Home / Forum / Fit & Gesund / Krankheit Lipödem - wie sind Eure Langzeiterfahrungen mit Liposuktionen???

Krankheit Lipödem - wie sind Eure Langzeiterfahrungen mit Liposuktionen???

17. Februar um 22:46

Hallo,

vier Jahre nach der Liposuktion im Oktober 2015 bei Diagnose Lipödem Grad II Typ 4, wollte ich berichten, was sich so alles verändert hat.

Ich habe nun mittlerweile 31 Kg abgenommen.
Seit Mai 2019 bewegt sich die Waage jedoch nicht mehr groß nach unten und ich wiege ca. 68 Kg bei 1,62 m. Seit der Liposuktion habe ich am Oberschenkel ca. 16 cm verloren.
Auch an den Waden habe ich an Umfang verloren, obwohl an dieser Stelle überhaupt nicht abgesaugt wurde. Hier habe ich 6 cm an Umfang verloren. (Endlich findet man auch wieder passende hohen Stiefel mit normaler Schaftweite, die nicht zu eng sind, weil die Waden zu dick sind).
An der Hüfte habe ich ca. 25 cm an Umfang verloren.
Am Oberarm hab ich ca. 10 cm verloren.

Ich habe keine Schmerzen. Ich trage weiterhin Kompression rund um die Uhr. Ich mache weiterhin Sport, hüpfe auf dem Trampolin ca. 40 Km jeden Monat laut Schrittzähler.
Ich achte weiterhin auf meine Ernährung - viel Eiweiß, wenig Fett, wenig Zucker,... trinke ca. 2 Liter Leitungswasser pro Tag. Mein Selbstbewußtsein ist definitiv viel besser und meine Lebensqualität ist immens gestiegen. Immer wieder werde ich darauf angesprochen, dass ich ja so viel abgenommen habe und gut aussehe. Man sieht es auch am schmäleren Gesicht und das Doppelkinn ist weg.

Ich gehe wieder öfter unter die Leute ohne dass ich mich für meine Figur schämen muss. Man kann auch endlich wieder in ca. Größe 36 / 38 Kleidung kaufen und tragen.

Meine viel zu große und weite Kleidung versuche ich gerade über Kleiderkreisel loszuwerden. Ein paar Kleidungsstücke werde ich behalten, damit ich den Unterschied sehe, wie füllig ich war. Auch Fotos von fülligeren Zeiten behalte ich zur Abschreckung, dass ich möglichst nie wieder zunehmen werde.

Ich kann nur jedem empfehlen eine Liposuktion zu machen - und das so schnell wie möglich nach der Diagnose. Sollte sich eventuell (was ich allerdings nicht glaube) wieder ein Lipödem bilden, würde ich halt wieder absaugen lassen und eine Liposuktion durchführen lassen.

Wie sind Eure Erfahrungen mit Liposuktionen?

liebe Grüße

catwoman

Mehr lesen