Home / Forum / Fit & Gesund / Kleiner Fleck auf der Nase

Kleiner Fleck auf der Nase

20. Oktober 2011 um 15:35

Hallo an alle!

Anfang/Mitte September war ich mit meinem Freund im Urlaub auf Teneriffa, habe mich aber natürlich regelmäßig eingecremt. Trotzdem ist mir ein kleiner (wirklich kleiner) hellbrauner Fleck auf meiner Nase aufgefallen, der da vorher noch nicht war. Er ist wirklich winzig, vielleicht 2mm lang und 1mm breit. Trotzdem bin ich da ein wenig hypochondrisch Gut, ich habe diese schwarzen Pünktchen auf meiner Nase, also die Haut ist dort relativ großporig, weshalb der Fleck auch nicht wirklich auffällt, wenn man nicht weiß, dass er da ist (und ich überschminke ihn auch)

Mein Freund sagt, ich soll mich nicht verrückt machen und das ganze erstmal beobachten und hält es für überzogen, gleich zum Hautarzt zu rennen.

Nun ist ein Monat vergangen und der Fleck ist noch da. Deshalb meine Frage: Sollte ich wirklich erstmal weiter beobachten, ob er wieder von selbst weggeht oder doch mal einen Hautarzt aufsuchen? (Ich habe ja Angst, dass der mich für dämlich hält, wenn ich mit diesem winzigen Fleckchen aufkreuze und mir deshalb Sorgen mache )

Sorry, ist vielleicht eine dumme Frage, aber trotzdem bin ich unsicher! Deshalb schon einmal vielen Dank für eure Meinungen!

Mehr lesen

20. Oktober 2011 um 19:34

Sommersprosse!
Ich denke es ist eine Sommersprosse. Hatte dieses Jahr auch zum aller ersten mal mit 22 Jahren Sommersprossen auf der Nase. Ein paar sind noch da. Gehen aber ohne Sonne wieder weg irgendwann!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest