Home / Forum / Fit & Gesund / Kein Gefühl beim Sex... bin ich frigide? Hilfe

Kein Gefühl beim Sex... bin ich frigide? Hilfe

29. September 2007 um 0:19

Hallo,


ich habe eine Problem, das mich sehr belastet. Ich habe bisher mit zwei engen Freundinnen darüber geredet, die konnten mir aber auch nicht wirklich weiterhelfen. Mit jedem x-beliebigen Menschen möchte ich auch nicht darüber reden, daher wende ich mich jetzt einfach mal an das Forum und hoffe auf gute (und vor allem ernstgemeinte!) Ratschläge.

Ich bin mittlerweile Mitte 20 und hatte noch nie befriedigenden Sex. Ich frage mich, ob das berühmte Wort "frigide" auf mich zutreffen könnte.
Ich hatte insgesamt drei Partner, mit denen ich jeweils immer längere Beziehungen geführt habe. Nie hatte ich bei ihnen einen Orgasmus und kann auch nicht behaupten, jemals wirklich erregt gewesen zu sein. Sex war für mich "in Ordnung" und vorher hatte ich auch wirklich Lust. Nur wenn es dann zum Vorspiel und zum eigentlichen Sex gekommen ist, ... dann war die Lust wie weggeblasen und ich habe keine große Freude daran gehabt.
Mit meinem jetzigen Freund ist es ganz schlimm: wir sind jetzt seit 1,5 Jahren zusammen und obwohl am Anfang ja noch die Verliebtheitsphase sein sollte, wo man wirklich Interesse hat, öfters mit demjenigen zu schlafen, hatte ich das bei meinem jetzigen Partner nie wirklich. Seit einem Jahr nimmt meine Lust, überhaupt noch mit ihm zu schlafen, immer weiter ab, mittlerweile fühle ich wirklich beim Sex gar nichts mehr. Nicht einmal eine Vorfreude. Ich bleibe auch relativ trocken und bin eigentlich eher froh, wenn es vorbei ist.
Mein Partner weiß zwar, dass ich beim Sex noch nie zum Orgasmus gekommen bin, aber wie ungern und gezwungen ich nur noch Sex mache... das konnte ich ihm nicht sagen. Das ist wirklich erst seit ihm der Fall.

Sexspielzeug haben wir ausprobiert, auch ganz romantische Massagen, .... eigentlich alles, aber nichts trägt auch nur im entferntesten dazu bei, dass ich überhaupt Freude am Sex habe. Von einem Orgasmus will ich gar nicht reden, das ist mir auch gar nicht so wichtig. Aber ich würde gern wieder einigermaßen Freude am Sex haben und nicht nur noch so gezwungen mitmachen und hoffen, dass mein Partner nicht so oft Sex mit mir haben will

Selbstbefriedigung ist auch so ein Thema: hier werde ich nur erregt, wenn ich Hilfsmittel benutze (Vibrator oder Brause bei der Dusche). hier kann ich zum Orgasmus kommen und das auch mehrmals. Mit der Hand funktioniert es aber bei mir überhaupt nicht. Da habe ich keinerlei Empfindungen!
Wenn mein Freund allerdings einen Vibrator in unser Liebesspiel einbeziehen will, ist das gleiche wie sonst auch: da empfinde ich dann wieder gar nichts.

Ich bin wirklich verzweifelt: bin ich wirklich eine typisch "frigide" Frau???? Woran kann das liegen, dass ich solche Schwierigkeiten habe, den Sex zu genießen? Soll ich es meinem Partner sagen, dass ich nur noch widerwillig mit ihm schlafe? Wie kann ich zumindest ein wenig zu Spaß beim Sex kommen (ich verlange ja nicht mal einen Orgasmus!)

Danke für die Antworten.

Mehr lesen

29. September 2007 um 12:43

Re
Salut,

frigide bist Du nicht. Vielleicht bist Du autosexuell?
Du scheinst Dich nicht gehen lassen zu können.
Bist innerlich wohl sehr angespannt. Vielleicht hast Du auch einfach andere Bedürfnisse, als normalen Sex.
Versuch das Ganze nicht so manuell zu sehen. Mehr Kopfkino.
Was macht Dich an?
Bist Du ein visueller Typ, oder eher ein auditiver?
Ich bin ein auditiver Mensch.
Vielleicht wäre eine abstinente Phase(befristet) eine Lösung.

Ich komme auch nicht zum Orgasmus. Mein Freund kann lecken, fingern und tun. Keine Ahnung. Bei mir klappt es nur mit einem Vibrator.

So ist es halt. Ich weiss manchmal auch nicht mehr weiter.
Aber wir Menschen sind verschieden.
Wie wäre es, wenn er Dir mal die Augen verbindet.

Frigide bist Du jedenfalls nicht.
Eher ein wenig gefrustet und vielleicht einfach zu bedrückt.

Gruss
Ganesha

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. September 2007 um 19:40

Durchblutung steigern.
Hey Du ! Ich kann Dein Problem recht gut nachvollziehen. Bei mir war es auch jahrelang (bin ü 30) ganz schlimm, obwohl dad Problem definitiv nicht an meinem Mann lag. Habe ne zeitlang auf den Rat eines Bekannten gehört und mir abends nen Joint gebaut, was auch eigentlich recht gut geklappt hat, da man sich in dem "berauschten" Zustand wesentlich besser fallen lassen kann. Jedoch hab ich nach einigen Monaten gedacht, dass das ja wohl nicht die einzige Lösung sein kann, so ließ ich es wieder sein. Jetzt bin ich aber endlich auf ein pflanzliches NE-Produkt gestoßen, das für mich die ideale Lösung darstellt. Dieses Mittel ist eigentlich zu anderen Zwecken "geschaffen" worden(wäre jetzt zu lang um drauf einzugehen), aber ein willkommener Nebeneffekt, des Mittels, ist dass es in der Lage ist, die sexuelle Lust/Empfindsamkeit zu steigern. Diese Kapseln sorgen für eine Sauerstoffanreicherung im Blut (ca. 20%), dadurch ist die Durchblutung des gesamten Körpers u aller Organe (auch der Genitalien)wesentlich erhöht, was wiederum zu einer Steigerung der Empfindungen führt. Ich nehme diese Kapseln seit gut 1 Monat und bin seeeehr zufrieden damit.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Oktober 2007 um 11:04

Oder vielleicht anders
Hallo, vielleicht bist du ja auch evtl. lesbisch. Darüber würde ich mir an deiner stelle mal gedanken machen. Aus eigener Erfahrung kann ich Dir nur sagen:ich bin 52 Jahre und habe 3 Kinder und seit 33 Jahren verheiratet. Nach einem sehr guten Gespräch vor kurzer Zeit weiß ich heute das ich in unserer Ehe frigide war weil ich wenn ich dieses Gespräch schon vor über 30 Jahren gehabt hätte heute nicht verheiratet wäre. Ich weiß das ich dann mit einer Frau zusammen wäre.( dieses lebe ich aber nur in meinen Gedanken aus ).
Es kann aber auch nicht sein das du Mittel nimmst (DOPING,DROGEN) um zum Höhepunkt
zu kommen.
Gruß Heute 2007

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Januar 2008 um 10:28
In Antwort auf dieter_11916069

Durchblutung steigern.
Hey Du ! Ich kann Dein Problem recht gut nachvollziehen. Bei mir war es auch jahrelang (bin ü 30) ganz schlimm, obwohl dad Problem definitiv nicht an meinem Mann lag. Habe ne zeitlang auf den Rat eines Bekannten gehört und mir abends nen Joint gebaut, was auch eigentlich recht gut geklappt hat, da man sich in dem "berauschten" Zustand wesentlich besser fallen lassen kann. Jedoch hab ich nach einigen Monaten gedacht, dass das ja wohl nicht die einzige Lösung sein kann, so ließ ich es wieder sein. Jetzt bin ich aber endlich auf ein pflanzliches NE-Produkt gestoßen, das für mich die ideale Lösung darstellt. Dieses Mittel ist eigentlich zu anderen Zwecken "geschaffen" worden(wäre jetzt zu lang um drauf einzugehen), aber ein willkommener Nebeneffekt, des Mittels, ist dass es in der Lage ist, die sexuelle Lust/Empfindsamkeit zu steigern. Diese Kapseln sorgen für eine Sauerstoffanreicherung im Blut (ca. 20%), dadurch ist die Durchblutung des gesamten Körpers u aller Organe (auch der Genitalien)wesentlich erhöht, was wiederum zu einer Steigerung der Empfindungen führt. Ich nehme diese Kapseln seit gut 1 Monat und bin seeeehr zufrieden damit.

Wie heisst das Zeug...
...?

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. März 2008 um 21:20

Frigidität
das Problem, und doch gibt eine einfache Lösung ohne Medikamente oder Hilsmittel aller art. es kommt nur auf das know-how an und das leben bekommt eine neue qualität, unglaublich??? nein? die praxis zeigt erfolg.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai 2008 um 18:52

...
der text könnte echt von mir sein
mir gehts genauso
ich habe anfangs auch manchmal lust auf sex un wenns dann soweit is un wir "dabei" sind dann denk ich mir so hmm ja toll eigtl reichts auch wieder..das kanns doch nicht sein -.-
ich nehm seit nem jahr die pille belara kann das vllt davon kommen oder ist das iwie in meiner natur?

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juni 2008 um 8:20

Bevor Frau sich Gedanken über Frigidität macht...
...sollte sie sich Gedanken über ihre Pille machen. So gut wie jede Pille kann zu Libidoverlust führen... Also, probiert erst mal ne neue Pille und wenn das nicht hilft, solltet ihr vielleicht über eine andere Verhütungsmethode nachdenken...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juli 2008 um 10:22
In Antwort auf inge_12692278

...
der text könnte echt von mir sein
mir gehts genauso
ich habe anfangs auch manchmal lust auf sex un wenns dann soweit is un wir "dabei" sind dann denk ich mir so hmm ja toll eigtl reichts auch wieder..das kanns doch nicht sein -.-
ich nehm seit nem jahr die pille belara kann das vllt davon kommen oder ist das iwie in meiner natur?

...
Wechsel mal die Pille. Ich hab auch probleme mit der "LUST" doch wenn ich die Pille wechsle (alle 1,5Jahre) gehts ne zeitlang ganz gut.
Oder setz sie ganz ab und versuch ne andere Methode ohne Hormone, will ich auchmal versuchen doch mein Freund ist davon nicht sehr begeistert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2008 um 11:38
In Antwort auf marlon_12236666

Frigidität
das Problem, und doch gibt eine einfache Lösung ohne Medikamente oder Hilsmittel aller art. es kommt nur auf das know-how an und das leben bekommt eine neue qualität, unglaublich??? nein? die praxis zeigt erfolg.

Hilfe bei Lustlosigkeit
Hi,
nicht immer ist man bei Lustlosigkeit immer gleich Frigide!! Ich hatte jahrelang keine richtigen Gefühle, war nie richtig "geil"!! Hab dann mal einen Psychologen aufgesucht. Der hat mir ein Produkt von Prof. Jacques Waynberg empfohlen. Unter www.frigiditaet.com kann man sich über dieses Thema ganz gut informieren und sich auch proffesionell beraten lassen. Auf jeden Fall ist die Lust am Sex bei mir wieder zurück (oder zum ersten mal wirklich da????). Ich kann das allen nur empfehlen, denn ich weiß nicht wie viele Beziehungen bei mir an der Bettgeschichte gescheitert sind!! Das Thema Lustlosigkeit bei Frauen wird ja eher totgeschwiegen als diskutiert, deshalb finde ich es wichtig, daß man sich darüber informiert, was dagegen unternimmt und nicht alles grad über sich ergehen lässt.
Wünsch allen viel Spaß*g*!!
Grüße
Tanja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2008 um 11:39

Hilfe bei Frigidität
Hi,
nicht immer ist man bei Lustlosigkeit immer gleich Frigide!! Ich hatte jahrelang keine richtigen Gefühle, war nie richtig "geil"!! Hab dann mal einen Psychologen aufgesucht. Der hat mir ein Produkt von Prof. Jacques Waynberg empfohlen. Unter www.frigiditaet.com kann man sich über dieses Thema ganz gut informieren und sich auch proffesionell beraten lassen. Auf jeden Fall ist die Lust am Sex bei mir wieder zurück (oder zum ersten mal wirklich da????). Ich kann das allen nur empfehlen, denn ich weiß nicht wie viele Beziehungen bei mir an der Bettgeschichte gescheitert sind!! Das Thema Lustlosigkeit bei Frauen wird ja eher totgeschwiegen als diskutiert, deshalb finde ich es wichtig, daß man sich darüber informiert, was dagegen unternimmt und nicht alles grad über sich ergehen lässt.
Wünsch allen viel Spaß*g*!!
Grüße
Tanja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. November 2008 um 22:26

Frigide???
es ist als hätte ich den text geschrieben. mir geht es leider ganz genau so.
hast du inzwischen hilfe gefunden???

lg lafemme40

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2009 um 18:11

Hallo!
Es tut sich nichts mehr bei dir, WEIL DU TROTZDEM MIT IHM SCHLÄFST!
gegen deinen eigenen Willen. du lässt dich ja freiwillig vergewaltigen. da kann niemand selber zu lust kommen.
sag nein, wenn du nicht willst. und dann kannst du ihrgendwann ja sagen, wenn du ihm genug vertrauen kannst, dass er auf dein nein gehört hat.
Wenn eine Frau nicht feucht ist, will sie im inneren keinen Sex. Die Seele ist nicht dabei, wie abgespalten.
da hilft es auch nicht, gleitgel zu benutzen oder sich selber dazu zu zwingen.
Höre auf deine Bedürfnisse.
Wenn du das Bedürfnis hast, dich selbst zu befridigen, TUE ES OHNE SCHLECHTES GEWISSEN.. Wenn du nicht das Bedürfnis hast, mit deinem Freund zu schlafen, dann TU ES EINFACH NICHT.
Allerdings kann ich den großen, groen Wusch verstehen, selber Lust zu verspüren.
Und es stimmt: Die Pille, JEDE Pille hat die Nebenwirkung Depression und Lustlosigkeit.
Antidepressiva, Psychopharmaka, jedes Beruhigungsmittel und viele andere Medikamente haben die Nebenwirkung Lustlosigkeit.

Was du brauchst ist Zärtlichkeit, ohne den Druck Sex machen zu müssen. Wenn der ersteinmal von dir selbst gegangen ist und von deinem Freund auch, und du bekommst Lievbe in Form von Zärtlichkeit, bedingungslos, dann, oh Wunder wird alles wieder besser.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juli 2009 um 11:56
In Antwort auf dieter_11916069

Durchblutung steigern.
Hey Du ! Ich kann Dein Problem recht gut nachvollziehen. Bei mir war es auch jahrelang (bin ü 30) ganz schlimm, obwohl dad Problem definitiv nicht an meinem Mann lag. Habe ne zeitlang auf den Rat eines Bekannten gehört und mir abends nen Joint gebaut, was auch eigentlich recht gut geklappt hat, da man sich in dem "berauschten" Zustand wesentlich besser fallen lassen kann. Jedoch hab ich nach einigen Monaten gedacht, dass das ja wohl nicht die einzige Lösung sein kann, so ließ ich es wieder sein. Jetzt bin ich aber endlich auf ein pflanzliches NE-Produkt gestoßen, das für mich die ideale Lösung darstellt. Dieses Mittel ist eigentlich zu anderen Zwecken "geschaffen" worden(wäre jetzt zu lang um drauf einzugehen), aber ein willkommener Nebeneffekt, des Mittels, ist dass es in der Lage ist, die sexuelle Lust/Empfindsamkeit zu steigern. Diese Kapseln sorgen für eine Sauerstoffanreicherung im Blut (ca. 20%), dadurch ist die Durchblutung des gesamten Körpers u aller Organe (auch der Genitalien)wesentlich erhöht, was wiederum zu einer Steigerung der Empfindungen führt. Ich nehme diese Kapseln seit gut 1 Monat und bin seeeehr zufrieden damit.

Der Name des Mittels???
Hallo..der obrige text könnte auch von mir geschrieben sein.Ich hatte die Hoffnung,das es nach der Geburt der Kinder anders währe,aber leider hat sich nichts getan.Ich bin seit 13 jahren mit meinem Mann zusammen,hin und wieder hatten wir auch ein paar schöne Phasen,in denen ich Lust empfunden habe,aber das ist schon lange nicht mehr so.Wir haben uns auch schon mal wegen dieser Sache getrennt und in der Zeit hatte ich auch etwas mit einem anderen Mann,ich dachte halt es liegt daran,das ich nur mit ihm im Bett war und keinerlei andere Erfahrungen hatte.Der sex war zwar auch sehr schön mit dem anderen,das war aber eher der Reiz des Neuen,einen Orgasmus hatte ich nie.Ich brauch das ja noch nicht mal,ich möchte einfach nur wieder Lust empfinden und dann auch den Sex genießen können und nicht denken wann er denn fertig ist...Es währe schön,wenn du mir den Namen des Mittels nennen könntes,würde es auch gerne versuchen...bin langsam mit meinem Latein am Ende
Vielen Dank im vorraus...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2009 um 1:41
In Antwort auf dieter_11916069

Durchblutung steigern.
Hey Du ! Ich kann Dein Problem recht gut nachvollziehen. Bei mir war es auch jahrelang (bin ü 30) ganz schlimm, obwohl dad Problem definitiv nicht an meinem Mann lag. Habe ne zeitlang auf den Rat eines Bekannten gehört und mir abends nen Joint gebaut, was auch eigentlich recht gut geklappt hat, da man sich in dem "berauschten" Zustand wesentlich besser fallen lassen kann. Jedoch hab ich nach einigen Monaten gedacht, dass das ja wohl nicht die einzige Lösung sein kann, so ließ ich es wieder sein. Jetzt bin ich aber endlich auf ein pflanzliches NE-Produkt gestoßen, das für mich die ideale Lösung darstellt. Dieses Mittel ist eigentlich zu anderen Zwecken "geschaffen" worden(wäre jetzt zu lang um drauf einzugehen), aber ein willkommener Nebeneffekt, des Mittels, ist dass es in der Lage ist, die sexuelle Lust/Empfindsamkeit zu steigern. Diese Kapseln sorgen für eine Sauerstoffanreicherung im Blut (ca. 20%), dadurch ist die Durchblutung des gesamten Körpers u aller Organe (auch der Genitalien)wesentlich erhöht, was wiederum zu einer Steigerung der Empfindungen führt. Ich nehme diese Kapseln seit gut 1 Monat und bin seeeehr zufrieden damit.

Wie heißt das Zeug?
Auch berauscht nicht besser..
Was ist so durchblutungssteigernd?
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Oktober 2009 um 16:12
In Antwort auf dieter_11916069

Durchblutung steigern.
Hey Du ! Ich kann Dein Problem recht gut nachvollziehen. Bei mir war es auch jahrelang (bin ü 30) ganz schlimm, obwohl dad Problem definitiv nicht an meinem Mann lag. Habe ne zeitlang auf den Rat eines Bekannten gehört und mir abends nen Joint gebaut, was auch eigentlich recht gut geklappt hat, da man sich in dem "berauschten" Zustand wesentlich besser fallen lassen kann. Jedoch hab ich nach einigen Monaten gedacht, dass das ja wohl nicht die einzige Lösung sein kann, so ließ ich es wieder sein. Jetzt bin ich aber endlich auf ein pflanzliches NE-Produkt gestoßen, das für mich die ideale Lösung darstellt. Dieses Mittel ist eigentlich zu anderen Zwecken "geschaffen" worden(wäre jetzt zu lang um drauf einzugehen), aber ein willkommener Nebeneffekt, des Mittels, ist dass es in der Lage ist, die sexuelle Lust/Empfindsamkeit zu steigern. Diese Kapseln sorgen für eine Sauerstoffanreicherung im Blut (ca. 20%), dadurch ist die Durchblutung des gesamten Körpers u aller Organe (auch der Genitalien)wesentlich erhöht, was wiederum zu einer Steigerung der Empfindungen führt. Ich nehme diese Kapseln seit gut 1 Monat und bin seeeehr zufrieden damit.

Ne-produkt?
hallo, bin jetzt erst dazu gestossen und an dem ne-produkt interessiert. habe trotz geistiger lust orgasmusprobleme und das stört mich in meinem leben ganz gewaltig. würde gern das produkt ausprobieren... was ist es denn?
Grüsse und in freudiger hoffnung! sweet4010

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. November 2009 um 18:29
In Antwort auf dieter_11916069

Durchblutung steigern.
Hey Du ! Ich kann Dein Problem recht gut nachvollziehen. Bei mir war es auch jahrelang (bin ü 30) ganz schlimm, obwohl dad Problem definitiv nicht an meinem Mann lag. Habe ne zeitlang auf den Rat eines Bekannten gehört und mir abends nen Joint gebaut, was auch eigentlich recht gut geklappt hat, da man sich in dem "berauschten" Zustand wesentlich besser fallen lassen kann. Jedoch hab ich nach einigen Monaten gedacht, dass das ja wohl nicht die einzige Lösung sein kann, so ließ ich es wieder sein. Jetzt bin ich aber endlich auf ein pflanzliches NE-Produkt gestoßen, das für mich die ideale Lösung darstellt. Dieses Mittel ist eigentlich zu anderen Zwecken "geschaffen" worden(wäre jetzt zu lang um drauf einzugehen), aber ein willkommener Nebeneffekt, des Mittels, ist dass es in der Lage ist, die sexuelle Lust/Empfindsamkeit zu steigern. Diese Kapseln sorgen für eine Sauerstoffanreicherung im Blut (ca. 20%), dadurch ist die Durchblutung des gesamten Körpers u aller Organe (auch der Genitalien)wesentlich erhöht, was wiederum zu einer Steigerung der Empfindungen führt. Ich nehme diese Kapseln seit gut 1 Monat und bin seeeehr zufrieden damit.

Hilfe
wie heisst das durchblutende produkt ?
bekommt man es überall ???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. November 2010 um 18:07
In Antwort auf dieter_11916069

Durchblutung steigern.
Hey Du ! Ich kann Dein Problem recht gut nachvollziehen. Bei mir war es auch jahrelang (bin ü 30) ganz schlimm, obwohl dad Problem definitiv nicht an meinem Mann lag. Habe ne zeitlang auf den Rat eines Bekannten gehört und mir abends nen Joint gebaut, was auch eigentlich recht gut geklappt hat, da man sich in dem "berauschten" Zustand wesentlich besser fallen lassen kann. Jedoch hab ich nach einigen Monaten gedacht, dass das ja wohl nicht die einzige Lösung sein kann, so ließ ich es wieder sein. Jetzt bin ich aber endlich auf ein pflanzliches NE-Produkt gestoßen, das für mich die ideale Lösung darstellt. Dieses Mittel ist eigentlich zu anderen Zwecken "geschaffen" worden(wäre jetzt zu lang um drauf einzugehen), aber ein willkommener Nebeneffekt, des Mittels, ist dass es in der Lage ist, die sexuelle Lust/Empfindsamkeit zu steigern. Diese Kapseln sorgen für eine Sauerstoffanreicherung im Blut (ca. 20%), dadurch ist die Durchblutung des gesamten Körpers u aller Organe (auch der Genitalien)wesentlich erhöht, was wiederum zu einer Steigerung der Empfindungen führt. Ich nehme diese Kapseln seit gut 1 Monat und bin seeeehr zufrieden damit.

Hey tschiep1!
Ich bin heute auf deinen Eintrag gestoßen! Kannst du mir bitte den Namen dieser Kapseln verraten? Wäre dir sehr dankbar, da ich es unbedingt ausprobieren will!

Liebe Grüße
sunnyday3011

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2011 um 15:43
In Antwort auf dieter_11916069

Durchblutung steigern.
Hey Du ! Ich kann Dein Problem recht gut nachvollziehen. Bei mir war es auch jahrelang (bin ü 30) ganz schlimm, obwohl dad Problem definitiv nicht an meinem Mann lag. Habe ne zeitlang auf den Rat eines Bekannten gehört und mir abends nen Joint gebaut, was auch eigentlich recht gut geklappt hat, da man sich in dem "berauschten" Zustand wesentlich besser fallen lassen kann. Jedoch hab ich nach einigen Monaten gedacht, dass das ja wohl nicht die einzige Lösung sein kann, so ließ ich es wieder sein. Jetzt bin ich aber endlich auf ein pflanzliches NE-Produkt gestoßen, das für mich die ideale Lösung darstellt. Dieses Mittel ist eigentlich zu anderen Zwecken "geschaffen" worden(wäre jetzt zu lang um drauf einzugehen), aber ein willkommener Nebeneffekt, des Mittels, ist dass es in der Lage ist, die sexuelle Lust/Empfindsamkeit zu steigern. Diese Kapseln sorgen für eine Sauerstoffanreicherung im Blut (ca. 20%), dadurch ist die Durchblutung des gesamten Körpers u aller Organe (auch der Genitalien)wesentlich erhöht, was wiederum zu einer Steigerung der Empfindungen führt. Ich nehme diese Kapseln seit gut 1 Monat und bin seeeehr zufrieden damit.

Mittel..?
ich würde auch gerne wissen, was das für ein Mittel ist...??? Kann es mir gar nicht vorstellen, dass es so gesund ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. September 2011 um 18:24

Ähnliche Erfahrung
Hallo,
ich wollte nur sagen, dass es mir ähnlich geht wie Dir, auch ich bin Mitte 20 und hatte bisher 2 Partner und nie einen Orgasmus oder ein Gefühl beim Sex. Schön, nicht die einzige zu sein!!!! Weiß nicht, ob Dich das auch tröstet. Am Anfang hatte ich sogar Schmerzen, das lag aber daran, dass mein erster Partner kaum Wert auf Vorspiel gelegt hat und ich dann gar keine Chance hatte feucht zu werden... das hat sich glücklicherweise mit dem nächsten Parter gelegt. Abneigung gegen Sex habe ich bei meinem jetzigen Partner nicht sonderlich, allerdings habe ich auch nichts davon und höre immer von anderen, wie toll Orgasmus sein muss, das ist schon frustrierend. ..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. September 2011 um 10:24

Frigidität
Hallo Leute,bin heute Morgen auf Eure Rubrik gestoßen,weil ich unter diesem Stichwort gesucht habe! Habe eine Freudin,die mir erzählt hat,daß Sie im Bett beim Sex keine Empfindungen hat.Da ich aber kein Mann bin,der beim Sex nur an sich denken kann und will,habe ich damit Probleme.
Was soll ich tun?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar 2012 um 9:05
In Antwort auf dieter_11916069

Durchblutung steigern.
Hey Du ! Ich kann Dein Problem recht gut nachvollziehen. Bei mir war es auch jahrelang (bin ü 30) ganz schlimm, obwohl dad Problem definitiv nicht an meinem Mann lag. Habe ne zeitlang auf den Rat eines Bekannten gehört und mir abends nen Joint gebaut, was auch eigentlich recht gut geklappt hat, da man sich in dem "berauschten" Zustand wesentlich besser fallen lassen kann. Jedoch hab ich nach einigen Monaten gedacht, dass das ja wohl nicht die einzige Lösung sein kann, so ließ ich es wieder sein. Jetzt bin ich aber endlich auf ein pflanzliches NE-Produkt gestoßen, das für mich die ideale Lösung darstellt. Dieses Mittel ist eigentlich zu anderen Zwecken "geschaffen" worden(wäre jetzt zu lang um drauf einzugehen), aber ein willkommener Nebeneffekt, des Mittels, ist dass es in der Lage ist, die sexuelle Lust/Empfindsamkeit zu steigern. Diese Kapseln sorgen für eine Sauerstoffanreicherung im Blut (ca. 20%), dadurch ist die Durchblutung des gesamten Körpers u aller Organe (auch der Genitalien)wesentlich erhöht, was wiederum zu einer Steigerung der Empfindungen führt. Ich nehme diese Kapseln seit gut 1 Monat und bin seeeehr zufrieden damit.

Name?
wie heißen diese kapseln?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. April 2012 um 21:20
In Antwort auf dieter_11916069

Durchblutung steigern.
Hey Du ! Ich kann Dein Problem recht gut nachvollziehen. Bei mir war es auch jahrelang (bin ü 30) ganz schlimm, obwohl dad Problem definitiv nicht an meinem Mann lag. Habe ne zeitlang auf den Rat eines Bekannten gehört und mir abends nen Joint gebaut, was auch eigentlich recht gut geklappt hat, da man sich in dem "berauschten" Zustand wesentlich besser fallen lassen kann. Jedoch hab ich nach einigen Monaten gedacht, dass das ja wohl nicht die einzige Lösung sein kann, so ließ ich es wieder sein. Jetzt bin ich aber endlich auf ein pflanzliches NE-Produkt gestoßen, das für mich die ideale Lösung darstellt. Dieses Mittel ist eigentlich zu anderen Zwecken "geschaffen" worden(wäre jetzt zu lang um drauf einzugehen), aber ein willkommener Nebeneffekt, des Mittels, ist dass es in der Lage ist, die sexuelle Lust/Empfindsamkeit zu steigern. Diese Kapseln sorgen für eine Sauerstoffanreicherung im Blut (ca. 20%), dadurch ist die Durchblutung des gesamten Körpers u aller Organe (auch der Genitalien)wesentlich erhöht, was wiederum zu einer Steigerung der Empfindungen führt. Ich nehme diese Kapseln seit gut 1 Monat und bin seeeehr zufrieden damit.

Hilfe
Hallo, ich weiß es ist lang her und ich hab nur ein klein wenig hoffnung das sie schreiben, aber welches Ne produkt ist es denn???? ich bin 22 und habe ms und fühle mal so gar nichts. Bitte bitte helfen sie mir


meine e-mail adresse annalena.jann@freenet.de


danke danke danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Mai 2012 um 9:26
In Antwort auf dieter_11916069

Durchblutung steigern.
Hey Du ! Ich kann Dein Problem recht gut nachvollziehen. Bei mir war es auch jahrelang (bin ü 30) ganz schlimm, obwohl dad Problem definitiv nicht an meinem Mann lag. Habe ne zeitlang auf den Rat eines Bekannten gehört und mir abends nen Joint gebaut, was auch eigentlich recht gut geklappt hat, da man sich in dem "berauschten" Zustand wesentlich besser fallen lassen kann. Jedoch hab ich nach einigen Monaten gedacht, dass das ja wohl nicht die einzige Lösung sein kann, so ließ ich es wieder sein. Jetzt bin ich aber endlich auf ein pflanzliches NE-Produkt gestoßen, das für mich die ideale Lösung darstellt. Dieses Mittel ist eigentlich zu anderen Zwecken "geschaffen" worden(wäre jetzt zu lang um drauf einzugehen), aber ein willkommener Nebeneffekt, des Mittels, ist dass es in der Lage ist, die sexuelle Lust/Empfindsamkeit zu steigern. Diese Kapseln sorgen für eine Sauerstoffanreicherung im Blut (ca. 20%), dadurch ist die Durchblutung des gesamten Körpers u aller Organe (auch der Genitalien)wesentlich erhöht, was wiederum zu einer Steigerung der Empfindungen führt. Ich nehme diese Kapseln seit gut 1 Monat und bin seeeehr zufrieden damit.

