Forum / Fit & Gesund / Gesundheit

Kreislaufprobleme und schwitzen

10. Juli 2008 um 11:33 Letzte Antwort: 9. Juli 2011 um 20:26

hi

ich habe ein sehr niedrigen blutdruck ich werd immer schwindelig wenn ich aufstehe oder wenn ich mich fuer paar sekunden beuge und wieder aufrecht bin so werd ich schwarz in den augen

vor paar tagen wollte ich shoppen gehen doch mir wurde soo uebel dass ich kaum laufen kann

was kann es sein?

und ich schwitze tierisch viel, ich schwitze schon wenn ich aus dem haus gehe oder mich bisschen bewege es kann an meinem antidepressiva liegen doch ich nehme sie schon seit 2 wochen nicht mehr doch ichschwitze immernoch wie ein tier

manchmal wenn ich zur uni gehe bekomme ich kommentare wieso ich so schwitze und es nervt total

kann mir einer sagen was das ist oder wie ich es vermeiden kann?

allerdings wil ich sagen dass ichgenug sporttreibe deswegen hilft es gegen mein kreislauf auch nicht weiter

danke

Mehr lesen

21. Juli 2008 um 15:02

Wie wärs mal mit Essen?
Schon mal in Erwägung gezogen was zu essen?

Gefällt mir

21. Juli 2008 um 17:14
In Antwort auf genie_12144388

Wie wärs mal mit Essen?
Schon mal in Erwägung gezogen was zu essen?

Ich
bin nicht magersuechtig oder sonstwas ich esse jedentag und ausgewogen.

Gefällt mir

25. Juli 2008 um 10:24
In Antwort auf mayra_12374849

Ich
bin nicht magersuechtig oder sonstwas ich esse jedentag und ausgewogen.

Hallo eyeleen


ich habe auch oft kreislaufbeschwerden. was bei mir hilft ist viel wasser trinken und wechselduschen. hast du das schon mal ausprobiert?

Gefällt mir

26. Juli 2008 um 15:59
In Antwort auf yidel_12281902

Hallo eyeleen


ich habe auch oft kreislaufbeschwerden. was bei mir hilft ist viel wasser trinken und wechselduschen. hast du das schon mal ausprobiert?

Ja
hab schon vieles probiert auch sport und wasser trinken

danke troztdem

Gefällt mir

5. Juli 2011 um 14:53

Ich habe das auch
Ich war sogar deswegen heute beim arzt diese meinte das es eine stoffwechselstörung sein kann. Demnächst muss ich mich einiger test aussetzen. Ich empfehle dir das bei deinem hausarzt anzusprechen

Gefällt mir

9. Juli 2011 um 20:26

Kreislauf
Hatte früher auch oft schlimmen Schwindel. Niedriger Bluttdruck bei Frauen liegt bei uns in der Familie. Es kommt auf den Sport an, den man macht...ich habe mit Laufsport meinen Kreislauf in den Griff bekommen. Mein Blutdruck ist auch heute teilweise knapp bei 110, doch bin ich beschwerdefrei geworden. Die Durchblutung anregen ist auch sehr gut. Ich massiere meine Beine fast täglich.
Du schreibst, dass du Antideppresiva nimmst? Kreislaufstörungen können ebenso durch psychische Probleme verursacht sein. Da du sie erst seit 14 Tagen nicht mehr nimmst, könnte es vielleicht auch ein Absetzsyndrom sein und deine Veranlagung zusätzlich verstärken (Kreislauf).

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers