Home / Forum / Fit & Gesund / Kennt ihr diese Beschwerden?

Kennt ihr diese Beschwerden?

30. Oktober 2009 um 23:11

Also da ich mit den Ärzten nicht darüber reden kann und der mich schon langsam für verrückt erklärt, hoffe ich dass ich mit meinem Problem nicht die einzige bin und hier Leidensgenossinnen finde.

Mir geht es seit einiger Zeit total schlecht. Seit diesem einen Tag in der Schule: Wir haben einen Englischtest geschrieben. Mir ging es super, aber auf einmal wurde mir ganz komisch. Mir war schwarz vor Augen, mein Sichtfeld war eingeschränkt, ich sah alles nur noch grau und unrealistisch, und ich hatte das Gefühl gleich umzukippen. In meiner Verzweiflung merkte ich nur dass meine Hände ständig etwas zu tun versuchten (wahrscheinlich um mich abzulenken). Mein Kopf wurde dann ganz heiß, ich hatte einen Druck im Nacken zum Hinterkopf hoch und mir wurde leicht schwindelig. Ich dachte echt ich kippe gleich um. Doch zum Glück wurde es nach ungefähr 10 Minuten wieder besser. Den Rest des Tages ging es mir wieder super. Danach war es noch einmal richtig heftig so, ein paar Tage später auch in der Schule.

So. Seitdem hab ich, egal wo ich bin, Angst dass es wiederkommen könnte und hab so ständig das Gefühl gleich umzukippen. Hab deshalb auch in den letzten beiden Schultagen krank gemacht. Das komische: Mir ist das bis jetzt noch nie zuhause passiert. Immer als ich unterwegs war. Aber durch die ständige Angst ist dieses "Umkippgefühl" jetzt immer da. Kann mich einer verstehen? Ich bin echt kurz vorm Verzweifeln Ich sag ja, die Ärzte schieben alles auf den Blutdruck und den Kreislauf, obwohl mein Blutdruck zuhause optimal ist. (Der Arzt sieht natürlich nur den Wert bei ihm, der natürlich durch die Aufregung dann entsprechend hoch ist.)

Ich hoffe jemand hat sich die Mühe gemacht dies zu lesen und kann mir weiterhelfen oder sich mit mir austauschen.

Mehr lesen

18. März 2010 um 9:41

Meine Vorschläge:
Hallo,man das hört sich ja stressig an.

Meine spontane Idee war, das Du vielleicht eine Psychosomatikerin bist.
D.h. Du reagierst auf den Schulstress und Leistungsdruck durch unbewußte Ablehnung/Abwehr und dein Körper folgt diesen Signalen.
Es gibt sogar spezial-Kliniken für Psychosomatik.

Eine Andere Möglichkeit wäre Diabetis? Lass Dich untersuchen.

Dann könnte es auch sein, das Du Elektro-sensibel bist.

Vielleicht ist ein Starker Handymast in der Nähe der Schule, oder Du Telefonierst zu viel ,mit einem stark strahlendem Handy.
Beobachte, ob Du vor einem Schwindelanfall lange telefoniert hast.

Es könnte auch sein daß,wenn Du sehr dünn bist,das einfach nicht so gesund für Dich ist und Du Dir 2-3 Kilo mehr zulegen solltest.

Es kann auch eine Anämie ( Blutarmut), Eisenmangel oder Vitamin B12 Mangel sein.

Ich hoffe Ich konnte Dir ein paar Anregungen geben.

Gute Besserung, Druide

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. März 2010 um 17:07

Kennt ihr diese Beschwerden?"
es könnte auch der halswirbel sein. Da solltest Du Dich mal von einen Ortop. untersuchen lassen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club