Hallo
ich würde gerne wissen was für kapseln es sind und woher ich die kriegen kann ? mfg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Mai 2012 um 9:28

Hey
habe eine frage könntest du mir eventuell den tipp auch verraten wäre dir sehr dankbar

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2012 um 15:03
In Antwort auf salud_11891357

Name?
wie heißen diese kapseln?

Name?
Hallo Fals du den Name der Kapseln rausbekommen hast Lass es mich bitte auch wissen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2012 um 8:52
In Antwort auf hildur_12439094

...
Wechsel mal die Pille. Ich hab auch probleme mit der "LUST" doch wenn ich die Pille wechsle (alle 1,5Jahre) gehts ne zeitlang ganz gut.
Oder setz sie ganz ab und versuch ne andere Methode ohne Hormone, will ich auchmal versuchen doch mein Freund ist davon nicht sehr begeistert.

Ich
nehme seit 10 Jahren keine Pille, habe trotzdem keine erregtheit, verspüre nur kurz Lust werde dann kurz feucht und dann ist alles vorbei, das sind sekunden

Orgasmus hatte ich nie, weiß nicht wie das sich anfühlt, diese Ekstase die man verspüren soll, dieses Gefühl nach mehr!

Sex macht mir keinen Spaß, Kann nicht sagen, das ich je"geil" gewesen bin!

Wenn ich Sex hatte, dann immer ungern, habe Orgasmen und die Lust vorgespielt, habe meine Partner dazu verführt obwohl ich es nie wollte.

sonst würde ich da nur passiv liegen, beine gespreizt und dann gewartet bis es vorbei ist mit meinen Gedanken bin ich ganz woanders, kann nichts positives für Sex empfinden, deshalb hab ich auch keinen mehr!

Da ich nicht weiß ob sich das irgendwann mal gibt, akzeptiere ich das so. Weiß ja nicht mal voran das liegt, ob das überhaupt zu behandeln ist und da Sex für mich eigentlich ekelig ist verzichte ich drauf.

Ab und zu habe ich SEx mit meinem Ex gehabt, aber auch nur weil er mich immer bedrängt hat und ich einfach nachgegeben habe, manchmal habe ich gehofft Lust zu verspüren und ihn gebeten mich zu massieren aber dann kam diese Sekundenlust und dann war es nur noch unangenehm, ekelig und furchtbar!



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. November 2012 um 21:18
In Antwort auf nelle_11894001

Hilfe
Hallo, ich weiß es ist lang her und ich hab nur ein klein wenig hoffnung das sie schreiben, aber welches Ne produkt ist es denn???? ich bin 22 und habe ms und fühle mal so gar nichts. Bitte bitte helfen sie mir


meine e-mail adresse annalena.jann@freenet.de


danke danke danke

Glaube ich kann dir helfen
Das mittel heißt xarita

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. November 2012 um 21:19
In Antwort auf jenna_12658490

Der Name des Mittels???
Hallo..der obrige text könnte auch von mir geschrieben sein.Ich hatte die Hoffnung,das es nach der Geburt der Kinder anders währe,aber leider hat sich nichts getan.Ich bin seit 13 jahren mit meinem Mann zusammen,hin und wieder hatten wir auch ein paar schöne Phasen,in denen ich Lust empfunden habe,aber das ist schon lange nicht mehr so.Wir haben uns auch schon mal wegen dieser Sache getrennt und in der Zeit hatte ich auch etwas mit einem anderen Mann,ich dachte halt es liegt daran,das ich nur mit ihm im Bett war und keinerlei andere Erfahrungen hatte.Der sex war zwar auch sehr schön mit dem anderen,das war aber eher der Reiz des Neuen,einen Orgasmus hatte ich nie.Ich brauch das ja noch nicht mal,ich möchte einfach nur wieder Lust empfinden und dann auch den Sex genießen können und nicht denken wann er denn fertig ist...Es währe schön,wenn du mir den Namen des Mittels nennen könntes,würde es auch gerne versuchen...bin langsam mit meinem Latein am Ende
Vielen Dank im vorraus...


Xarita

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wer kann mir helfen, schwere Blähungen.
Von: femke_12849219
neu
11. November 2012 um 15:29
Teste die neusten Trends!
experts-club