Forum / Fit & Gesund / Sexuelle Störungen

Kaum Sex und wenn kein Orgasmus

13. Februar 2015 um 11:48 Letzte Antwort: 14. Februar 2015 um 10:03

Hallo.

kurz zu mir, ich bin 30 und mein Mann 32. Wir haben 2 kleine Kinder und meiner Meinung nach ziemlich frustrierte s Sex Leben.
Es War bei uns schon immer (sind seit 13jahren zusammen) das wir wenig Sex hatten. So einmal im Monat, ein wunder das wir trotzdem mit Kinder gesegnet wurden.

Nun ja mal fehlt es mir mal nicht. Ich Hatte mit Ihm noch Nie Einen Orgasmus. Es ist ihm leider auch egal. Ich werde nicht geleckt, oder sonstwie stimuliert das ich vl mal kommen kann. Wenn er es dann mal mit den fingern versucht, gibt er schnell auf und das wars. Dann wird weiter gemacht bis er kommt und es ist zu Ende.
Ich verstehe es nicht, ich höre immer von angekratzten Männerego wenn Frau nicht kommt aber bei meinen ..... ist ihm egal momentan macht mich das sehr traurig und wütend.
Er ist eigentlich immer müde und am abend hat er meist kein Lust.
Anal will er unbedingt mal probieren, also wenn wir mal wieder Sex haben, aber davor hab ich schiss.
Lege nun alle Hoffnungen auf einen paarvibrator.....der beim Sex benutzt werden kann.
Was stimmt mit meinen Mann nicht? Sexuell bin ich echt Unglücklich.
Was kann ich tun?

Dabke fürs zulesen.lg

Mehr lesen

14. Februar 2015 um 10:03

Was kann ich tun?
Im Moment kannst Du nix tun, Du hast einen Egoisten geheiratet, nach deinem Text war er doch noch nie anders und nur auf seine Befriedigung aus, deiner scheint ihm ja schon immer egal gewesen zu sein. Wenn es jetzt irgendwann wärmer wird, kann ich nur vorschlagen, lasse mal einen Knopf der Bluse mehr offen und gehe ohne Slip raus, ich bin sicher, Du findest jemanden der auch deine Süße richti verwöhnt.

Gefällt mir