Home / Forum / Fit & Gesund / Kann durch Krankheit keinen Sport mehr machen! Wie nehm ich trotzdem ab?

Kann durch Krankheit keinen Sport mehr machen! Wie nehm ich trotzdem ab?

9. April 2009 um 17:33 Letzte Antwort: 11. April 2009 um 13:04

Halli Hallo!

Also, bei mir sieht die Sache so aus..........habe Anfang des Jahres mit viel Sport und umgestellter Ernaehrung gute 6 Kilo abgenommen! Bin und war da auch sehr stolz drauf!
Nun habe ich jedoch ein Problem: seit ein paar Wochen kann ich krankheitsbedingt nicht weiter trainieren! Einer meiner Zaehne macht mir Probleme! Das hoert sich jetzt laecherlich an, aber ich mache eine Wurzelbehandlung, im Kiefer hat sich ein Abzess gebildet und der Schmerz sticht bei jeder Bewegung bis in den Kopf! Ausserdem fuehl ich mich schwach und durch die Antibiotika die ich nehme macht mir auch mein Magen noch zu schaffen! Will sagen, wenn ich von der Uni komme gehts eigentlich nur noch mit einem Eisbeutel ab aufs Sofa! Seitdem ich nun keinen Sport mehr mache, merke ich, dass die Hosen schon wieder spannen und ich fuehle mich unwohl. Will die 6 kilo schliesslich nicht zurueck! Was soll ich machen? Gar nichts mehr essen um somit den Bewegungsmangel auszugleichen?????????? Bitte helft mir

Mehr lesen

9. April 2009 um 17:43

Hey
Neenee, ich find garnicht, dass sich das lächerlich anhört! Wünsch dir erstmal ne gute Besserung

hmm...ich würde sagen, dass du dich weiterhin gesund ernährst. genug trinken musst du natürlich auch
kannst du mir mal einen Beispieltag von dir geben, was du so isst?

Und wegen deinen Magenprobs: Frag deinen Arzt mal nach nem Magenschutz. Ich musste vor 1Jahr auch mal ziemlich lange Antibiotika nehmen und hab noch nen Magenschutz verschrieben bekommen, dadurch hatte ich so gut wie keine Magenschmerzen/ beschwerden.

Liebste Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. April 2009 um 13:04

Kalorien zählenm
Ich hab mir aus dem Internet Kalorientabellen ausgedruckt...wenn du dich daran hältst und eine Weile nicht mehr als 1000-1500 kcal/Tag zu dir nimmst, nimmst du von ganz allein ab...Lass Säfte weg, weniger Obst, Mehr Gemüse, An Kohlenhydraten nur Knäckebrot, Margarine statt Butter, und an Fleisch nur Pute. 1x/Woche Fisch. Viel Gemüse und Wasser trinken.
Und Magenschutz verschreiben lassen zB Pantozol
Viel Erfolg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest