Home / Forum / Fit & Gesund / Ko-Tropfen oder nicht ?

Ko-Tropfen oder nicht ?

2. September 2013 um 10:34

Ich möchte euch mal was erzählen, was mich schon echt lange bedrückt.. ich war in einer Disco mit meiner Cousine feiern. Alles war gut und der Abend hat bisher sehr viel Spaß gemacht. In der Disco war es nicht voll, eigentlich echt leer - dennoch haben wir gefeiert als gäb es kein Morgen mehr. Haben uns dann zusammen einen Liter Vodka-Redbull gekauft und den auch gemeinsam ausgetrunken und nirgendwo stehen gelassen, dass jemand die Chance gehabt hätte können, da etwas rein zu schmeißen. Dennoch habe ich das Gefühl, dass etwas mit dem Drink nicht stimmte. Als der Drink leer war, waren wir tanzen. Nach einer halben Stunden ca. musste ich dann auf die Toilette und da es so leer war, bin ich alleine gegangen. Ab dort fing es an komisch zu werden! Ich war noch nie vorher in dieser Disco und war 2 Stunde zuvor mit meiner Cousine auf einer Toilette. Dennoch bin ich auf eine ganze andere gegangen, wo ich nicht weiß, wie ich dort hin gekommen bin. Als ich dann in der Kabine war, wurde mir schlagartig schlecht und ich übergab mich, danach brach ich zusammen, habe gekotzt und war für 3 Stunden bewusstlos. Konnte nicht laufen, sprechen oder auf irgendwas reagieren. Die Geschichte ging so aus - als ich wieder bei meinen Sinnen war, habe ich die Tür aufgeschlossen und Mädels kamen hineingestürmt und fragten wer ich bin, mit wem ich bin, was los ist, etc. Doch ich konnte einfach nicht antworten. ich war froh, als ich die Stimme meiner Cousine nach einiger Zeit hinter mir hörte. Ich war völlig weg getreten! Meine Cousine hat meinen Vater informiert, da ich für sie "verschwunden" war. Mein Vater kam sofort zur Disco und trug mich heraus. Während dem Rückweg und am nächsten Morgen habe ich mich bis Mittags immer und immer wieder übergeben. Aber jetzt kommt das verrückte an der Geschichte: Mit meiner Cousine war nichts! Sie hatte garkeine Probleme, außer das sie angeschwipst war. Das andere komische daran ist, dass ich Alkohol eigentlich vertrage und das auch in guten Mengen. Also denke ich nicht, dass ich "zu viel" getrunken habe. Irgendwas stimmt da nicht und das macht mir große Sorgen. Ich bitte um euren Rat!
Liebe Grüße

Mehr lesen

22. Oktober 2013 um 12:43


Das hätte auch böse ausgehen können! Sei froh, dass dich die Mädels gefunden haben...
Ich glaube allerdings nicht, dass es wirklich KO-Tropfen waren, denn wären welche in eurem Drink gewesen, hätte deine Cousine sicherlich auch darauf reagiert und wäre bewusstlos geworden.
Überleg nochmal, ob du vielleicht ein anderes Getränk zwischendrin hattest, bzw. ob dir vielleicht jemand was ausgegeben hat und du weißt es nur nicht mehr!? Ist dir oder deiner Cousine eventuell etwas aufgefallen? Zb. dass auch jemand beobachtet hat oder versucht hat euch anzuflirten...? Oder war der Baarkeeper auffällig?
Eventuell kann es aber auch nur ein Kreislaufproblem gewesen sein!? Hast du vllt Probleme mit deinem Blutdruck? Eventuell hast du den Alkohol doch nicht so vertragen?!
Wie gesagt KO Tropfen in dem Wodka-Redbull-Drink würde ich erstmal ausschließen, da deine Cousine nicht betroffen war...

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Mein Mann schnarcht!!!
Von: shalinova
neu
21. Oktober 2013 um 23:31
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen