Home / Forum / Fit & Gesund / Kaiserschnitt wg. Hämorrhoiden?

Kaiserschnitt wg. Hämorrhoiden?

10. April 2010 um 13:46 Letzte Antwort: 22. Mai 2010 um 22:59

Hallo ihr lieben...

Habe eine dringende Frage:

Wer hat wg. proktologischen Erkrankungen ( Hämorrhoiden, Rektumproklaps, Deszensus recti, Analpapillen, Analekzeme, und Marisken) einen KAISERSCHNITT gehabt?


Wer hat mit solchen Erkrankungen Erfahrung gemacht und normal gebärt? Wird es schlimmer nach einer normalen Geburt, oder eher nach einem Kaiserschnitt?

Bin zur Zeit in der 26. Woche, und meine Frauenärztin rät mir zu einem Kaiserschnitt, mein Hausarzt dagegen nicht...

Freue mich über jeden Rat

LG Luna

Mehr lesen

22. Mai 2010 um 22:59

Huhu
hab dir ne PN geschickt. lg

Gefällt mir