Home / Forum / Fit & Gesund / Kann Stress sich auf das Sexleben auswirken

Kann Stress sich auf das Sexleben auswirken

27. Oktober 2008 um 14:08 Letzte Antwort: 20. Juni 2017 um 20:55

Hallo ihr Lieben,

zu meinem Problem: Ich bin seit knapp einem Jahr glücklich mit meinem Freund zusammen. Wir führen eine sehr intensive Beziehung... Manche sagen, in unserem Alter ist das zu viel... ich selbst weiß es nicht, obwohl ich mich gut dabei fühle...
Wir leben quasi zusammen, zwar nicht in unseren eigenen 4 Wänden, sondern bei meiner Mutter. Sie hat nichts dagegen, so lange wir uns mit am Haushalt beteiligen und zwischendurch auch beim Einkaufen was beigeben, meiner Meinung sehr großzügig... Sie mag ihn ja auch wirklich, aber sie will ja schließlich nur das Beste für ihr Kind und meint wir wären zu jung für so eine Art Beziehung

Ich arbeite in letzter Zeit viel, bedingt aus finanziellen Gründen... meine Ausbildung ist sehr anspruchsvoll momentan, dann mache ich noch nebenbei Nägel zu Hause und wenn ich dann noch Zeit habe gehe ich entweder in der Woche noch zusätzlich oder am Wochenende noch kellnern abends. (Mein Freund kellnert auch, aber nicht immer zeitgleich)

ICh bin oft abends hundemüde und kaputt und freu mich zwar ins Bettchen gehen zu können und Arm in Arm einschlafen kann mit ihm, aber Bock auf Sex habe ich nicht wirklich... das geht jetzt über Wochen schon so!

Ich würde mich über Tips und Ratschläge sehr freuen!

Mehr lesen

27. Oktober 2008 um 19:22

Re
Hallo,

ich denke, dass das normal ist, wenn Du unter Strom stehst und Stress hast. Wichtig ist nur sich wieder ab und zu eine kleine Auszeit zu nehmen. Und dran zu arbeiten. Sich nicht dem Stress ergeben und es einfach hinnehmen. Sondern auch ein Stück weit bereit zu sein sich Zeit zu nehmen.
Auch wenn es nur kurze Momente sind und nicht das ganze Wochenende.

Gruß
Ganesha

Gefällt mir
20. Juni 2017 um 20:55
In Antwort auf ailbhe_11881933

Hallo ihr Lieben,

zu meinem Problem: Ich bin seit knapp einem Jahr glücklich mit meinem Freund zusammen. Wir führen eine sehr intensive Beziehung... Manche sagen, in unserem Alter ist das zu viel... ich selbst weiß es nicht, obwohl ich mich gut dabei fühle...
Wir leben quasi zusammen, zwar nicht in unseren eigenen 4 Wänden, sondern bei meiner Mutter. Sie hat nichts dagegen, so lange wir uns mit am Haushalt beteiligen und zwischendurch auch beim Einkaufen was beigeben, meiner Meinung sehr großzügig... Sie mag ihn ja auch wirklich, aber sie will ja schließlich nur das Beste für ihr Kind und meint wir wären zu jung für so eine Art Beziehung

Ich arbeite in letzter Zeit viel, bedingt aus finanziellen Gründen... meine Ausbildung ist sehr anspruchsvoll momentan, dann mache ich noch nebenbei Nägel zu Hause und wenn ich dann noch Zeit habe gehe ich entweder in der Woche noch zusätzlich oder am Wochenende noch kellnern abends. (Mein Freund kellnert auch, aber nicht immer zeitgleich)

ICh bin oft abends hundemüde und kaputt und freu mich zwar ins Bettchen gehen zu können und Arm in Arm einschlafen kann mit ihm, aber Bock auf Sex habe ich nicht wirklich... das geht jetzt über Wochen schon so!

Ich würde mich über Tips und Ratschläge sehr freuen!

Bei Potenzproblemen sollte man halt schauen was man da zu rate zieh, wichtig ist halt nix schädliches zu nehmen, mit pflanzlichen mitteln kann man dagegen gut was bewirken denk ich, schau mal sowas an wenn du interesse an sowas hast 

Potenzhilfe 

Gefällt mir