Forum / Fit & Gesund / Essstörungen - Anorexie, Magersucht, Bulimie…

Kein schlechtes Gewissen

23. Mai 2007 um 8:31 Letzte Antwort: 23. Mai 2007 um 11:00

Hey Leute...ich weiss nicht,wie ich das Thema geschickt einleiten soll...also mach ich's mal direkt,ohne drum herum zu schreiben-hier schreiben viele,dass man nach dem Kotzen ein schlechtes Gewissen hat,sich selbst eckelhaft findet usw. und so fort....ist es eig. normal,wenn man kein schlechtes Gewissen mehr hat???Bei mir ist es so,dass es für mich i-wie zu meinem Alltag oder so ähnlich gehört....hmmm...wem geht es genauso???
würd mich über jede Antwort freuen...oO

Mehr lesen

23. Mai 2007 um 10:49

Also
be mir ist es so dass ich nach dem kotzen eine mischung vun gefühlen in mir habe... auf der einen seite bin ic froh dass all dieses essen aus mir raus ist, auf der anderen seite weiss ich aber auch dass sie alles wieder zurück kommt... und dann fühle ich mich schlecht und weiss dass wenn ich nicht gegessen hätte dass ich dann auch nicht zugenommen häette was aber nun sicher der fall sein wird...
also... ist schwierig zu beschreiben...
kann aber verstehen wenn du dich nach dem kotzen besser fühlst und kein schlechtes gewissen mehr hast...
und auch wenn ich wirkelc in der falschen position bin es zu sagen, doch es wäre besser aufzuhören oder zumindest es zu versuchen... ich bin auch dabei... doch habe nicht mal eine woche ausgehalten ohne zu kotzen...
lg Alanis

Gefällt mir

23. Mai 2007 um 11:00
In Antwort auf lea_12835421

Also
be mir ist es so dass ich nach dem kotzen eine mischung vun gefühlen in mir habe... auf der einen seite bin ic froh dass all dieses essen aus mir raus ist, auf der anderen seite weiss ich aber auch dass sie alles wieder zurück kommt... und dann fühle ich mich schlecht und weiss dass wenn ich nicht gegessen hätte dass ich dann auch nicht zugenommen häette was aber nun sicher der fall sein wird...
also... ist schwierig zu beschreiben...
kann aber verstehen wenn du dich nach dem kotzen besser fühlst und kein schlechtes gewissen mehr hast...
und auch wenn ich wirkelc in der falschen position bin es zu sagen, doch es wäre besser aufzuhören oder zumindest es zu versuchen... ich bin auch dabei... doch habe nicht mal eine woche ausgehalten ohne zu kotzen...
lg Alanis

Ja,
Ich versuche auch aufzuhören zu kotzen.Denn,wie ich schon mal schrieb,hab ich meistens gar keinen Hunger,und auch wenn,dann ist es mir egal....es ist echt so 'ne dumme Kopfsache,ih kann dem nicht widerstehen,was ich sehe...naja...aber was paradox an der Sache ist,dass ich irgenwie wenig wiegen müsste,tu ich aber nicht...das ist das verzweifelndste!:'(

Gefällt mir