber sofort verschwindet, sobald ich ihn raushole.

Hatte schon 2x Sex aber er war viel zu schlaff um einzudringen, war mit der eichel drin mehr ging nicht und es hat uns beiden 0 und nichts gebracht.

Ich habe schon versucht mal 2-3 Tage garnicht mehr zu ... aber das bringt auch nichts! Viagra & Cialis wirken bei mir komischerweise nicht! Habe schon jeweils 1 Blister leergemacht, hatte alle meist üblichen Nebenwirkungen wie Blaustich vom Viagra, Rückenschmerzen vom Cialis, verstopfte Nase, roter Kopf, aber kein bisschen Hauptwirkung. Was soll ich bloß machen ich möchte doch Sex haben :'( Das ist im Moment der einzige Grund warum ich Beziehung ablehne..

Ich glaube allerdings nicht dass es eine körperliche Ursache ist, auch wenns selbst alleine nicht mehr geht, aber keine ahnung...

Kann mir jmd helfen?

Mehr lesen

30. Oktober 2012 um 22:07

Tolle Frage
in nem Forum für Frauen

Gefällt mir