Home / Forum / Fit & Gesund / Körper,Figur, Reiterhosen

Körper,Figur, Reiterhosen

16. Oktober 2017 um 22:00 Letzte Antwort: 17. Oktober 2017 um 6:49

Hallo zusammen, ich habe ihm Januar dieses Jahr gesehen, das ich Reiterhosen habe, allerdings sieht es jetzt nicht so aus das man sagen könnte ich sehe "fett aus" ich habe mal 58kg gewogen und wiege jetzt nurnoch 50 kg ich weis nicht warum ich so abgenommen habe, aber meine reiterhosen sind immernoch da... und ich habe Angst das es ein "lipödem" sein könnte. Meine Beine schmerzen nicht oder so.. ich bin 15 Jahre alt und meine Mama hat auch Reiterhosen aber auch nicht so das man sagen könnte sie sei "fett" ich habe halt richtig Angst das es lipödem sein könnte.... hat jemand Erfahrung damit ? Danke im Voraus 

Mehr lesen

17. Oktober 2017 um 6:49

Hach Reiterhosen sind auch wieder so ein Schönheitswahn-Dingens. Du wirst halt langsam zur Frau und da kriegt man Polster an Stellen, wo man sie vorher nicht hatte. Egal, wie viel du abnimmst - du wirst an der Stelle einfach immer ein bisschen mehr haben, das geht nicht weg. Genauso wie manche Frauen immer einen dickeren Bauch oder stärkere Arme haben werden. 
Hör auf dich so abzumagern, dann fällt das nur noch mehr auf.

Gefällt mir