Home / Forum / Fit & Gesund / Juckende Kopfhaut und leichter Haarausfall

Juckende Kopfhaut und leichter Haarausfall

13. Juli 2009 um 22:34 Letzte Antwort: 8. Januar 2018 um 13:36

Hallöchen, hab da mal eine Frage an euch,

seit etwa ein bis zwei Wochen juckt meine Kopfhaut etwas und mir fallen mehr haare aus als sonst.... Wenn ich mit der Hand durch die Haare leicht durchgehe immer etwa so 3-4 und wenn ich 5 mal hintereinander durchgehe sind es jedes Mal so viele....
Ist das noch normal??? Will da lieber rechtzeitig was gegen tun, bevors schlimmer wird....
Vielen Dank für eure Hilfe schon mal im Voraus!

Mehr lesen

18. Juli 2009 um 12:02

Stress
wenn man eine Renovierung als Stress bezeichnet.... Weil ansonsten habe ich kein Stress... Aber ich hab nochmal zurücküberlegt.... das jucken habe ich zwar schon länger, aber ich hab mir meine Haare getönt und zwar mit einer ganz neuen Tönung, die ich vorher noch nie hatte... kann davon der haarausfall kommen?? nur das jucken war schon vorher da auch schon vor dem Beginn der Renovierung....
aber ich hatte das schonmal mit dem jucken und dann hatte ich kurze Zeit später leichten Ansatz von Schuppen.... wobei da echt nix zu sehen ist bei mir....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. März 2016 um 16:28

Juckende Kopfhaut und leichten Haarausfall korregieren
Hallo bine86b,

Haarausfall ist blöd und sehr belastend. Das ging mir auch so.

Gut, dass Du rechtzeitig darauf reagierst. Allerdings 3-4 Haare sind nicht viel. Bis zu 100 Haare am Tag sind normal. Haarausfall kann viele verschiedene Ursachen haben. Stress Nährstoffmängel, Hormone und vieles mehr.

Wenn Du sicher gehen willst, kannst Du Dich kostenlos bei www.haarausfall.lu beraten lassen. Dort findest Du kompetente Hilfe von Fachleuten, die sich mit Haarausfall auskennen.

7 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Januar 2017 um 14:27

Juckende Kopfhaut und leichter Haarausfall sollten Alarmsignal genung sein. Hilfe findest Du in der Alternativmedizin.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Mai 2017 um 22:41
In Antwort auf puderdose12

Juckende Kopfhaut und leichter Haarausfall sollten Alarmsignal genung sein. Hilfe findest Du in der Alternativmedizin.

Am besten schaust du da nach einem Arzt der sich auf Haarausfall versteht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. November 2017 um 20:15

Fachleute die sich tatsächlich mit Haarausfall auskennen gibt es wenige. Bei Haarausfall können nur Fachleute die jeden Tag mit Haarausfall Patienten zu tun haben helfen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Januar 2018 um 13:36
In Antwort auf bennie_12836472

Juckende Kopfhaut und leichten Haarausfall korregieren
Hallo bine86b,

Haarausfall ist blöd und sehr belastend. Das ging mir auch so.

Gut, dass Du rechtzeitig darauf reagierst. Allerdings 3-4 Haare sind nicht viel. Bis zu 100 Haare am Tag sind normal. Haarausfall kann viele verschiedene Ursachen haben. Stress Nährstoffmängel, Hormone und vieles mehr.

Wenn Du sicher gehen willst, kannst Du Dich kostenlos bei www.haarausfall.lu beraten lassen. Dort findest Du kompetente Hilfe von Fachleuten, die sich mit Haarausfall auskennen.

3-4 Haare am Tag sind kein Haarausfall. Das ist richtig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram