Home / Forum / Fit & Gesund / Knieschmerzen, jemand ne Idee?

Knieschmerzen, jemand ne Idee?

9. Dezember 2008 um 13:17

Hallo Allerseits!

Ich bin 29 Jahre und habe seit ca. 8 Wochen Schmerzen im rechten Knie, die einfach n icht weggehen. Eher überhalb der Kniescheibe und etwas "auf" der Kniescheibe. Im Sitzen, wenn ich das Bein hoch lege, spüre ich nichts. Treppensteigen (hoch und runter) oder Sitzen mit angewinkelten Bein bereitet mir Schmerzen. Beim Laufen ist es sehr unterschiedlich (je nach Tagesform), mal stark, mal nichts. Wärme hilft. Oft schlaf ich mit Wärmflasche ein, Minusgrade verschlimmern es.

Ich habe schon seit über 10 Jahren mal Schmerzen im Knie gehabt, die meist durch zu langes Sitzen oder Zug(Kälte) oder was auch immer aufgetreten sind. Die sind aber zum Glück immer nach ca. 2 Wochen verschwunden und traten nur selten auf. Das hat sich in letzter Zeit geändert, die Schmerzen kommen öfter, bleiben länger, und jetzt bin ich beunruhigt...

Vielleicht hat einer eine Idee bzw. etwas ähnliches erlebt und kann mir einen Tipp geben?
Danke,

LG
Anna

Mehr lesen

9. Dezember 2008 um 14:04

Hallo...
bitte kläre dies durch einen Arzt ab.

Könnten evtl die Bänder betroffen sein. Innerhalb des Kniegelenks liegen zwei überkreuzende Bänder, das vordere und das hintere Kreuzband.Sie verhindern eine Verschiebung der beiden Gelenkanteile nach vorne oder hinten. An den Seiten wird die Kniegelenkskapsel durch das innere und äußere Seitenband verstärkt. An besonderen Reibungspunkten oberhalb, vor und unterhalb des Knies befindet sich Schleimbeutel.

Gonarthrose (Kniegelenksarthrose) , da hättest du Gelenksteife und Gelenkschmerzen, die langsam zunehmen. Hier sind aber die Beschwerden oft wetterabhängig. Aber das glaube ich in deinem Fall weniger.

Bei einem Meniskenschaden kannst du dein Bein nicht mehr richtig ausstrecken. Also auch vermutlich in deinem Fall nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Natural Deo

Teilen

Das könnte dir auch gefallen