Home / Forum / Fit & Gesund / Juckreiz während und nach Periode

Juckreiz während und nach Periode

16. September 2008 um 18:44 Letzte Antwort: 14. März 2016 um 21:15

Hallo ihr Lieben
Seit Beginn meiner ersten Periode quäle ich mich schon damit herum, diese Woche auch wieder.
Jedes Mal, wenn meine Periode einsetzt, werde ich von einem unangenehmen Juckreiz am Scheideneingang und "drumrum" geplagt. Meist geht dies, wenn die Periode vorbei ist, nach 4 - 5 Tagen wieder weg.
Dennoch frage ich mich ob das normal ist und ob ich mir da nicht einen Pils eingefangen habe. Bis jetzt war ich noch nie beim Frauenarzt, darum kann ich mich dort auch nicht erkundigen.
Brauche ich mir keine Sorgen machen oder soll ich doch lieber mal meine Mutter bitten einen Termin auszumachen?
Lg,
Alison

Mehr lesen

17. September 2008 um 12:23

Ein termin
kann auf jeden fall nicht schaden und würde dir sicherheit bringen.

aber zum jucken... benutzt du binden oder tampons?
ich kann z.b. keine binden vertragen. wenn ich die dinger benutze juckt es bei mir auch und ich bekomme im gesamten intimbereich pickelchen. und es ist egal welche binden in kaufe... es ist bei ALLEN so.
mit tampons habe ich aber wiederum das problem, dass sie meine schleimhaut derartig austrocknen, dass ich noch tagelang nach der periode schmerzen in der scheide habe.

wir frauen sind schon gestraft... ob uns das jemals ein mann danken wird? *g*

Gefällt mir
14. März 2016 um 21:15

Vulvodynie
Zum Frauenarzt schadet sicher nicht, für mich klingt das ganze aber eher nach einer vulvodynie.

Gefällt mir