Home / Forum / Fit & Gesund / Kann neben meinem Freund nicht einschlafen...HiLFE!

Kann neben meinem Freund nicht einschlafen...HiLFE!

3. März 2013 um 18:11 Letzte Antwort: 30. April 2016 um 16:01

Ich kann nicht neben meinem Freund einschlafen, und es macht mich fertig. Ich bin die ganze nacht lang wach und es macht mich FERTIG!! Bitte, hat jemand einen Rat für mich? Ich kann kaum denken vor müdigkeit... Aber wenn wir schlafen gehen lässt sich mein Hirn nicht ausschalten!! Es ist der pure horror...und es macht uns beide traurig... Bitte, kann mir jemand helfen?

Mehr lesen

28. März 2013 um 9:11

Getrennt schlafen
Wir haben seit der Geburt unseres Sohnes das gleiche Problem. Das hat sich irgendwann so gesteigert, dass ich panische Angst davor hatte, mich abends mit meinem Mann schlafen zu legen.

Seit knapp einem Jahr haben wir nun getrennte Schlafzimmer.

In unserem Umfeld kann das zwar keiner verstehen und ich fühle mich auch nicht gerade toll dabei, aber das wichtigste ist doch, dass wir uns nicht mehr gegenseitig mit der Schlaflosigkeit belasten.
Wenn wir das weiter durchgezogen hätten wäre eine Trennung unweigerlich bevor gestanden.

Ist doch egal, dass es "nicht normal ist", getrennt zu schlafen. Wichtiger ist, dass man überhaupt schläft!!!

Viel Glück!

Gefällt mir
29. März 2013 um 12:03

Ich verstehe das nicht ganz...
kommt das einfach so von heut auf morgen, dass man neben seinem partner nicht mehr einschlafen kann? ich kann mir das nicht vorstellen... könnt ihr mir das erklären?

Gefällt mir
30. März 2013 um 18:52
In Antwort auf sanya_11843855

Ich verstehe das nicht ganz...
kommt das einfach so von heut auf morgen, dass man neben seinem partner nicht mehr einschlafen kann? ich kann mir das nicht vorstellen... könnt ihr mir das erklären?

Ich verstehe das nicht ganz...
Nein, bei uns kam das erst mit der Geburt unseres Kindes.
Der Schlaf ist viel seichter geworden, entsprechend hört/merkt man das Schnarchen und/oder Rumwälzen des Partners auch eher.
Und wenn Baby einen nachts rausgeschriehen hat, ist es natürlich auch wesentlich schwieriger, neben einem tief sägenden Mann wieder einzuschlafen

Gefällt mir
30. April 2016 um 16:01

Schlafstörungen, Einschlafprobleme
Hallo
na ob das Problem wirklich an Deinem Freund liegt, dass sei mal dahin gestellt.

Es gibt natürlich unzählige Ursachen für Schlafstörungen. Ich habe nicht lange nach den Ursachen gesucht, sondern nach vernünftigen Lösungen und diese dann auch Gott sei Dank recht schnell gefunden.

Medalin-Forte ist für mich eine super Alternative zu all den chemischen Giftpillchen und genauso wirksam

Medalin-Forte ist rein pflanzlich und besitzt die volle Kraft der Natur.

Abends nehme ich 2 Kapseln vor dem schlafen gehen und bin dann meist schon nach 20 Minuten sanft entschlummert. Kein rumgewälze mehr bis tief in die Nacht, sonder ein erholsames Durchschlafen.

Ganz prima und gan ohne Nebenwirkungen. Medalin-Forte ist für mich auf diesem Sektor unschlagbar. Gesünder und vor allem verantwortungsbewusster geht nicht.

Ich kann keinem raten es zu nehmen, doch ich kann Medalin nur jedem wärmstens empfehlen, der an massiven Schlafstörungen leidet.

Allen noch einen schönen Tag und erholsame Nächte

LG. Moni

Gefällt mir