Forum / Fit & Gesund / Gesundheit

Können Menschen im Koma fühlen ?

14. Januar 2008 um 19:04 Letzte Antwort: 17. Januar 2008 um 19:38

Hallo,
Ich habe eine Frage : Fuktioniert bei Menschen die gerade im Koma liegen der Tastsinn ?

Mehr lesen

16. Januar 2008 um 14:13

Können Menschen im Koma fühlen
Hallo

also da hat jeder andere Ansichten einer sagt so und die anderen so.
Solltest du mit einem Komapatient zu tun haben
geb ich dir denn Tip sprechen sprechen sprechen
Erzähle vom Deinem Tag was du so erlebt hast die guten aber auch schlechten Dinge
In meiner Ausbildung musste ich damals auch auf die Intensivstation und ich hatte fast nur mit Komapatienten zu tun aber alle Schwestern und Ärzte sagten immer zu mir rede mit dem Patient sie merken hören uns spüren das auch wen du es gerade nicht merkst. Gib die Hoffnung nie auf!!!

Alles Gute
Sabine

Gefällt mir

17. Januar 2008 um 12:05

Ja !
Eine gute Freundin hatte vor ein paar Jahren einen leider tödlichen Autounfall .
Sie lag auf der Intensivstation im Koma .
Man hat mit ihr geredet , ganz viel , und man hat sie angefasst , ihr Gesicht gestreichelt , ihre Hände.
Nach ein paar Tagen hat sie ihre Hand bewegt...und sie hat leicht gelächelt....danach ist sie leider gestorben
Aber ich bin mir sicher das sie die Berührungen gefühlt hat !

LG

Gefällt mir

17. Januar 2008 um 18:32

Ich würd auch sagen
dass sie es auf jeden Fall merken.
Nach meiner Ausbildung habe ich ein halbes Jahr lang einen Komapatienten zu Hause betreut.
Und je nach Tagesform kamen auf Berührungen und Fragen oder Aussagen auch bestimmte Reaktionen!
Klar, das ist nicht jedes mal so, aber immer mal wieder merkt man, das die Menschen trotzdem noch sehr viel mitbekommen!

Gefällt mir

17. Januar 2008 um 19:38
In Antwort auf inge_12825254

Ich würd auch sagen
dass sie es auf jeden Fall merken.
Nach meiner Ausbildung habe ich ein halbes Jahr lang einen Komapatienten zu Hause betreut.
Und je nach Tagesform kamen auf Berührungen und Fragen oder Aussagen auch bestimmte Reaktionen!
Klar, das ist nicht jedes mal so, aber immer mal wieder merkt man, das die Menschen trotzdem noch sehr viel mitbekommen!

Leider können Komapatienten...
..uns nicht schildern ob sie fühlen oder uns hören.

Aber es soll tatsächlich Komapatienten geben die deine Anwesenheit spühren und versuchen sich mitzuteilen.. naja.. eher selten, einige können es natürlich auch nicht.. es kommt immer auf den Härtefall an.

Es ist aber immer schön für einen Menschen egal ob er wach ist, schläft, im Koma liegt oder im Sterben wenn jemand da ist.. und irgendeine Form von Wärme und Geborgenheit vermittel wird.

lg
Teddy

Gefällt mir