Home / Forum / Fit & Gesund / Klassenfahrt

Klassenfahrt

5. Mai 2010 um 15:04

Fr-So machen wir ne Klassenfahr (soll unsere Klassengemeinschaft stärken, ist aber ziemlich schwachsinnig, weil wir sowas nicht brauchen. Abger egal.) Wir fahren am Fr um 8 Uhr an der Schule los, also gibts da noch keine Probleme mit dem Frühstück. Aber was soll ich Mittags und Abends machen? Das sieht doch bescheuert aus, wenn ich mir da Obst, Gemüse und sonstiges mitneheme und mir mein eigenes Essen mache.
Ich habe mir vorgenommen jeden Tag max. 500 kcal zu essen.

Mein Plan sieht grad so aus:
Morgens: Nichts
Bis zum Mittagessen ess ich nichts.
Mittags: 50g Paprika, 2 Karotten
Ich wollte noch ein paar Nudeln essen, aber bei der dritten Nudel ist mir kotzübel geworden.
Abends: 100g Melone, Gemüse mit Frischkäse-Quarkdip
Warme Speisen kann ich grad komischer Weisenicht zu mir nehemen. Mir wird immer schlecht. kp warum.

Ich weis, dass es ungesund ist, aber ich habe solche Angst zuzunehmen. Die waage bestimmt mein Leben. Wenn ich nur ein bisschen mehr esse als vorgesehen, bekomm ich so ein furchtbar schlechtes Gewissen. Deswegen k... ich dann das wieder raus, was zu viel ist. Dann fühl ich mich immer besser. Aber das geht dort ja mal gar nicht! Ich hab so Angst vor der Klassenfahr. Ich will nicht das jemand bemerkt, das ich ne ES hab.
Was soll ich jetzt tuen? Ich bin etwas ratlos.
Bedanke mich schon mal im voraus.
lg Haine

Mehr lesen

5. Mai 2010 um 15:08


Oh Gott.

Erst mal find ich es im warsten Sinne des Wortes scheiße deinen tollen Plan hier zu posten!

500kcal? Herzlichen Glückwunsch. 100g Melone? OMG.

Kein Wunder das dir schlecht wird, dein Körper kennts ja nicht UND die Psyche spielt da auch noch ne Rolle (!!!!!!!).

Orientier dich doch mal an deinen Klassenkameraden?!


Was du tun sollst? Ne vernünftige Therapie anstatt die Gedanken wegen 3 Tagen Klassenfahrt zu machen! Freu dich doch mal drauf zu leben und konzentrier dich nicht aufs Essen?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2010 um 15:24
In Antwort auf ellen_12469126


Oh Gott.

Erst mal find ich es im warsten Sinne des Wortes scheiße deinen tollen Plan hier zu posten!

500kcal? Herzlichen Glückwunsch. 100g Melone? OMG.

Kein Wunder das dir schlecht wird, dein Körper kennts ja nicht UND die Psyche spielt da auch noch ne Rolle (!!!!!!!).

Orientier dich doch mal an deinen Klassenkameraden?!


Was du tun sollst? Ne vernünftige Therapie anstatt die Gedanken wegen 3 Tagen Klassenfahrt zu machen! Freu dich doch mal drauf zu leben und konzentrier dich nicht aufs Essen?!

...
Mein Gott.
Sry das ich den Plan gepostet hab.
Aber wer häts gedacht, die welt ist noch nicht unter gegagen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2010 um 15:46
In Antwort auf kay_12951977

...
Mein Gott.
Sry das ich den Plan gepostet hab.
Aber wer häts gedacht, die welt ist noch nicht unter gegagen.


warum auch

Tiggernd, mal daran gedacht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2010 um 16:04
In Antwort auf ellen_12469126


warum auch

Tiggernd, mal daran gedacht?

...
was?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2010 um 16:18
In Antwort auf kay_12951977

...
was?

Wie was?
Hööö?

Also wenn das auf meinen letzten Satz bezogen war:

Ob du schonmal dran gedacht hast, das es hier Andere (ich rede nich von mir, ich muss ja nicht hier lese, wenns mich stört) triggern kann, was du postest?!


Und zu dem Rest haste auch nix zu sagen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2010 um 16:30
In Antwort auf ellen_12469126

Wie was?
Hööö?

Also wenn das auf meinen letzten Satz bezogen war:

Ob du schonmal dran gedacht hast, das es hier Andere (ich rede nich von mir, ich muss ja nicht hier lese, wenns mich stört) triggern kann, was du postest?!


Und zu dem Rest haste auch nix zu sagen?

Nein....
ich hab nicht gewust was triggern bedeutet.
jetzt weis ichs und es sollte auf keinen fall so rüber kommen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2010 um 16:51
In Antwort auf kay_12951977

Nein....
ich hab nicht gewust was triggern bedeutet.
jetzt weis ichs und es sollte auf keinen fall so rüber kommen.

Achso
Okay. Naja das ist schon klar, man will ja auch keine Anderen absichtlich runterziehen, aber iwie.....naja weist schon was ich meine (denk ich).

Is ja auch egal, zu spät nun.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2010 um 16:55
In Antwort auf ellen_12469126


warum auch

Tiggernd, mal daran gedacht?

Was ?
was du meinnst mit dem wort kann ich mir vorstellen. aber um meienr bildung etwas auf die sprünge zu helfen möchte ich doch noh gern fragen woher dieses wort ist?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2010 um 17:44

Sieh es mal positiv!
hallo haine!
natürlich wirkt es auf den ersten blick erschreckend, wenn man ständig beim essen beobachtet wird und einem jede ''freiheit'' genommen wird.

ich bin zwar nun seit ein paar tagen mit meiner schulzeit fertig,aber ich erinnere mich noch an die angst vor meiner klassenfahrt mit der essstörung

ich kann dir aber nur sagen: essenstechnisch warens mit die besten tage ,die ich erleben durfte (abgesehen von der zeit vor der ES)

es gibt einen rhythmus und du kannst dich an den anderen orientieren.. ich hab immer versucht genauso viel oder weniger als die anderen,aber dafür regelmäßig zu essen, was super funktioniert hat. hier zuhause ist dieses vorgehen undenkbar,aber da ich auf der klassenfahrt nicht unangenehm auffallen wollte,hab ich einfach mitgezogen und ich kann dir nur sagen:
du wirst nicht zunehmen. ich hab echt kleine mahlzeiten gegessen,am tisch viel geredet,und das essen endlich mal genossen und ich hab nicht zugenommen.im gegenteil...wir haben viele wanderungen gemacht und haben generell viel unternommen(wie es auf einer klassenfahrt üblich ist),sodass ich trotz normalen essens abgenommen habe,was ich mir absolut nicht erklären konnte.

und eines kann ich dir sagen: in diesen tagen war ich wirklich glücklich. ich wünschte,ich wäre bei dieser regelmäßigkeit geblieben..
also , versuch kleine mahlzeiten zu essen,damit dein gewissen sich nicht meldet,aber versuch auch zu genießen...danach kannst du immer noch in 'alte muster' verfallen..

liebste grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2010 um 18:58

Hallo Haine
Hallo Haine.

Ich kann deine Ängste betreff Essen auf der Klassenfahrt echt gut verstehen.
Ich habe auch sehr große Probleme damit mit ner Gruppe wegzufahren und gemeinsame Mahlzeiten einzunehmen. Vorallem weil ich vom Kopf her ganz viel einfach nicht essen kann.
Aber ehrlich gesagt dein "Plan" der hat mich total geschockt. Wie willst du denn diese Klassenfahrt mit Ausflügen, Unternhemungen etc überstehen, bei dem was du dir vorgenommen hast zu essen??? Ich würde da direkt umkippen.
Du kannst doch einfach etwas weniger und gesünder essen als die anderen, wenn dir das hilft. Mehr Gemüse, evt keine Fertigsoßen und auf Fleisch verzichten z.B. Oder Morgens statt nem Nutella-Brötchen einfach ein Brötchen mit Kräuterquark und Obst dazu.
Außerdem wenn du da so ne krasse Hungerkur machst, dann ist es doch vorprogrammiert, dass du voll die FAs bekommen wirst sobald du wieder zu Hause bist.

viele liebe Grüße und ich hoffe du hast auch etwas Spaß auf der Klassenfahrt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2010 um 20:50

=)
Und ich dachte ich reagiere mal wieder über

Richtig EINSICHT! Weg vom Hungen und vor allem: Keine Posts mit solchen Essensangaben! Wo füht das denn hin....Ähnelt echt nen Proforum....da ist kein Wille, kein Eingehen auf Fragen die tiefe rutschen, nichts....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2010 um 21:18
In Antwort auf ellen_12469126

Achso
Okay. Naja das ist schon klar, man will ja auch keine Anderen absichtlich runterziehen, aber iwie.....naja weist schon was ich meine (denk ich).

Is ja auch egal, zu spät nun.

...
danke für die Antworten.
Sry wegen dem triggern.
Mach das nicht absichtlich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2010 um 22:04




Musst du gleich angreifen werden?

Allwissend bin ich sicher nicht, sonst würde es mir selber nich so scheiße gehen.

Ich sage nur meine Meinung, und ich bin nicht die einzige die es so sieht (siehe obere Post --> Bullet), und da bin ich froh drum.

Was hat es mit fertig machen zu tun? Ich greife niemanden verbal an mit "Madame So und so die "Allwissende " " was ich ziemlich kindisch finde, man kann sachlich bleiben, und vor allem beim thema.

Ich schreibe meine Meinung, und kritesiere nicht an Anderen rum, wie du in dem Fall.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2010 um 22:37
In Antwort auf ellen_12469126

=)
Und ich dachte ich reagiere mal wieder über

Richtig EINSICHT! Weg vom Hungen und vor allem: Keine Posts mit solchen Essensangaben! Wo füht das denn hin....Ähnelt echt nen Proforum....da ist kein Wille, kein Eingehen auf Fragen die tiefe rutschen, nichts....

Naja...,
nur wegen dem Post ist das doch nicht gleich ein Proforum.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2010 um 22:49
In Antwort auf kay_12951977

Naja...,
nur wegen dem Post ist das doch nicht gleich ein Proforum.

Nee, nee
das hab ich nicht gemeint und auch nicht behauptet.

Ich meinte Züge von pro, und das war nicht nur auf diesen Thread. Wenn man sich umguckt und mal zwischen den Zeilen ließt, fällt es auf.

Aber es gibt nun mal die, die am Anfang stehen und die, die weiter sind *schulternzuck*. Dennoch sollte man mit manchen Aussagen nunmal vorsichtig sein...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen