Forum / Fit & Gesund / Essstörungen - Anorexie, Magersucht, Bulimie…

Kann nur noch wenig essen sonst wird mir schlecht

15. Januar 2011 um 17:54 Letzte Antwort: 16. Januar 2011 um 9:12

hey mädels...hab ja schon mal geschrieben...
es ist nicht besser geworden...
mittlerweile ist es bei mir schon ne woche so,dass ich nicht mehr viel essen kann....
wenn ich was anderes esse außer etwas brot bekomm ich ein schlechtes gewissen und mir wird schlcht...selbst wenn ich nur ein bisschen was anderes esse...und dann geh ich mich auch wieder übergeben..
selbst wenn ich was anderes trinke als leitungswasser wird mir schlecht,bekomm nen schlechtes gewissen und geh mich übergeben...
wenn beim übergeben dann nicht wieder alles rauskommt werd ich "traurig" weil ich diese last einfach wieder los werden will
was ist blos los?
dazu muss ich sagen dass ich das burn out syndrom und depressionen hab...ich habe in den ersten jahr als ich bei meinem freund eingezogen bin ca 20 kg zugenommen und habe deswegen auch große komplexe
würde mich sehr über antworten freuen....

glg

Mehr lesen

15. Januar 2011 um 18:13

Kenn ich..
..irgendwoher ..
bei mir war es auch so..
ich konnte Wochenlag nichts anderes essen außer 200g Möhren aus dem Glas..die in der beschichteten Pfanne gebraten und Maggi drüber..
dann irgendwann kamen die FAs und dann auch das erbrechen..tja..dadurch hab ich jetzt 20kg zugenommen
bin aber jetzt in Therapie und ich würde dir auch ganz dringend eine raten damit es irgendwann villt nicht doch zu spät ist..

Gefällt mir

15. Januar 2011 um 19:01

Danke für deine antwort
20kg zugenommen? durch die FA??
ich habe bald einen termin beim neurologen...ich denke da werde ich es auch mal ansprechen...

habe vorhin einen pfannkuchen mit marmalade versucht zu essen...
nun ja...eben musste ich ihn wieder erbrechen...
das schlechte gewissen war so groß und i-wie liegt es mir so schwer im magen..hab ich das gefühl...
aber i-wie beruhigt es mich dass es hier noch jemanden gibt den es auch so geht wie mir...

Gefällt mir

15. Januar 2011 um 19:26
In Antwort auf laurel_12077031

Danke für deine antwort
20kg zugenommen? durch die FA??
ich habe bald einen termin beim neurologen...ich denke da werde ich es auch mal ansprechen...

habe vorhin einen pfannkuchen mit marmalade versucht zu essen...
nun ja...eben musste ich ihn wieder erbrechen...
das schlechte gewissen war so groß und i-wie liegt es mir so schwer im magen..hab ich das gefühl...
aber i-wie beruhigt es mich dass es hier noch jemanden gibt den es auch so geht wie mir...

.
jaa 20kg durch FAs..sie wurden immer und immer schlimmer..sogar bis zu 14000kcal
manchmal gings gut raus und manchmal eben nicht..außerdem bleibt ja eh immer ein Teil der aufgenommenen Nahrung im Körper und wenn man dann täglich FAs mit 10000kcal hat dann nimmt man zu^^
ich hab mir jetzt aber selbst nen Essplan erstellt und hoffe mal das er mir hilft da endlich raus zu kommen

Gefällt mir

15. Januar 2011 um 19:34


ohh das ist heftig..
das tut mir leid....

ich kann schon gar nicht mehr viel essen ohne bauchschmerzen zu bekommen und dass mir schlecht wird....
aber schlimm wenn ich dann diese hungerattacken bekomme


das kam bei mir ganz plötzlich...
es fing damit an dass ich tagsüber die ganze zeit hunger hatte und nur am essen war und abends war mir dann schlecht und ich hab mich übergeben...
ja so fings an und mittlerweile ist es eben so...

Gefällt mir

16. Januar 2011 um 9:12

Weiß jemand...
was ich habe???

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers