Home / Forum / Fit & Gesund / Kein "Steifen"

Kein "Steifen"

19. April 2007 um 22:02 Letzte Antwort: 1. Mai 2007 um 22:26

ich hab ein Problem, was irgendwie seltsam ist.
Ich habe seit längerem einen Fruend un jedes mal,wenn er "eindringen" will, amcht sein penis auf einmal totals chlapp und will nicht mehr... er ist aber vorher richtig steif.
woran liegt das buzw könnte dies liegen?
drogen nimmt er nicht, das weiß ich.

bitte helft mir

Mehr lesen

20. April 2007 um 7:49

Hast du
ihn schon einmal gefragt, ob er es sich vielleicht denken kann, woran das liegt?
Das kann nämlich ein psychologisches Problem sein.
Muss auch nicht heissen, daß er dich nicht sexy genug findet. Kann auch sein, dass er den Handbetrieb oder Oralverkehr liebt und IN einer Frau aber nur wenig spührt. Vielleicht will er insgeheim gar nicht eindringen.
Redet ihr denn nicht offen über Sex und tauscht ihr denn nicht eure sexuellen Erfahrungen aus?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Mai 2007 um 22:26

Das kenn ich
hab das selbe problem und suche gerade eine lösung, ich denke es ist psychisch bedingt. Du solltest ihn, kurz bevor er eindringen will ganz intesiv küssen, das bewirkt manchmal wunder. gib ihm auch das gefühlt, dass du zeit hast und es nicht unbedingt sofort sein muss. wenn das nicht hilft, rede mal mit ihm (erst ganz behutsam und dann aufbauend) und probiert es nach dem reden am besten sofort mal.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest