Forum / Fit & Gesund

Kiffen macht Beziehung kaputt !! HILFE !!

19. September 2013 um 13:30 Letzte Antwort: 5. November 2014 um 15:34

Hallo Leute.
Ich bin 18 und bin seit bald 10 Monaten mit meinem Freund zusammen. Anfangs war es bisschen schwierig, da wir oft stritten wegen Kleinigkeiten aber dann funktionierte eigentlich alles recht gut. Aber jetzt steht unsere Beziehung auf der Kippe. Ich erfuhr von seinem Bruder das er immer heimlich wenn ich nicht da bin bzw war kifft. (Vor unserer Beziehung war das für ihn Alltag.) Ich hasse es wenn er das macht. Ich liebe ihn so unglaublich sehr und ich wollte immer schon das er aufhört. es hat anfangs so 2-3 Monate gedauert, doch dann hab ich nichts mehr davon mitbekommen und gedacht er macht es nicht mehr. Er hat es mir versprochen. Doch jetzt wo ich das erfahren habe bricht für mich eine Welt zusammen. Ich finde das Vertrauen is ganz futsch. Er hat mich die ganze Zeit über angelogen und gemeint er macht es nicht mehr. Jetzt hab ich ihm ein Ultimatum gestellt und gesagt entweder ich oder das kiffen. Er konnte es garnicht glauben das ich ihn vor so eine Wahl stelle, weil er eigentlich nicht aufhören möchte, aber mich andererseits auch nicht verlieren möchte da ich alles für ihn bin. Das ich alles für ihn bin glaub ich ihm. Das zeigt er mir oft. Aber in letzter Zeit ist hald alles so anderes. Besonders seitdem ich erfahren hab das er noch kifft. Keiner findet es schlimm, aber ich kann damit nicht leben. Ich weine Tag und Nacht ich weis echt nicht mehr weiter. Er hat mir jetzt zwar versprochen das er für mich aufhört , aber so recht glauben kann ich es ihm nicht.Bitte helft mir... Ich kann nicht mehr.. Ich hab so Angst das alles weitergeht wie vorher und er einfach kifft wenn ich nicht da bin..obwohl er es mir versprochen hat..

Mehr lesen

20. September 2013 um 12:01

Besser als ein alki
Mal ganz ehrlich willst du lieber einen alki der seine frau verprügelt oder einen der ab und zu mal kifft und dann ein bischen chillt

Also ich verstehe auf jeden Fall das du nicht willst, wenn Ihr zusammen seid dass er es macht, weil es ja ein zimlicher motivationskiller ist aber was genau stört dich daran wenn er nicht bei dir ist? vernachlässigt er dich dann oder wie? Das wäre natürlich ein Grund aber wenn es einfach nur deswegen ist, weil es illegal ist oder weil es in deiner sozialen Umgebung nicht anerkannt ist dann würde ich mir das mal überlegen.

Natürlich is es ein vertrauensbruch wenn er es dir versprochen hat aber wenn es ein "grundloses" verbot deinerseits war, dann bist du auch ein bischen mitschuldig. Aber das wichtigste an Beziehungen ist doch, dass man kompromisse eingeht und ich glaube ein Ultimatum ist in diesem Fall nicht die beste Wahl.

Ihr könntet euch doch Tage ausmachen, wo er machen kann was er will und du auch und dafür an anderen Tagen zeit miteinander verbringen ohne das kraut. Das kann er sicher besser akzeptieren und würde ein Verständniss deinerseits zeigen.

Wenn er sich aber absolut nicht mehr für dich interessiert und auch keine Lust hat i. welche kompromisse einzugehen, dann ist er wohl der falsche. Aber dass er es nur noch tut wenn du nicht da bist, zeigt doch, dass er zu Kompromissen bereit ist und das sollte dich eigentlich freuen

Gefällt mir

5. November 2014 um 15:34

Best answer
hm oh man.. endlich jemand der mich versteht
glaub mir so gings mir auch er hat geraucht und nur gekifft jeden tag 2schachteln oder mehr..er hat beides heimlich weiter gemacht er sagt ich sei ihm wichtiger..aber habs halt nciht geglaubt..
Mach SCHLUSS! hab ich auch gemacht, er dachte einfahc ich wuerde ihn niemals verlassen, wenn er dich wirklich liebt wird er es dann realisieren was er eigentlich verloren hat
aber wenn nicht..komm damit klar oder er ist einfach nciht der richtige._.

Gefällt mir