Forum / Fit & Gesund

Kontraktionen der Vagina

30. Mai 2005 um 13:53 Letzte Antwort: 30. Mai 2005 um 14:32

Hallo!

Seit etwa zwei Jahren habe ich dieses Phänomen und kein Arzt konnte eine Ursache dafür finden.
Bin laut Bluttest, Frauenarzt etc. kerngesund. Auch Abstriche haben kein Ergebnis gebracht.
Es geht darum, daß ich das Gefühl habe, meine Klitoris ist manchmal überempfindlich, d.h. wenn ich sitze, hat mein Körper den Drang, Kontraktionen auszuführen, als ob ich einen Orgasmus hätte (was sich allerdings nicht wirklich lustvoll anfühlt, sondern NERVT).
Manchmal brennt auch der äußere Scheidenausgang leicht. Manchmal sind diese Beschwerden total weg, dann sind sie wieder stärker. Auch nachts kann ich schlafen und wache nicht davon auf, ich habe auch das Gefühl, daß der Bereich morgens am entspanntesten ist. Evtl. ein psychosomatisches Problem?!

Wie gesagt, Abstriche und Untersuchungen haben nichts erzielt, ich könnte mir höchstens eine Nebenwirkung der Pille (bzw. des Nuvarings, den ich seit fast einem Dreivierteiljahr verwende - hatte allerdings die Probleme wie gesagt schon vorher) durch die Hormone vorstellen? Manchmal bilde ich mir ein, in der hormonfreien Pause, wenn ich meine Tage habe, sind die Beschwerden fast weg...

Vielleicht hat ja einer von Euch eine Idee, was das sein könnte...es nervt nämlich wirklich extrem!

Mehr lesen

30. Mai 2005 um 13:54

P.S.
Im Sitzen ist es am "schlimmsten", im Gehen sind die Beschwerden weitestgehend weg, auch wenn sie nicht völlig weg sind. Das noch als Anfügung.

Gefällt mir

30. Mai 2005 um 14:32

P.P.S.
WENN ich dann einen "richtigen" Orgasmus hatte, sind die Beschwerden auch für einige Zeit gelindert! Habe manchmal auch das Gefühl, daß meine Nerven viel zu leicht zu reizen sind..

Gefällt mir