Home / Forum / Fit & Gesund / kann Pepsi wirklich so viel schaden?...

kann Pepsi wirklich so viel schaden?...

4. März 2018 um 1:25

okay, bitte seid lieb! haha. also seitdem ich nach amerika gezogen bin esse ich zwar echt gesund, aber dafür trinke ich wirklich EXTREM viel Pepsi. Und mit extrem mein ich bis zu 2L am Tag! Nicht nur ist es nicht gut für die Zähne ich weis, aber ich glaub ich hab mir damit meinen Magen echt kaputt gemacht. Ich hab seit wochen Kopweh, mir ist schwindelig, und ich hab wirklich jeden tag sodbrennen... War schon bei so vielen Ärzten und gefunden haben sie nichts. Es kam immer nur ich hätte zu viel Säure im Magen. Ist es wirklich möglich das ich mit dem blödem Pepsi meinem Magen so sehr geschaded hab?

Mehr lesen

4. März 2018 um 1:53
In Antwort auf soniamariagut

okay, bitte seid lieb! haha. also seitdem ich nach amerika gezogen bin esse ich zwar echt gesund, aber dafür trinke ich wirklich EXTREM viel Pepsi. Und mit extrem mein ich bis zu 2L am Tag! Nicht nur ist es nicht gut für die Zähne ich weis, aber ich glaub ich hab mir damit meinen Magen echt kaputt gemacht. Ich hab seit wochen Kopweh, mir ist schwindelig, und ich hab wirklich jeden tag sodbrennen... War schon bei so vielen Ärzten und gefunden haben sie nichts. Es kam immer nur ich hätte zu viel Säure im Magen. Ist es wirklich möglich das ich mit dem blödem Pepsi meinem Magen so sehr geschaded hab?

JA,,

auch Pepsi enthält (wie Cola) Phosphatsäure und jede Menge Zucker.

Ich verwende Pepsi dazu, meinen Ausgussabfluß zu reinigen, wenn er mal verstopft ist,

Bei 2 Ltr täglich entsteht eine totale Übersäuerung es Magens. Ich kann Dir nur empfehlen, stattdessen lieber normale oder fettarme Milch zu trinken.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. März 2018 um 14:11

Es gibt viele Saften die man trinken kann. Pepsi und Coca Cola sind sehr schädlich und vermeide ich immer,weil es zu viel Zucker gibt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
9 Tage Periode verspätet, dann 3 Wochen dauerhaft altes Blut.
Von: user28199
neu
7. März 2018 um 17:44
Teste die neusten Trends!
experts-club