Forum / Fit & Gesund / Sexuelle Störungen

Kein orgasmus - was tun

1. Dezember 2013 um 9:04 Letzte Antwort: 1. Dezember 2013 um 9:56

ich lebe in einer partnerschaft. mein partner ist sehr frustriert, da ich seit über einem jahr nur einmal einen orgasmus hatte und der war auch nicht stark. das legt sich auf unsere beziehung nieder da er sich nicht als mann fühlt. mir hingegen ist es nicht wichtig ob ich komme oder nicht und ich habe sehr viel spaß beim sex auch ohne o. ich habe ihm das auch gesagt. wir haben offen darüber gesprochen. aber immer wenn wir sex haben ist er hinterher wieder enttäuscht. bei mir war das schon immer schwer ohne spielzeug. er empfindet einen vibrator aber als störend in seiner männlichkeit. deswegen verzichte ich ihm zu liebe darauf. was kann man da tun? ich kann beim sex schon gar nicht mehr entspannen - teufelskreis. ich habe ihm gesagt, was er machen kann, damit ich mehr erregt bin aber er ist ein sehr verschlossener typ. hat jemand eine idee, wie ich das problem lösen kann?

Mehr lesen

1. Dezember 2013 um 9:22

Hi..
Man(n) kommt halt nicht gerne ohne sich zu revangieren.. Er möchte es wahrscheinlich einfach einmal selbst schaffen.. da stört das spielzeug.. wenn er wirklich so verschlossen es ist dann solltest du es ihm wohl eher zeigen anstatt sagen.. nim seine Hand und führe sie an die richtigen Stellen.. oder z.B. setze dich auf sein Gesicht..

Gefällt mir

1. Dezember 2013 um 9:38
In Antwort auf axel_12915480

Hi..
Man(n) kommt halt nicht gerne ohne sich zu revangieren.. Er möchte es wahrscheinlich einfach einmal selbst schaffen.. da stört das spielzeug.. wenn er wirklich so verschlossen es ist dann solltest du es ihm wohl eher zeigen anstatt sagen.. nim seine Hand und führe sie an die richtigen Stellen.. oder z.B. setze dich auf sein Gesicht..

Hi
danke für deine antwort. mir geht es nicht um das körperliche. ich denke eher, dass es daran liegt dass ich gerne möchte, dass er mir zeigt, dass er mich erotisch findet...oder noch besser sagt. stichwort: dirty talk. dann kann ich auch abschalten und genießen. wir sprechen eigtl auch offen über sex. aber als ich ihm gesagt habe (schon vor einiger zeit, dass ich ebn auf sowas stehe, hat er es leicht ins lächerliche gezogen... vllt aus unsicherheit oder so. nun trau ich mich gar nicht irgendwas in der art anzufangen obwohl mir das sehr fehlt.

Gefällt mir

1. Dezember 2013 um 9:48
In Antwort auf nadja_12318670

Hi
danke für deine antwort. mir geht es nicht um das körperliche. ich denke eher, dass es daran liegt dass ich gerne möchte, dass er mir zeigt, dass er mich erotisch findet...oder noch besser sagt. stichwort: dirty talk. dann kann ich auch abschalten und genießen. wir sprechen eigtl auch offen über sex. aber als ich ihm gesagt habe (schon vor einiger zeit, dass ich ebn auf sowas stehe, hat er es leicht ins lächerliche gezogen... vllt aus unsicherheit oder so. nun trau ich mich gar nicht irgendwas in der art anzufangen obwohl mir das sehr fehlt.

Mhh..
das mit dem lächerlich machen sehe ich auch wie du.. naja.. wen meine Partnerin ein Jahr nicht gekommen wäre, würde das wohl auch so laufen. Ich denke er findet dich erotisch... sonst wäre er nicht mit dir zusammen... Du solltest versuchen die Initiative zu ergreifen und ihn langsam auf den richtigen weg zu bringen... Denn bei mir schlägt es schon extrem auf die sexuelle lust wen sie zwei mal, nicht kommt..

Gefällt mir

1. Dezember 2013 um 9:51
In Antwort auf axel_12915480

Mhh..
das mit dem lächerlich machen sehe ich auch wie du.. naja.. wen meine Partnerin ein Jahr nicht gekommen wäre, würde das wohl auch so laufen. Ich denke er findet dich erotisch... sonst wäre er nicht mit dir zusammen... Du solltest versuchen die Initiative zu ergreifen und ihn langsam auf den richtigen weg zu bringen... Denn bei mir schlägt es schon extrem auf die sexuelle lust wen sie zwei mal, nicht kommt..

...
aufjedenfall. ich kann ihn da auch voll und ganz verstehen. hast du denn eine idee wie man vllt sozusagen anfangen könnte ihn dazu zubringen. einfach selber damit anfangen oder würde das einen mann überrumpeln. ich möchte ebn dass er merkt dass er da die unsicherheit verliert.

Gefällt mir

1. Dezember 2013 um 9:56
In Antwort auf nadja_12318670

...
aufjedenfall. ich kann ihn da auch voll und ganz verstehen. hast du denn eine idee wie man vllt sozusagen anfangen könnte ihn dazu zubringen. einfach selber damit anfangen oder würde das einen mann überrumpeln. ich möchte ebn dass er merkt dass er da die unsicherheit verliert.

..
Das sollten wir wohl besser als PN schreiben xD

Gefällt mir