Home / Forum / Fit & Gesund / Keine energie

Keine energie

2. Februar 2013 um 14:58

Hey!!

Kennt das jemand? Ich habe zur Zeit überhaupt keine Energie. Ich habe auf überhaupt nichts mehr Lust.
Ich gehe noch zur Schule und muss um 5 Uhr morgens austehen. Wenn ich nach Hause komme esse ich und dann gehe ich wieder schlafen weil ich so müde bin. Dann wache ich abends wieder auf, und irgendwann gehe ich wieder schlafen.

Ich bin so müde.. ich kann noch nicht mal für die Schule lernen. Meistens nur abends.
Gerade musste ich die ganze Zeit weinen weil ich nicht mehr weiter weiß. Wieso muss es ES nur geben...

Mehr lesen

2. Februar 2013 um 17:01

Hi
Ich habe schon zugenommen. ich bin schon lange im Normalgewicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2013 um 17:58
In Antwort auf kip_12691637

Hi
Ich habe schon zugenommen. ich bin schon lange im Normalgewicht

Hey
Mir geht es genausol.Ich habe auch NG,aber kaum Energie.Für nichts.Muss auch gegen 5 aufstehen und habe jeden Morgen Angst,alles nicht zu überstehen.Im Unterricht ist mir oft übel und ich kann mich vor Schwäche manchmal kaum bewegen.Ich kann nichts mehr wirklich machen.Ich bin auch andauernd müde,da ich nachts nicht gut einschlafen oder durchschlafen kann meistens.Wenn ich abends am Wochenende weggehe halte ich nur noch halbso lange durch,wie früher,wenn überhaupt und ich habe oft Kreislaufprobleme wieder.Außerdem ist mir andauernd kalt und ich friere nur noch.
Wie ist das denn mit der Ernährung? Isst du ausgewogen und ausreichend ?

LG,EisbulmexXx

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2013 um 19:51

Hey,
wie lange geht das denn schon so bei dir?
Ich habe nämlich das selbe Problem. Ich könnte den ganzen Tag schlafen, obwohl ich nachts wirklich gut durchschlafe.

Mir geht es allerdings erst seit ein paar Wochen so. Naja, wenn ich mir überlege, dass bei uns in diesem Jahr an vielleicht 5 Tagen mal die Sonne geschien hat, ist das wirklich kein Wunder. Ich merke das an mir selbst: Sobald ein paar Sonnenstrahlen rauskommen, fühle ich mich gleich viel fitter, wacher und motivierter. Ich denke mal, dass das bei dir nicht anders ist - das hoffe ich zumindest. Da ist also nur Durchhalten angesagt!

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2013 um 20:11

Mir gehts genauso...
...und zunehmen will mein Verstand aber irgendjemand anders in mir will u kann das partout nicht zulassen.

vitaminpräparate habe ich, will mein Verstand auch, aber dieser jemand in mir verbietet mir, mir etwas Gutes zu tun. Das ist so schlimm, es fühlt sich an wie abgespalten. Manchmal, wenn ich innerlich ruhig bin, dann gehts mal, dann höre ich auf mich selbst u meinen Körper u bin mir selber wohlgesonnen sozusagen. Aber es fällt immer wieder ins andere Extrem zurück.

Kurz vor meinem Nervenzusammenbruch im Feb 2012 hatte ich diese Müdigkeit übrigens ganz extrem, bestimmt über ein halbes Jahr und länger... das ging bis zum SEkundenschlaf beim Autofahren, ich musste ständig schlafen, vergaß alles u konnte mich nicht mehr konzentrieren. Wenn ich meinen Kindern vorlas, kam ich über die Hälfte vom Rotkäppchen meist nicht drüber, weil ich schlafen musste, es ging einfach nicht. DAs war schlimm, denn ich nahm mir das übel, nannte mich selber faul u verschlafen u schimpfte auf mich.

Dann mit meinem Zusammenbruch wurde Eisenmangel festgestellt, und zwar ziemlich schlimmer - an sich hätte kaum noch Sauerstoff transportiert werden können, so sehr im Keller waren meine Werte. Wurde dann aufgepeppelt, aber wie gesagt, es fiel mir - als ich die Präparate dann zu Hause weiter nehmen musste - einfach schwer, das Tütchen aufzureißen u meinem Körper Gutes zu geben! Einfach bescheuert, ich weiß! Ganz schlimm! Die Krankheit ist so viel stärker als wir, glaube ich....

Naja, ich wollte dir das mit dem Eisenmangel jedenfalls mal sagen. Kannst ja auch mal überprüfen lassen. Mineralstoffmangel ist ja generell immer schlecht, aber Eisenmangel ist eben ganz ganz übel...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest