Home / Forum / Fit & Gesund / Krebsdiagnose (Lymphom) mit 32 Jahren

Krebsdiagnose (Lymphom) mit 32 Jahren

1. Juni 2014 um 19:24

Hallo!

Ich möchte mich mal kurz vorstellen:
Ich bin 32, habe einen 5jährigen Sohn und bin verheiratet. Mein Leben geriet dieses Jahr im März komplett aus den Fugen, als ich die Krebsdiagnose bekam. Man fand einen Tumor in meinem Unterleib, der mir ordentlich Schmerzen bereitete. Dieser wurde mir im März komplett entfernt und war 8 cm groß. Es ist ein Lymphom gewesen.
WEitere OPs folgten: Knochenmarks-Punktion und Port-Legung, worüber meine Chemo laufen soll.

Ich krieg keine Bestrahlung, worüber ich schon mal froh bin, aber muss 6x Chemo kriegen. 2 Sitzungen hab ich schon hinter mir.

Die Haare hab ich seit Mitte Mai auch nicht mehr, weil sie in gr. Büscheln ausgingen und ich mir dann die Haare hab ab machen lassen, als ich die Perücke abholte.

Mir geht's momentan ganz gut, nur seelisch nicht. Bin oft traurig und depri.

Wer hat die gleiche Krebsart oder ähnliches durchgemacht? Freue mich auf hoffentlich viele Antworten!

LG Marry

Mehr lesen

13. Juni 2014 um 23:29

Hallo...
Ich hatte hodkin lymphom mit 23, vor 10 Jahren.

Hatte 8 chemos und keine bestrahlung. Wurde mit dem schema ABVD therapiert.

Sie haben bei mir noch ne stammzellensammlung gemacht.

Ansonsten hab ich damals keine weitere hilfe beansprucht (selbsthilfegruppen o.ä.)

Mittlerweile ist die krebsart ja gut behandelbar. Welches stadium hast du?

Ich hatte auch nen port und die chemos hab ich ambulant durchführen lassen.

LG

Gefällt mir

13. Juni 2014 um 23:38

Hallo
Hallo! Ich habe kürzlich erfahren, dass es eine frucht namens sauersack gibt, die krebs heilen soll. Leider ist es noch viel zu unbekannt und in den medien hört man garnichts darüber. In asiamärkten kann man getränke kaufen, die die frucht enthalten. Ein versuch wert ist es auf jeden fall. Ich habe keinen krebs aber hab mir jetzt trottzdem samen von dem baum bestellt und züchte mir jetzt eigene bäumchen!

Gefällt mir

23. Juni 2014 um 23:35

Aloe Vera trinken!!
Damit haben schon viele den Kampf gegen den Krebs gewonnen!

Gefällt mir

24. Juni 2014 um 19:29

@ all
Vielen Dank für eure Mails mit den vielen Tipps! Werde sie mal nacheinander ausprobieren. Schadet sicher nicht!

LG Marry

Gefällt mir

25. September 2014 um 10:45

Marry
Hallo!wie geht es dir heute?ich bin 30 und habe die selbe diagnose wie du.kriege 8 chemos,habe bereits fünf hinter mir.zudem bin ich vor drei monaten mami geworden.kannst dir wohl vorstellen,dass mir der boden unter den füssen weggerissen wurde...
Zum glück habe ich ein suuper umfeld und ich ertrage die chemos ziemlich gut.in der chemofreien woche fühle ich mich ganz normal,kann alles tun und machen.auch psychisch gehts mir nicht schlecht.habe immer den 27.okt.vor augen.dann werde ich die letzte chemo haben und kann hoffentlich alles abhäckeln!

Hast du es hinter dir?
Wie geht es dir heute?
Liebe grüsse fly

Gefällt mir

25. September 2014 um 20:02
In Antwort auf fly336

Marry
Hallo!wie geht es dir heute?ich bin 30 und habe die selbe diagnose wie du.kriege 8 chemos,habe bereits fünf hinter mir.zudem bin ich vor drei monaten mami geworden.kannst dir wohl vorstellen,dass mir der boden unter den füssen weggerissen wurde...
Zum glück habe ich ein suuper umfeld und ich ertrage die chemos ziemlich gut.in der chemofreien woche fühle ich mich ganz normal,kann alles tun und machen.auch psychisch gehts mir nicht schlecht.habe immer den 27.okt.vor augen.dann werde ich die letzte chemo haben und kann hoffentlich alles abhäckeln!

Hast du es hinter dir?
Wie geht es dir heute?
Liebe grüsse fly

Huhu
@ Fly

Hallo!

Ich hab seit dem 11. August meine Chemos hinter mir. Puh, darüber war ich sehr froh, denn die Chemos haben mir schwer zugesetzt mit viele Nebenwirkungen. Wie hast du die Chemos vertragen.

Wow kurz nach der Diagnose hast du ein Kind bekommen? Ist das Kind gesund auf die Welt gekommen?

Da ich hier nicht so oft bin, möchtest du mit mir über Email-Adresse mailen? Meine ist: westerwald232@aol.com. Ok?

Mir geht's heute soweit ganz gut, hab nur Schmerzen in der linken Schulter u krieg Massagen. ob es noch an der Chemo liegt, weiß ich nicht.

Im Nov 2014 hab ich dann meine 1. Nachuntersuchung.

VLG Marry

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Am verzweifeln
Von: nevergoback
neu
25. September 2014 um 15:49
"Aufgeschwämmter" Körper
Von: kfrau
neu
25. September 2014 um 15:09
Kann mir jemand helfen?
Von: carolineschneider
neu
25. September 2014 um 3:02

Diskussionen dieses Nutzers

  • Reha nach Chemo

    28. Januar 2015 um 17:32

  • Non Hodgkin Lymphom

    4. Februar 2015 um 13:06

  • Wer kennt das: keine Lust auf Sex in der Schwangerschaft???

    9. August 2008 um 21:04

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen