Forum / Fit & Gesund

Keine Lust = unnormal?

15. September 2006 um 12:20 Letzte Antwort: 15. September 2006 um 21:33

Hallo ihr Lieben!

Eigentlich ist es für mich persönlich kein Problem, aber anscheinend für viele, die davon wissen:

Seit mehr als drei Jahren bin ich nun Single, hatte in dieser Zeit jedoch eine Affäre gehabt, die fünf Monate ging. Die ist jetzt auch schon seit knapp zwei Jahren beendet, seitdem hatte ich keinen Sex mehr.
Ich bin nicht die schönste Frau auf der Welt, aber auch nicht komplett unattraktiv, und es gibt schon hier und da mal Männer, die sich in mich verliebt haben, oder einfach nur auf das Eine aus sind.
Doch das lässt mich vollkommen kalt.

In meiner Jugend war das sexuelle Verlangen recht präsent, aber mit der Zeit ist es immer mehr zurückgegangen. Und seit dieser letzten (katastrophalen!) Affäre ist meine Lust eigentlich gar nicht mehr vorhanden. Das einzige, was ich wirklich vermisse, ist Nähe - genauer gesagt: Kuscheln!
Aber Sex vermisse ich einfach nicht.

Wie gesagt, viele verstehen das einfach nicht. Da werden dann die Köpfe geschüttelt und es kommen Aussagen, wie zB "Das glaube ich dir nicht, sowas ist doch nicht normal!"

Für mich aber schon! Oder wie seht ihr das?
Ist es in der heutigen Gesellschaft wirklich so normabweichend, wenn man/frau lieber auf Mr./Mrs. Right warten möchte, anstatt - übertrieben gesprochen - "von einem Bett ins nächste zu springen"?
(Mit dieser Aussage möchte ich niemanden angreifen, denn immerhin: Wenn ich so zurückdenke... weia, weia...)

lg,

stupsi

Mehr lesen

15. September 2006 um 21:33

Ich auch
Hallo Stupsi!
Ich find Dich völlig normal! Viele Frauen brauchen zum Sex eben nicht nur einen Mann, sondern auch emotionale Verbundenheit usw..
Und wenn die nicht da ist, gibt es eben keinen Sex.
Außerdem scheint Dich diese Affäre doch sehr mitgenommen zu haben, wahrscheinlich bist Du noch zu verletzt und daher nicht offen für was Neues?
Jedenfalls geht es mir zur Zeit auch so, und ich lebe gerade in einer Beziehung!!! Es ist bei mir Seelenstress, da geht die Lust eben futsch. Aber irgendwann entspannt sich die Seele wieder und dann...weia, weia??
LG Susi

Gefällt mir