Home / Forum / Fit & Gesund / Krönchen gerichtet ! Lächle dir selbst ins Gesicht !!!

Krönchen gerichtet ! Lächle dir selbst ins Gesicht !!!

25. März 2012 um 8:42

Guten morgen!!!
Liebe giuseppina ( hab ich das jetzt richtig geschrieben? ) diesen Ausdruck fand ich soo goldig, dass ich ihn als Überschrift nehmen musste

nachdem wir jetzt mehrfach festgestellt haben, dass uns ein eigener Thread gut helfen könnte, dachte ich, ich lege gleich los...... seid ihr dabei?

Ich persönlich hatte gestern mittag ein totales Tief, emotional.... normal nach der Trennung halt. Und hab die letzten Wochen auch extrem wenig gegessen...meine Gedanken sind insgesamt dennoch gesünder geworden...ich realisiere, dass ich zu dünn werde wenn ich nicht aufpasse.
Dennoch: gestern bekam ich auf einmal extremen Hunger
ich habe nur sehr wenige Dinge im Kühlschrank, so ass ich einen großen Joghurt ( stehe ja total auf Sojyjoghurt hmmm ) so 400 gramm....und noch zwei Brote mit Käse....

Das Problem war nicht die Menge ( für einen normalen Menschen eine normale große Mahlzeit ), dass schlimme war, dass ich relativ schnell gegessen hab. Und befürchtete , dass der * ist egal-Gedanke* emporschießt...uiuiui.....weiß auch nicht warum.

Aber es ist nix passiert! Klar war ich ziemlich satt, aber es war ok. ich habe den Tag über dann null ans Essen denken müssen ( früher wäre ich durch die Wohnung getigert und hätte den ganzen Tag überlegt was denn noch Lecker wäre....pfff) Also ähnlich wie Lana kenne ich diese Fa-Tage... ( übrigens: wie geht es dir liebe Lana?????)

So kann ich trotz der sehr hastigen Mahlzeit froh sein, dass ich nicht in die Falle getappt bin ( nur die Angst ist manchmal noch da..dieses: droht es mir immer noch? wird es nochmal passieren? )

Wie geht es euch ???? ich wünsche euch einen schönen Sonntag, und gehe jetzt ins bad um mich im Spiegel mal anzulächeln ( rät mir mein Therapeut immer )

Mehr lesen

25. März 2012 um 10:42

Oh nein
gute Besserung!! Ich bin auch krank (Erkältet, Fieber, Halsschmerzen auua ) Und das Wetter ist so schön Gestern war ich ein bisschen spazieren, aber es hat mir leider gar nicht gut getan

Heute habe ich echt keine Lust, in den Spiegel zu schauen Aber ich finde es immer umso schöner, wenn es einem wieder etwas besser geht, man mal schön duschen geht und sich danach etwas zurecht macht. Ich fühle mich dann wie neu geboren

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. März 2012 um 11:10

Gute Besserung!!!
Kommschnell wieder auf die Füße liebe Dori!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. März 2012 um 11:20

Bioladenshoppingtour, I like
..und ich mache es selbst immer wieder gern, es ist..., so entspannend und ich habe einfach das Gefühl mir Gutes zu tun.
Ich esse am liebsten die Sojadejoghurts, in Kirsche, Blaubeere oder Zitrone.
Natur mische ich ihn fast jeden Abend fürs Frühstück mit Müsli und etwas Milch, so als Birchermüsli...am Morgen schneide ich mir Banane rein, einen leckeren Löffel Honig...Boah
Provamel oder auch Alpro Soya kaufe ich zur Not auch, aber die anderen finde ich am cremigsten.

Zu deinem Freund...... es ist gut wie du es siehst! Versuche dabei so ehrlich wie möglich zu dir selbst zu sein ( ich habe das leider vorher nicht geschafft, er hat das ganze dann entschieden) und bei allem Schmerz, der leider unvermeidbar ist, merke ich, dass es auch eine Entlastung sein kann.

Wir wollen jemanden der uns zeigt wie wertvoll wir sind!!!
Wie oft habe ich gewartet, dass es doch wieder `klick`macht bei ihm?

Wenn es dann vorbei ist kommt der große Katzenjammer...tooo late.

Wir stehen dir mit Rat und Tat zur Seite!

ich drücke dich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. März 2012 um 6:25

Its monday....
Wir starten in eine neue sonnige Woche...voller guter Gedanken und Hoffnungen
Gehts euch gut soweit Mädels?

Liebe liebe grüße!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. März 2012 um 7:31
In Antwort auf maulwurf85

Its monday....
Wir starten in eine neue sonnige Woche...voller guter Gedanken und Hoffnungen
Gehts euch gut soweit Mädels?

Liebe liebe grüße!

Richtig cooler beitrag
schliesse ich mich doch gleich auch mal an

lieber maulwurf,

ich hoffe es geht dir heute wieder besser? und dass du den gestrigen tag ohne weitern FA-zwischenfälle gut überstanden hast?

es ist normal, wenn man lange zu wenig gegessen hat, der körper total gierig auf nahrung, bzw nähstroffe ist, und wenn er merkt er bekommt sie zugeführt, so reagiert er mit hastigem essen aber ich freue mich für dich das es bei deinem halben kilo joghurt und brot geblieben ist, denn das war das WAS DEIN KÖRPER GEBRAUCHT hat

ich wünsche euch allen einen super schönen und sonnigen wochenstart!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. März 2012 um 6:29
In Antwort auf bevin_11862073

Richtig cooler beitrag
schliesse ich mich doch gleich auch mal an

lieber maulwurf,

ich hoffe es geht dir heute wieder besser? und dass du den gestrigen tag ohne weitern FA-zwischenfälle gut überstanden hast?

es ist normal, wenn man lange zu wenig gegessen hat, der körper total gierig auf nahrung, bzw nähstroffe ist, und wenn er merkt er bekommt sie zugeführt, so reagiert er mit hastigem essen aber ich freue mich für dich das es bei deinem halben kilo joghurt und brot geblieben ist, denn das war das WAS DEIN KÖRPER GEBRAUCHT hat

ich wünsche euch allen einen super schönen und sonnigen wochenstart!

Wie werden mehr
Schön!
Danke, soweit bin ich Fa frei....gestern waren wir mit meinen Mädels sogar bei Mc Doof früher hab ich da immer nur eine Cola light getrunken ( eigentlich auch pures Gift) und gestern klappte es mit einem Happy meal, ...ich habe es satt mich unter Menschen immer zu kasteien und dann alleine bricht es eh durch....und gemeinsam mit anderen habe ich auch kein schlechtes Gewissen...abends dann alleine zu Hause ein wenig, aber das muss ich trainieren....

Und am Samstag das Mittagessen das größer ausfiel war auch nötig. Ich mache einfach zu viel Sport ( fast jeden Tag 1-2 Stunden...ich muss aufpassen, dass es nicht zuuu viel wird) und das merke ich am Appetit. Logisch

Und Dori geht es wieder besser, soooo fein!!!!!

Liebe littlekitten, du bist da auf einem guten Wege...ich meine deine Einstellung bezüglich deines Freundes....denn nein: du brauchst dich nicht zu verbiegen!

* Veggiemann*....witzig! Weißt du, ich kann seit der Trennung kein Fleisch mehr essen...weil er so oft billiges Supermarktfleisch gekauft hat und immer waren die Tiere egal... und jetzt ekelt es mich total. Früher hatte ich so oft Appetit auf Fleisch, ui ui.... ernährungsmäßig klingt auch alles gut.

Meine Arbeitskollegin sagt immer : Na dann ist doch alles schick

Liebe Lana, how do you do?

seid gedrückt!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. März 2012 um 6:31

Das Buch werde ich mir mal holen...
hab ja wieder mehr Zeit zu lesen ))

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. März 2012 um 10:08

Alpro Soya Pudding dunkle Schokolade
habe ich früher auch immer auf kleingeschnittener Banane gegessen!
Ich habe das geliebt! Dann kam der Darmpilz und dann wars vorbei mit den Leckereien.
Seit einiger Zeit geht es meinem Verdauungstrakt allerdings wieder recht gut (ich kann Rohkost essen ohne auszusehen wie schwanger!) und vielleicht gönn ich mir mal wieder einen Becher von dem Sojapudding - allerdings vorerst noch ohne Banane (is mir noch zuviel Zucker drin).

Ich hab die Puddings manchmal übrigens auch eine zeitlang ins TK-Fach gestellt (nicht zu lange! so 1 bis 1,5 stunden) und dann wie eiscreme gegessen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. März 2012 um 10:21

Na wenigstens
geht es dir schon besser Mein Hals wird eher immer schlimmer naja eigentlich sollte ich mich nicht beschweren, seit ich mit 12 die Mandeln rausbekommen habe, hatte ich genau 2x so schlimme Halsschmerzen. Außerdem leide ich offensichtlich nicht allein, gestern habe ich mit meiner Mutter telefoniert und sie sagte nur, dass sie im Moment fast gar nicht mehr nach Hause kommt, weil ihr Patienten mit Virusinfektionen die Praxis einrennen Was ist da nur los bie dem schönen Wetter

Ich bin irgendwie hin -und hergerissen, ob ich aufstehen und endlich was machen soll...habe noch genug für die Uni zu tun, wollte noch etwas vorbereiten für den Geburtstag meines Freundes ( morgen. er ist übrigens auch krank ha ha ) , eigentlich wollte ich auch noch eine Kleinigkeit zu seinem eigentlichen Geschenk kaufen, am WE kommt Besuch, das Geschirr spült sich nicht von allein, ... ODER ob ich einfach liegen bleibe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2012 um 5:44
In Antwort auf friede_12375283

Alpro Soya Pudding dunkle Schokolade
habe ich früher auch immer auf kleingeschnittener Banane gegessen!
Ich habe das geliebt! Dann kam der Darmpilz und dann wars vorbei mit den Leckereien.
Seit einiger Zeit geht es meinem Verdauungstrakt allerdings wieder recht gut (ich kann Rohkost essen ohne auszusehen wie schwanger!) und vielleicht gönn ich mir mal wieder einen Becher von dem Sojapudding - allerdings vorerst noch ohne Banane (is mir noch zuviel Zucker drin).

Ich hab die Puddings manchmal übrigens auch eine zeitlang ins TK-Fach gestellt (nicht zu lange! so 1 bis 1,5 stunden) und dann wie eiscreme gegessen!

Oh jaaaaaa....die sind lecker
Am liebsten hab ich die mit dunkler Schokolade....eine Zeitlang war es Karamell, ganz selten Vanille. Witzig, dass wir die hier fast alle mögen Ich werde immer komisch angeschaut : Ihhhh....SOJA!?????? yap, Soja

In den Kühlschrank ? probiere ich aus!
Letzten Sommer habe ich im Bioladen diese kleinen Becher mit Sorbet für mich entdeckt ( Mango....Himbeer...Zitrone ist recht herb) kennt ihr die?

Liebe Grüße!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2012 um 5:50

Fiese Bazillen dieses Jahr
Bei uns in der Praxis sind alle reihum krank....Magen-Darm oder eben Grippe...ich weiß auch nicht was das ist!

Hatte es selbst mehrfach dieses Jahr und war eigentlich immer selbst schuld weil ich einfach zu früh wieder aufgestanden bin.

Bei mir setzt sich immer alles im Larynx ab, manchmal vereitern die Stimmbänder so arg, dass ich nicht mal mehr piep sagen kann ( sorry, klingt gerade ein bisschen eklig, ui ui...) hast du deine Tonsillen ( Mandeln) noch Dori ? Mir wurden sie nämlich entfernt weil ich einmal im Monat eine Entzündung hatte...seither rutschen die kleinen Fieslinge halt ein Stockwerk tiefer.
Ingwertee oder auch Salbei helfen zu desinfizieren !

Gute Besserung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2012 um 6:40

Tapfer
Ehrlich: Hut ab!!!!

man muss Männer nicht verstehen, erstmal kümmern wir uns darum uns selbst zu durchblicken

Es wird so kommen, dass er es noch ganz arg bereuen wird...wenn er dich verloren hat!
Mir schrieb die Mutter meines Ex am We ne mail von wegen wie schlecht es ihm ginge, am Telefon sei er so traurig gewesen und er wüsste ja, so eine große Liebe findet er nieee wieder. Ähm ja, kommt nun mal viel zu spät...ich habe mir den Kontakt verbeten.

Und das mit dem schick machen habe ich auch! Nägelchen rot lackiert ( Füße ), ich trage wieder Lipgloss ( durchsichtig, aber trotzdem) neue Frisur.... ich überlege wieder zehnmal was ich morgens anziehe.....

Diese `kleinen` Fas wären für einen normalen Menschen überhaupt keiner...und wir schützen uns damit vor dem was kommen würde wenn wir es noch schaffen den Hunger 3 Tage lang zu verdrängen. Ich bin manchmal richtig stolz ( so z.b. auch nach dem Fast Food am Montag...) klar, für die mahnende Stimme im Kopf war es *Schwäche*, aber es war endlich mal NORMAL...und im Kino überlegte ich kurz ob ich noch Popcorn nehme, aber nein, kein Bedarf....weil kein Appetit mehr...nicht weil ich es mir verkneifen musste.

Und du hast ja nur gesundes gegessen.....

Ich bin gestern in die Sportfalle getappt, hab zuviel trainiert....zwei Stunden sehr intensiv. Muss ich heute langsamer machen. Manchmal passiert mir das...schön mit Musik auf den Ohren. Es tut dann währenddessen soooo gut. Aber es geht schon wieder ins ungesunde....zeigen mir dann auch meine Knie.

Halte weiterhin so gut durch! Das bewundere ich total

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2012 um 20:19

Oh man
da habe ich es besser, ich habe ja noch bis zum 10. Semesterferien Mir hat der Mittwoch im Bett total geholfen, habe mich gestern morgen / mittag schon fast gesund gefühlt, aber tja hätte mich wohl besser noch schonen sollen, jetzt habe ich wieder Halsschmerzen und ekligen Husten. Ganz schön hartnäckig

Nene, meine Mutter ist in Frankfurt. Bei Leuten mit solchen Virusinfektionen Halsschmerzen, fieber, Schnupfen, etc. werden einfach die Symptome "behandelt". Bei mir hilft Ibuprofen eig immer am besten.

Aber heute istv ja schon Donnerstag und die Arbeit abgegeben, jetzt hast du dir aber deinen Schlaf echt verdient Hast du dann ab nächster Woche Urlaub?

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2012 um 20:20
In Antwort auf senta_12453735

Oh man
da habe ich es besser, ich habe ja noch bis zum 10. Semesterferien Mir hat der Mittwoch im Bett total geholfen, habe mich gestern morgen / mittag schon fast gesund gefühlt, aber tja hätte mich wohl besser noch schonen sollen, jetzt habe ich wieder Halsschmerzen und ekligen Husten. Ganz schön hartnäckig

Nene, meine Mutter ist in Frankfurt. Bei Leuten mit solchen Virusinfektionen Halsschmerzen, fieber, Schnupfen, etc. werden einfach die Symptome "behandelt". Bei mir hilft Ibuprofen eig immer am besten.

Aber heute istv ja schon Donnerstag und die Arbeit abgegeben, jetzt hast du dir aber deinen Schlaf echt verdient Hast du dann ab nächster Woche Urlaub?

LG

Äh
Dienstag meine ich (da lag ich den ganzen Tag im Bettchen )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. März 2012 um 10:03

Das schwierigste ist der erste Schritt...
Hallo Liebes,
ich weiß nicht ob ich das nun schreiben soll oder nicht, ich will dir da nicht zu sehr reinreden....bitte versteh mich nicht falsch!
Ich denke nur, dass die momentane Spannung ( die doch besteht oder irre ich mich? ) dich so unter Strom setzt, dass du wieder aufs Essen ausweichst.
Ich habe es nur bei mir gesehen, die letzten Monate in der Beziehung kamen wieder große Fas, die ich vorher ewig nicht gehabt hatte...und ich dachte es liegt an mir. Aber so ein Unsinn. Ich habe die Spannung durchaus registriert, aber nicht richtig zuordnen können...dachte, meine Depris seien wieder da. Jetzt kommt es ja manchmal vor, dass ich mehr esse als ich eigentlich plane ( da bin ich noch zu strikt) aber 1000 Kalos sind halt definitiv zu wenig und der Hunger kommt unweigerlich...aber ich stoppe nach einer Menge die mich satt macht.

Ich weiß nicht ob du schon so weit bist, den Schritt zu gehen und dich zu trennen, aber so wie die Situation momentan ist, kann es für dich nicht bleiben. Du schadest dir und deiner Seele damit mehr....
Aber ich hab ja gut reden, hab ja auch gewartet bis er entschieden hat ( kam für mich halt dennoch total unerwartet, puhhh...)

Und zu dem Durcheinander essen, ich will wieder anfangen zu kochen!!!! Ich denke, dann schätzt man das Essen mehr...und die Gefahr ist für mich persönlich größer zu viel zu futtern, wenn ich Brot im Haus hab...so taue ich immer zwei Scheiben auf und dann ist gut...das ist für mich wie für andere sie Süßigkeitenvorräte.

Lass von dir hören

Sonst geht es bei mir ganz gut, habe gestern ein Stück Marmorkuchen gegessen ( Fortschritt, weil ich die kalos ja nicht schätzen konnte....)

Joa,.....Kopf hoch !!!!!!!!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. März 2012 um 10:05

Übersehen.....
oh ja, hast du ja schon geschrieben...uuuups

lass bald wieder von dir hören liebe Dori

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. April 2012 um 5:44

Guten mooorgen !
Liebe littlekitten...

haben wir den Thread glatt einschlafen lassen...... es tut mir leid, dass es dir mies geht
Aber immerhin hast du nicht erbrochen !!!!!!!!!!!!

Ich kenne dieses aufgeschwemmte Ekelgefühl.....und das meiste davon spielt sich im Kopf ab. Bei mir war es teils so, dass ich mich schon fetter gefühlt hab als ich noch am Essen war. Sehr verzerrt.

Du kriegst das in den Griff! Ich weiß das. Schon ein guter Tag wird dich wieder zuversichtlicher werden lassen

Wenn du für die Entscheidung noch Zeit brauchst, so nimmsie dir.... im Prinzip hast du dich ( hoffe ich schreibe das nicht zu direkt ) ja schon entschieden....nur den Schritt bist du noch nicht gegangen.

Bist du in Therapie ?

Ich habe einen neuen Job.....und wir arbeiten horrormäßig viel. Total krass. Die Praxis hat erst neu aufgemacht und wir haben viiiiel zu wenig Personal, es steht noch nicht alles und ich bin echt mit den Nerven am Ende...puhhh......

Dazu noch der (leider) sehr süße Typ mit dem ich ausgegangen bin. Das wühlt mich stark auf weil es mir Angst macht....ich habe die Sorge mich zu sehr auf ihn zu verlassen und dann wieder im Regen zu stehen.

Total banane..... noch sind wir ja nicht mal wirklich zusammen. Aber ich wünsche es mir halt dolle... Also du siehst, ich bin auch am wackeln....

Wir schaffen das hörst du ???!!!!!

Ich drücke dich fest!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. April 2012 um 13:32

Einmal täglich, jeden Morgen
Und zwar immer nach dem Schema: Kaffee, Kippe, K....
Ende letzter Woche hatte ich allerdings eine ziemlich nervöse Verdauung und war am Donnerstag unglaubliche 12 Mal auf Toilette
Aber sonst wie gesagt 1x täglich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. April 2012 um 7:21

Sehr gut !
Dann kann er jetzt entweder nochmal das Steuer herumreißen oder du hast Gewissheit!

Ich gehe momentan jeden Morgen auf Toilette..... aber ich nehme regelmäßig hoch dosiert Magnesium und Macrogol und das Müsli darf ich auch nicht vergessen. Wenn ich einen Tag mal nicht kann bekomme ich gleich Bauchschmerzen ( bestimmt weil ich einfach nur darauf warte....pfff...aber dennoch...)

ui ui.....Mädels...ich finde es schön wie wir uns austauschen!

Und das mit deinem Tagesplan hört sich auch gut an...oh, ich müsste das auch einfach mal durchziehen!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. April 2012 um 10:49


Das kenn ich!! Dann muss ich die Kippe zur Seite legen und zum Klo rennen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. April 2012 um 12:15

Öhm...ich schaue....
morgens 300 mg auf leeren Magen ....
mit 600, was ich ne zeitlang im Urlaub probiert hatte ( da geht nieee was ) bekomme ich ganz fiese Bauchweh bis hin zu Durchfall.
Gut ist auch jeden Tag ein Beutel Linusit, dazu viel Trinken....das ist ein Muss dabei....der Spezialleinsamen quillt ganz super auf und man bekommt dabei keine Blähungen wie sonst bei vielen Dingen. Muss man aber regelmäßig nehmen.

Wieviel Mg nimmst du???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2012 um 10:34

Das Gefühl nach der Trennung....
kann man nicht beschreiben. man fragt sich immer verdammt nochmal ob es nun richtig war und was auch immer.... schwierig. aber es geht vorbei.

Schreib uns wenn dir alles zuviel wird ja ??!!!!!

Ich bin auch mies drauf....der Kerl mit dem ich mich treffe ist so süß, es passt so gut...in jeder Hinsicht. Aber er weiß halt nicht ob er eine Beziehung will... ich musste ihm eben sagen, dass ich nicht weiß ob ich das kann.

es tut weh...so saumäßig.

Was wäre es einfach ohne Männer ????????

Ich drücke dich lieb und fest! bleib tapfer!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2012 um 11:29

Wie
War seine Reaktion darauf? hat er es einfach hingenommen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. April 2012 um 11:31

Ich kann das aber nicht....
Weißt du, ich will kein Eheversprechen....aber wenn dir ein Typ beim zweiten Date wortwörtlich sagt, dass er seit dem ersten Date nur daran denken kann mit dir zu schlafen....stimmt doch was was nicht

Ich hab es nicht getan und er konnte es kaum erwarten mich wiederzusehen....

Ich hab es getan und prompt war die Zuneigung wesentlich geringer....ähm...treffen? vielleicht Ende nächster Woche ?

Ich meine, die Nacht war super und ich bereue nichts.

Aber ich habe ihm gesagt, dass bei mir nie als eine Nacht drin ist....weil ich mich sonst alleine in den Gedanken verlieben kann verliebt zu sein...versteht ihr das?

Es ist schön zu hören, wie wunderschön und sexy man ist...danke......das wars

Oh mann! ich sage euch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. April 2012 um 11:36

Schon getan
Wer dir so knallhart ins Gesicht lacht, dass du fürs Bett der Hammer bist aber sonst halt keine Gefühle da sind.....der gehört abgeschossen

Gestern ging es mir noch mies...heute lache ich darüber.
Und außerdem war ich auch noch nicht verliebt...es war nur die große Hoffnung da es könnte ja was werden....

Die Zeit ist hart liebe littlekitten....aber glaube mir, das Gefühl der Unabhängigkeit gibt dir bald eine solche Kraft.

Das hatte mich die letzten Tage total fertig gemacht...die Angst, dass da jemand ist der meine Emotionen steuern kann. Ich hatte eine richtige Panikattacke deswegen ( ich weiß, auch nicht normal...muss ich mal in der Thera ansprechen )....aber das hat mir gezeigt, dass er mir nicht gut tut....

Wir schaffen das !!!!!! sei gedrückt!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. April 2012 um 7:36

Das bist wieder du
..mit freiem Herzen, ausgeglichener und losgelöst lachend...juhuuuuuuuuuuuuuu

Ja, er war ehrlich ich werfe ihm auch nichts vor, nehme es als Erfahrung und weiter gehts.
Wir sind jung und können noch viel ausprobieren.

So schauts aus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. April 2012 um 7:37

Und noch was...
hat sich dein Essverhalten auch wieder eingependelt ? So war es ja bei mir nach der Trennung.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2012 um 5:47

Guter Weg...
Ich zähle auch wieder Kalorien......und es hilft mir enorm. Ich komme eigentlich immer so auf 1000 und mache dazu ja aber sehr viel Sport..... wenn ich nicht weiß wieviel ich vom Brennwert her zu mir genommen habe, traue ich mich nicht, mehr zu essen. Weiß ich es aber so schaltet sich endlich mein Verstand ein, der klar und deutlich sagt, dass es total dämlich ist sooo wenig zu essen.
Klar, früher habe ich meine Fas so kompensiert...da ich diese momentan nicht habe nehme ich ab. Also zwinge ich mich zusätzlich zu essen und meist klappt das ganz gut

Auch wenn es dann Lebensmittel sind die nicht belasten ( viel Joghurt vor allem....Knäckebrot habe ich neu entdeckt mit dünn Butter )

Ich weiß nicht warum es so schwierig ist.....aber es ist eben eine Krankheit die man nicht so schnell loslassen kann....

Wir arbeiten ja an uns
Ich wünsche euch einen schönen Start in die neue leider verregnete Woche!!!!!!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook