Home / Forum / Fit & Gesund / K.O. Tropfen erwischt?

K.O. Tropfen erwischt?

14. Dezember 2010 um 22:42

Hallo zusammen.

Ich schildere euch mal kurz was vorgefallen ist:

Ich ein Kolleg und 2 Kolleginnen (17,16,16,15) gingen in den Ausgang in einen Club. Anfangs um ca 11-12 Tranken wir nicht viel. Nun gehts vorallem um die eine Kollegin (16, ca 55kg..). Sie trinkt nie viel, und war auch noch nie recht betrunken. nun sie trank etwa in 2 stunden 3 "gummibärchen" und 3-4 Ives. von 1-3 uhr war sie dann völlig "betrunken" und konnte grad noch so stehen. übel oder so war es ihr nicht. danach fuhren wir mit dem zug nach hause. nach einer stunde war sie wieder topfit, konnte gerade stehen und laufen etc, also wie normal. am nächsten morgen wusste sie jedoch nichts mehr.

Kann es sein das sie K.o. Tropfen erwischt hat oder wie erklärt ihr euch das sie so schnell wieder fit und "nüchtern" war?

Danke für die antwort!

Mehr lesen

18. Dezember 2010 um 22:33

Keine Antwort?
Hat niemand eine Antwort dazu?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Dezember 2010 um 12:11

Hallo
nein das lag wahrscheinlich nicht an K.o Tropfen sondern eher an anderen Dingen die beim Konsum von Alkohol eine Rolle spielen. z.B: voher nichts gegessen oder die zuvorige Einnahme von Medikamenten. Ausserdem wirken K.o Tropfen wie ein Betäubungsmittel und stellen das Opfer ruhig. Dass man nach der Einnahme von K.o Tropfen nichts mehr vom vergangenen Abend weiss, ist klar, aber das kann auch bei übermässigem Alkoholkonsum passieren.

Dass sie nach einer Stunde wieder topfit war, kann ich mir auch nicht erklären. Ausser sie hat viel Wasser konsumiert, etwas gegessen oder erbrochen.

Ausserdem kommt es noch ein bisschen darauf an, wie gross er Club war. An grösseren Parties oder Events ist die Wahrscheinlichkeit, dass jemand K.o Tropfen in ein Getränk mischt grösser, als in Pups oder kleinen Clubs. Solang ihr aber immer in Gruppen unterwegs seid, ist's nicht so gefährlich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Dezember 2010 um 22:26
In Antwort auf deimos11

Hallo
nein das lag wahrscheinlich nicht an K.o Tropfen sondern eher an anderen Dingen die beim Konsum von Alkohol eine Rolle spielen. z.B: voher nichts gegessen oder die zuvorige Einnahme von Medikamenten. Ausserdem wirken K.o Tropfen wie ein Betäubungsmittel und stellen das Opfer ruhig. Dass man nach der Einnahme von K.o Tropfen nichts mehr vom vergangenen Abend weiss, ist klar, aber das kann auch bei übermässigem Alkoholkonsum passieren.

Dass sie nach einer Stunde wieder topfit war, kann ich mir auch nicht erklären. Ausser sie hat viel Wasser konsumiert, etwas gegessen oder erbrochen.

Ausserdem kommt es noch ein bisschen darauf an, wie gross er Club war. An grösseren Parties oder Events ist die Wahrscheinlichkeit, dass jemand K.o Tropfen in ein Getränk mischt grösser, als in Pups oder kleinen Clubs. Solang ihr aber immer in Gruppen unterwegs seid, ist's nicht so gefährlich

Hmm...
Hmm.. gegessen hatte sie wohl nicht viel...

zum wieder fit sein: soviel ich weiss war sie nie erbrechen oder so, wasser konsumierte sie auch nicht.

danach, als nach ca 1.5h zugfahrt gingen wir zum kollegen wo wir noch etwas versuchten zu schlaafen, ca 3h. am morgen klagte sie einfach über etwas kopfweh, das normale halt.

und es war halt so ein club, ca 100 personen würd ich mal schätzen.

naja, ist schon lange her, ihr gehts gut und das ist ja mal das wichtigste, jedoch etwas merkwürdig fand ichs halt schon...

Gruss und ein guten rutsch ins 2011!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Dezember 2010 um 18:51
In Antwort auf raza_11973633

Hmm...
Hmm.. gegessen hatte sie wohl nicht viel...

zum wieder fit sein: soviel ich weiss war sie nie erbrechen oder so, wasser konsumierte sie auch nicht.

danach, als nach ca 1.5h zugfahrt gingen wir zum kollegen wo wir noch etwas versuchten zu schlaafen, ca 3h. am morgen klagte sie einfach über etwas kopfweh, das normale halt.

und es war halt so ein club, ca 100 personen würd ich mal schätzen.

naja, ist schon lange her, ihr gehts gut und das ist ja mal das wichtigste, jedoch etwas merkwürdig fand ichs halt schon...

Gruss und ein guten rutsch ins 2011!

Naja manchmal gibt komische sachen
aber eben hauptsache ist nichts passiert und ihr gehts wieder gut.

danke dir auch ein gutes neues jahr

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Januar 2011 um 3:40

Ganz normal
Das ist ganz normal. Wodka zieht dich runter und macht dich besoffen, der Gummibärchengeschmack kommt vom Red Bull. Das enthält Taurin und Taurin putscht auf. Schmeckt zwar lecker, ist aber eine ziemlich beschissene Kombination. Dein Kreislauf fährt permanent Achterbahn zwischen immer müder werden und wach bleiben. Trink besser was anderes

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2011 um 18:11

Wenns K.O. Tropfen gewesen wären ...
... wäre sie bei dem Alcohol konsum auf gar keinen Fall nach 1 bis 1 1/2 Stunden wieder fit gewesen ....
... denn in Verbindung mit Alcohol -verdoppelt bist verdreifacht sich die Wirkung von (wie du sie nennst - K.O. Tropfen-in der Scene bekannt als ) = Giii ,GHB , GBL oder liquid ecstasy ...
Was bei einer Person die nur 55 Kilo hat , schon in geringster Dosierung dazu führt das sie im wahrsten Sinne des Wortes "knock out" geht .
Damit meine ich nicht "sehr" betrunken sondern "knock out" - quasie bewusstlos .
In der Regel erlangen Personen nach ziemlich genau 4 stunden ihr Bewusstsein wieder zurück !

MFG Bambi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen