Home / Forum / Fit & Gesund / Kein Leitungswasser trinken!

Kein Leitungswasser trinken!

13. April 2009 um 12:34

Hallo an alle die schon lange an Blasenproblemen leiden!

Ich habe seit einem Jahr mit einer Blasenenzündung zu kämpfen gehabt, Antibiotika genommen die nicht geholfen haben,
dann hab ich immer verschiedene Preiselbeerkapseln probiert die mir bedingt geholfen haben.

Da ich immer viel verschiedene Tees getrunken habe, bis 3 Liter-
und es nicht wirklich besser geworden ist , sprich wennn ich auf die Blase gedrückt habe war es immer sehr schmerzhaft,
hab ich gedacht es könnte am Wasser liegen.

Dann habe ich nur mehr gekaufte Säfte getrunken, zb Eistee Zitrone, Multivitaminsaft, Apfelsaft - alles pur. Auch Mineral und Cola
haben mir geholfen. Seit dem ich Wasser aus dem Wasserhahn nur noch zum Kochen verwende und das sehr sparsam geht es mir
wieder supergut!!!!!!!!!

Probiert es doch einmal aus!!!!!

Gute Besserung!!! Alles Gute!!!!!!

Mehr lesen

15. März 2010 um 8:20

Dem kann ich nur beipflichten...
Auch ich habe ähnliche Erfahrungen gemacht: Ich habe irgendwann festgestellt, dass ich immer wenn ich mal Leitungswasser direkt aus dem Wasserhahn getrunken habe, unmittelbar danach eine blasenentzündung bekommen habe. Das hat eine ganze Weile gedauert, bis ich endlich den Zusammenhang festgestellt hatte! Bei Tee habe ich das Problem allerdings nicht. Ich gehe deshalb davon aus, das es sich bei dem Auslöser um etwas handelt, dass durch Kochen unschädlich gemacht wird. Was auch interessant ist, ist das ich diese Erfahrung an verschiedenen Wohnorten gemacht habe. Es kann also nicht daran liegen, dass ein bestimmtes Gebiet besonders schlechtes Trinkwasser hat, sondern scheint eher mit der allgemeinen Behandlung des Trinkwassers etwas zu tun zu haben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. März 2010 um 12:04

Danke- bin baff
Hi,

danke für den Tipp. Bin total baff. Ich werds auf jeden Fall ausprobieren. Hab das Wasser zwar fast nie so getrunken, aber viel Tee damit gemacht. Werd jetzt stilles Mineralwasser dafür nehmen.

Cranberrykapseln helfen mir auch etwas, am besten zur Vorbeugung.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen

vom Redaktionsteam