Home / Forum / Fit & Gesund / Kein abnehmen wegen hormonstäbchen???

Kein abnehmen wegen hormonstäbchen???

25. Mai 2009 um 13:34 Letzte Antwort: 6. April 2016 um 12:44

Hallo,
habe mir letzten August ein Hormonstäbchen (Verhütungsmittel) implatieren lassen. Seither habe ich ca 11 Kilo zugenommen.
Erst richtig aufgefallen ist es mir letzten November, dass ich in nur vier Monaten so viel zugenommen habe.
Seither versuche ich abzunehmen. Ich esse sehr gesund, am Abend nichts oder nur was ganz kleines. Ich mache drei mal
pro Woche je eine bis eineinhalb Stunden Sport (Velofahren,Squasch, Joggen) doch ich habe kaum abgenommen, ca. 1-2.5 Kilos.
Kann das was mit dem Hormonstächen zu tun haben? Was passiert wenn ich es rausnehme und die Pille nehme, nehme ich dann schneller ab?
DANKE!!!!

Mehr lesen

26. Mai 2009 um 12:08

Hormonstäbchen
Hallo,

ich weiß nicht genau, wie die Hormonstäbchen auf den Körper wirken, aber eine Freundin von mir hat mir genau das gleiche erzählt, wie du es jetzt auch schreibst.
Sie hat sich auch zur Verhütung ein solches Stäbchen in den Oberarm einsetzen lassen und obwohl sie vorher eigentlich immer recht schlank war und auch so nie Probleme mit ihrem Gewicht hatte, hat sie auch seit dem Ensetzen des Stäbchens knapp 15 Kilo zugenommen, von denen sie auch durch Sport und wirklich gesunde Ernährung nicht wieder runter kommt...

Also ich kann mir von daher schon recht gut vorstellen, dass das bestimmt irgendwie mit dem Stäbchen zusammenhängt.

Hast du schonmal mit deinem Frauenarzt darüber gesprochen?

Bussi* Tessi

Gefällt mir
26. Mai 2009 um 19:19
In Antwort auf tdhti_12545677

Hormonstäbchen
Hallo,

ich weiß nicht genau, wie die Hormonstäbchen auf den Körper wirken, aber eine Freundin von mir hat mir genau das gleiche erzählt, wie du es jetzt auch schreibst.
Sie hat sich auch zur Verhütung ein solches Stäbchen in den Oberarm einsetzen lassen und obwohl sie vorher eigentlich immer recht schlank war und auch so nie Probleme mit ihrem Gewicht hatte, hat sie auch seit dem Ensetzen des Stäbchens knapp 15 Kilo zugenommen, von denen sie auch durch Sport und wirklich gesunde Ernährung nicht wieder runter kommt...

Also ich kann mir von daher schon recht gut vorstellen, dass das bestimmt irgendwie mit dem Stäbchen zusammenhängt.

Hast du schonmal mit deinem Frauenarzt darüber gesprochen?

Bussi* Tessi

Danke
hey tessi
danke für deine Anwort. Nein mein Frauenarzt hab mich damals auch zu wenig informiert.
Hat deine Freundin das Stäbchen entfernen lassen? Habe nämlich Angst dass ich danach immer noch keinen Erfolg mit dem Abnehmen habe, wie war das bei ihr?

liebe grüsse

Gefällt mir
27. Mai 2009 um 9:59
In Antwort auf an0N_1251382299z

Danke
hey tessi
danke für deine Anwort. Nein mein Frauenarzt hab mich damals auch zu wenig informiert.
Hat deine Freundin das Stäbchen entfernen lassen? Habe nämlich Angst dass ich danach immer noch keinen Erfolg mit dem Abnehmen habe, wie war das bei ihr?

liebe grüsse

Hallo,
nein, sie hat sich das Stäbchen auch noch nicht entfernen lassen, denkt aber genauso wie du auch darüber nach, sich das entfernen zu lassen.
Aber es ist ja wirklich nicht sicher, ob man dann die durch das Stäbchen gewonnenen Kilos auch einfach so wieder abbauen kann, als hätte man das Stäbchen nie gehabt.

Man weiß ja auch garnicht, wie lange die Hormone des Stäbchens im Körper bleiben. Ich würde mir glaube ich mal einen Termin beim Frauenarzt machen und mal nachfragen.
Wenn du mit deinem Frauenarzt nicht so zurechtkommst, kannst du dir ja auch einfach noch die Meinung eines weiteren Arztes einholen.

Bussi :-*

Gefällt mir
5. April 2016 um 19:37
In Antwort auf an0N_1251382299z

Danke
hey tessi
danke für deine Anwort. Nein mein Frauenarzt hab mich damals auch zu wenig informiert.
Hat deine Freundin das Stäbchen entfernen lassen? Habe nämlich Angst dass ich danach immer noch keinen Erfolg mit dem Abnehmen habe, wie war das bei ihr?

liebe grüsse

Hey
Darf ich dich fragen wie das bei dir damals ausging???

LG Heidi

Gefällt mir
6. April 2016 um 9:40

Pillen
Hallo. Hormonelle Pillen allein wird nicht dazu beitragen, die Gewichtszunahme. Aber Sie fördern Wassereinlagerungen im Körper. Versuchen Sie, mehr Sport zu treiben. Und Essen nur gesunde Lebensmittel. <a ="http://www.crosstrainer-tester.de/">heimtrainer-ergometer-test</a>

Gefällt mir
6. April 2016 um 12:44

Hi
Hallo, habe unten nicht richtige Link geschrieben. Hier ist gute
www.crosstrainer-tester.de/tv-unser-original-fitnessgerat-fitmaxx-5/

Gefällt mir