Home / Forum / Fit & Gesund / Krank & nichzs gegessen

Krank & nichzs gegessen

15. September 2012 um 17:55

Hallo ihr Lieben!
Einige von euch haben vlt gestern meine Frage gelesen...
Nun, erbrocheb habe ich gestern nicht, ich habe mich dagegen entschieden.
Heute liege ich aber flach, ich habe schreckliche Magebschmerzen (so ein konisches Gefühl...) und bin müde, ich liege einfach flach...
Dadurch habe ich heute noch gar nichts gegessen, nur 1 Tasse Tee und eine kleine Tasse Gemüseberühe getrunken...
Kann mir jemand helfen und einen Tipp geben,2 was ich essen könnte?
Wäre Zwieback und eine Suppe mit 1 Brötchen und vlt mit Früchteb je nachdem gut? Wie gesagt ich fühle mich nicht gut, habe auch eigentlich immer noch gar keinen Hunger! Aber den ganzen Tag nichts zu essen, das ust ja auch nicht gut, denn dann nehmd ich ja ungewollt ab...
Wie viele Kalorien braucht der Körper ungefähr, wenn man den ganzen Tag kim Bett liegt?
Ich hoffe, jemand kann mir helfen..
LG

Mehr lesen

15. September 2012 um 18:37

Hey!
Danke für deine Hilfe
Ich habe jetzt eine Oflaume gegessen, naher werde ich wahrscheinlich ne Karotte, 1 Brötchen, 1 Tasse Tomatensuppe, 1 Apfel und 1 Nektarine essen.. Verteilt am Abend.. Zwieback wollte ich auch noch essen, vlt lasse ich es weg ider esse es anstatt dem Brötchen. Oder ich esse es dazu...

Ich habe glaub schon abgenommen, das tu ich sofort, wenn ich nichts esse... Also ich spüre es, wenn ich mein Bauch anfasse, der ist so leer...

Naha, Hühnerbrühe werde ich eher nicht trinken, da ich Vegetarierin bin

Trinken sollte ich jetzt viel, denn ich habe heute zu wenig getrunken, aber es ist schwierig Tee zu trinken, denn irgendwie mag ich den Geschmack gar nicht mehr. Wassee finde ich im Moment auch schrecklich :/

LG & danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September 2012 um 18:54

Wirklich?
Sind Nektarinen und Karotten nicht so gut? Ich dachte, es wäre in Ordnung, denn Karitten sind dich leicht verdaulich, Äpfel glaub auch und Nektarinen dachte ich auch.. Die sin auch noch nicht so reif, also eher hart.. Aber in dem Fall werde ich due Nektarine weglassen..?
Zwieback wäre Vollkorn, das Brot Weissbrot.

Gesüsste Tees mag ich nicht mehr, vor allem mit Honig kann ich es gar nicht ausstehen. Aber aucg mit Zucker geht's nicht..:/

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September 2012 um 19:07

Ok,
wie ist es denn, wenn ich den Apfel und die Karotte ganz klein schneide und auch gründlich kaue? Denn um die Karotte zu pürieren mûsste ich sie kochen und ich mag gekocht Karotten nicht... Wie siehts eigebtlich mit Essig aus? Könnte ich mir auch eineb Salat aus Karotte, Eisbergsalat und Apfel machen? Als Dressung Essig & Balsamico, Salz & Pfeffer. Wie wäre das für den Nagen, eher schlecht?

Ok, ich warte mal bis meine Mutter nach Hause kommt... Bin nun schon den ganzen Tag alleine Zuhause, darum bin ich so ratlos...:/

Das muss ich wohl Aber im Moment fühle ich mich nicht, um 2 Stockwerke runter zu laufen um mit den Tee zu machen...

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September 2012 um 21:00
In Antwort auf lioba_12759858

Ok,
wie ist es denn, wenn ich den Apfel und die Karotte ganz klein schneide und auch gründlich kaue? Denn um die Karotte zu pürieren mûsste ich sie kochen und ich mag gekocht Karotten nicht... Wie siehts eigebtlich mit Essig aus? Könnte ich mir auch eineb Salat aus Karotte, Eisbergsalat und Apfel machen? Als Dressung Essig & Balsamico, Salz & Pfeffer. Wie wäre das für den Nagen, eher schlecht?

Ok, ich warte mal bis meine Mutter nach Hause kommt... Bin nun schon den ganzen Tag alleine Zuhause, darum bin ich so ratlos...:/

Das muss ich wohl Aber im Moment fühle ich mich nicht, um 2 Stockwerke runter zu laufen um mit den Tee zu machen...

LG

Ich habe jetzt
1 Karotte (90g), 1 Brötchen belegt mit 1 Tomate und Salat & 1 Pflaume gegessen,
So komme ich heute auf 300kcal, definitif zu wenig, oder?

Ich werde glaub noch 4 Scheiben Zwieback essen..?

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September 2012 um 21:19

Wenn
sowas ein paar Tage andauert, dann ess ich immer Kartoffelbrei mit viiiiiel Milch (in meinem fall soja) oder auch Reis mit gekochten Möhren.

Wenn sowas mal nen Tach ist, dann isses halt mal so.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. September 2012 um 10:40

Ist schon in Ordnung
Ich habe dann einfach 4 Scheiben Zwieback und 1 Apfel gegessen... Es lag schon etwas auf dem Magen, aber das Gefühl hatte ich e schon den ganzen Tag, darum machte es auch nicht soo viel aus..
Ich bin dann auf etwa 550kcal gekommen, immernoch sehr wenig, aber immerhin... Am liebsten hätte ich ja nichts gegessen!

Das mit den Karotten und Apfel werde ich heute mal ausprobieren

Das mit dem Reis hat mir auch meine Mutter. vorgeschlagen, oder etwas Nudeln oder Gemüsebrühe mit Nudeln oder einen Brei... Aber mir war nicht nach Essen, das riecht...

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. September 2012 um 13:04

Mirgeht
geht's schon etwas besser, ich habe sogar ein bisschen Hunger...
Ich habe mir schon Essenstechnisch einen Plan fùr heute gemacht:
Mittag: 4 Reiswaffeln, 1 Pflaume (oder 2,3)
Nachm.: Kohlrabi und Karotte (je etwa 100g)
Abend: 4 Zwieback, 2 TL Marmelade
Snack (wenns geht): 8 Blevita

Wenn ich mich fühle versuche ich am Abebd auch ein Tortilla essen (Fladenbrot(200kcal), veggi-Gehaktes mit so mexicanischer Sauce, Nacho-Dip Sauce, Salat, Mais, Tomaten).

Ich habe auch mein "Grundumsatz" berechnet, er läge bei ca. 700kcal, heisst das, dass ich 700kcal essen sollte? Also dass es fùr mich eig. Lebensnotwendig ist? Ich habe irgendwie ein bisschen Angst, weil ich ja nicht wirklich Fettreserven habe...

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. September 2012 um 15:44

Ja,
das weiss ich, darum dachte ich auch das mit den Tortillas. Aber ich hatte den Apfel-Karotten Brei vergessen... Ich komme ohne den Brei auf 660kcal. Mit dem Brei wären das dann gute 800kcal. Somit hätte ich mein Grundumsatz + 100 weitere Kalorien

Danke nochmals für deine Hilfe
Mir geht es schon viel besser, ich habe nicht mehr sooolche Magenschmerzen und werde jetzt gleich mein "Z'Vieri" essen!

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. September 2012 um 17:36

Hey Dori!
Naja, leider bin ich 1.56m klein und wiege jetzt wiedee um die 33kg...:/

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. September 2012 um 17:52

Hihi ich mich auch
Denn ich "darf" keine Magenschmerzen haben, dann nehme ich ungewollt ab
Ich war vorhin auf der Waage und due Zahl war wieder seeehe niedrig, ich hoffe es stimmt nicht.. Oder kann es sein dass ich 1 Kilo angenommen habe wegen gestern?

Hihi der mach ich mir glaub zum Dessert )
aber sollte man nicht noch Flüssigkeit hinzufügen? Geht es auch ohne?

)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. September 2012 um 19:46

Ok,
ich werde jetzt einfach die nächsten Tage mehr (2500kcal) versucheb zu essen!!

Hmm leider kann ich mir den Brei nicht machen, wir haben keine Äpfel mehr -.- ich habe dafür eine Nektarine und eine kleine Karotte gegessen...
Später esse ich eben noch die Blevitas..
Soll ich auch ein Joghurt essen, oder liegt das zu schwer? also ohne komme ich ja auf 800kcal, ist das genug? Ich lag den GANZEN Tag nur im Bett (ausser beim Essen)...

Z'Vieri ist der Schweizer Ausdruck für "Zwieschenmahlzeit" am Nachmittag, um 16.00Uhr.
"Vieri" heisst eben 4, und das 'z' steht für 'zum'..

LG!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. September 2012 um 19:50

Also das Kalo zählen
war bei mir schon schlimmer, es hat sich eher gebessert..
Aber wie Romy es schon geschrieben hat, ich zähle um genug zu essen! Sonst hätte ich nie zugenommen, den mein Hungergefühl ist durch eine schlimme Verstopfung gestört (peinlich..)
Ich will nicht zu viel essen, heute gebe ich zu, hatte ich etwas bedenken, weil ich nur rumlag, aber ich esse, was ich will, und muss somit auch mehr essen, damit icg genug esse und das "sagt" mir mein Kalorienzähler

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. September 2012 um 21:10

Huh?
ICh habe doch Zwieschenmahlzeit geschrieben, nicht? Wie kommst du auf Zwietschenmahlzeit?

Hmm das mit dem Joghurt überlege ich mir noch.. Soll ich wirklich?
Dann käme ich auch auf 1000kcal, wäre also nicht mal so schlecht... Oder?

Morgen werde ich 2000kcal essen (oder fast) und am Dienstag dann vlt 2500 wenn ich es schaffe

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. September 2012 um 21:29

Ach jac
haha jetzt konme ich draus, ja ich meine ZWISCHENMAHLZEIT :'D

Hmm Hunger habe ich eigentlich nicht, ich trinke nen leckeren Tee und schau Fern.. Ich weiss nicht ob ich soll, ich bin ratlos :0

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. September 2012 um 22:09
In Antwort auf lioba_12759858

Ach jac
haha jetzt konme ich draus, ja ich meine ZWISCHENMAHLZEIT :'D

Hmm Hunger habe ich eigentlich nicht, ich trinke nen leckeren Tee und schau Fern.. Ich weiss nicht ob ich soll, ich bin ratlos :0

Ich hab jetzt
ein Joghurt gegessen (182kcal) und bereue es ein bisschen :/
vorhin war ich "gut satt" und jetzt fühle ich mich wieder so vollgestopft und hab das Gefühl im Bauch...
Naja, immerhin habe ich 1000kcal geschafft heute, mehr geht gar nicht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Nach langer Zeit melde ich mich mal wieder...
Von: lioba_12759858
neu
20. Oktober 2013 um 19:04
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen