Forum / Fit & Gesund

Komisches Sexverhalten

22. April 2009 um 21:56 Letzte Antwort: 23. April 2009 um 12:54

Hallo,
in letzter Zeit denke ich viel über mein sexualverhalten nach, es ist ziemlich ambivalent.
Einmal bin ich total lustvoll, ein anderes mal hasse ich es. Und dieser Sex-Hass zerstörte unter anderem meine letzte Partnerschaft.
Zu meiner Vergangenheit: ich konnte Männer/Jungs nie ins Gesicht anschauen oder mit ihnen reden (es begann in der Pubertät), und wenn ich mit ihnen alleine in einem Raum war, dachte ich, dass sie auf eines hinaus wollen, obwohl das total blöde momentan klingt.
Sonst, war ich täglich lustvoll - schaute pornos, mastubierte mehrmals täglich ... es war schon abnormal - find ich. und ich ekelte mich zugleich auch noch dafür. ich sag ja, es ist ziemlich seltsam alles. Ich hatte auch ein paar Internetbekanntschaften, mit denen ich Fotos austauschte - keine normalen fotos.
Naja, später, als ich den Alkohol entdeckte, gingen alle Hemmungen weg, ich musste mich betrunken machen und schon konnte das küssen und alles drum herum los gehen. ich habe mich früher immer sehr vor küsse und penis und intimbereich geekelt, ich hasste alles und fand alles so schmutzig und unnötig. Tja, wenn der Alk nicht gewesen wäre ...! Es gab auch eine Erfahrung mit einer versuchten Vergewaltigung. Ich war auch eine Zeit lang in Therapie, meine Therapeutin meinte, dass ich mich missbrauchen hab lassen, weil ich das alles über mich ergehen hab lassen. Auch in meiner letzten Partnerschaft habe ich vieles über micih ergehen lassen (ich war aber nüchtern) und fühlte mich sehr sehr schlecht. Ich habe nur noch mehr hass entwickelt. ich wollte gar nicht. Der hass in mir dauerte ziemlich lange bis er weg war - ich fühlte mich sehr lange schmutzig und ekelig.
und momentan bin ich wieder lustvoll, aber zugleich finde ich männer total ekelig - und manchmal ist der hass noch einfach da.

ich verstehe das alles nicht mehr ... welche meinung habt ihr dazu?
ich habe schon nachgedacht, ob in der kindheit was war - aber ich kann mich einfach nicht erinnern.

danke fürs lesen und antworten.

lg girlie 99

Mehr lesen

23. April 2009 um 11:57


Hör mal Girlie, Dein Problem übersteigt beträchtlich die Kompetenzen eines solchen Forums. Du solltest Dich da ernsthaft an Profis wenden, die psychologisch besser drauf sind. Mir scheint es, dass Du irgendwas in Deinem Leben nicht richtig verarbeitet hast und Du erst mal herausfinden musst, wo der Hund begraben liegt.
Such Dir einen guten Therapeuten, der die Baustellen eher erkennen kann, als solche "Leien" wie ich.

Viel Glück!

Gefällt mir

23. April 2009 um 12:54

Ja kann es denn sein, dass Du auf Frauen stehst...
..und Dir das nur nicht so klar ist?
Ich meine, wenn Du Lust hast, aber Männer eklig findest, dann findest Du Frauen vielleicht appetitlicher?!?

Oder kann es sein, dass Du bisher immer nur saublöde Typen gehabt hast, die Dich einfach nicht angemacht haben?
Wenn Du in einen Typen richtig verliebt bist, dann findest Du auch nichts eklig an ihm.

Gefällt mir