Forum / Fit & Gesund

Komische essgewohnheiten

17. Februar 2010 um 21:10 Letzte Antwort: 23. Februar 2010 um 0:23

....so vor ca. 1 1/2 Jahren hab ich in einem Jahr 10 Kilo abgenommen. Der Grund war schlicht und weg, dass ich von daheim ausgezogen bin. Nun habe ich seit einem halben Jahr eine neue Arbeitstelle. Ich arbeite in einer Kindertagesstätte, Vollzeit im sozialen Brennpunkt. Auf gut deutsch: viel viel streß.....

Noch dazukommt das ich dort mein Mittagessen zu mir nehme. Das Mittagessen wird von einem Altenheim geliefert und ist oft sehr salzig.

Seit ich dort arbeite, hab ich nach der arbeit immer totalen heißhunger auf süßigkeiten. Ich geh also nach der arbeit in den supermarkt und verputz mal locker eine ganze packung keckse....mittlereweile hab ich wieder 5 kilo zugenommen. was an sich nicht so dramatisch ist ( ich war nie wirklich dick).

Vor diesen 1 /2 Jahren habe ich bei einer größe von 1.63 m 63 kilo gewogen....nach 1 Jaht nur noch 52......

Meint ihr, das ist ein klassischer Fall von einem (noch kommenden Jojoeffekt oder liegt es am zu salzigen und echt miserablem mittagessen?

gruß isabel

p.s. was kann man gegen so heißhungerattacken tun?

Mehr lesen

18. Februar 2010 um 22:30

Hey
Ich vermute mal das Dein Heisshunger auf Suesses zum Teil vom Salzigen Mittagessen kommt. Ich wuerde an Deiner Stelle mir was zum essen von zuhause mitnehmen und auch einen klitze kleinen Suessen Nachtisch mit einplanen.
So muesstest Du dieses Problem beseitigen koennen.

Gefällt mir

21. Februar 2010 um 14:56
In Antwort auf

Hey
Ich vermute mal das Dein Heisshunger auf Suesses zum Teil vom Salzigen Mittagessen kommt. Ich wuerde an Deiner Stelle mir was zum essen von zuhause mitnehmen und auch einen klitze kleinen Suessen Nachtisch mit einplanen.
So muesstest Du dieses Problem beseitigen koennen.

*vorbildfunktion*
...das problem ist, das wir mit den Kindern essen. Somit muss man mitessen (vorbildfunktion). Oder ich ess weniger...und in der pause mein essen.....

Gefällt mir

21. Februar 2010 um 19:44

@isibisy
Ich kann dir nur empfehlen dein Mittagessen mitzunehmen. Es sollte aus einer vollwertigen und ausgewogenen Ernährung bestehen.
Gruß vimi-vital-treff.de

Gefällt mir

22. Februar 2010 um 20:45

Es sind die Kekse,
nicht das Mittagessen. Plane abends etwas Vernünftiges , das dich satt macht und einen kleinen!!! Nachtisch. Eiweiß macht satt.
Gruß Melike

Gefällt mir

23. Februar 2010 um 0:23

Hallo
Ich kann das gut verstehen, cih arbeite auch in einer kita und das Essen ist immer viel zu salzig. Ich esse dort immer nur eine kleine Portion die nicht im geringsten sattmacht und dann in der Pause mein Brot oder Salat von Zuhause.

Ich kann dir nur das gleiche Empfehlen und wenn du Heißhunger hast drink einfach so ein Cappucino mit Schoko oder Caramell geschmack, hilft bei mir immer.

Gefällt mir