Forum / Fit & Gesund

Jojo-Effekt?

19. März 2014 um 20:54 Letzte Antwort: 7. April 2014 um 12:37

Also ab heute ist mein Speiseplan sehr aufgstockt.
Ich kämpfe mit starken Reuhegefühlen aber ich kämpfe auch gegen unheimliche Schmerzen.
Hatte gestern ne Wurzelkanalbehandlung und das Ding hat sich WIEDER total entzündet. Jetzt habe ich Antibiotika und einen geschwollenen Kiefer. Die Nacht über aus Frust und Schmerz geheult, weil diese ganzen Entzündungen echt abartig sind (zahn, ohr, wieder zahn innerhalb weniger wochen) und mich psyschisch und physisch ans Ende gebracht haben.
Also habe ich heute einfach mal gegen all meine Regeln verstoßen und ordentlich gegessen.

Jetzt habe ich natürlich einen Wahnsinns-Bammel weil ich das so beibehalten will, damit das Anitbiotikum wirken kann- ich will nämlich umgehen, dass mir am Unterkiefer rumgeschnibbelt wird

Kann mir jetzt passieren, dass ich den Jojo-Effekt bekomme?
Ich habe jetzt nicht von 0 auf 100 super deftig gegessen, aber ich habe zb. am Nachmittag noch ein Müsli eingebaut, etwas fetthaltigen Räucherlachs mit 2 reisbällchen gegessen und heute Abend ziemlich viele Nudeln. Auch noch gegen 20 Uhr.

Habe also im Vergleich zu den letzten Wochen ziemlich mehr gegessen, aber nur etwas mehr Fett.
Ich hab so eine Angst vor dem Jojo-Effekt Leute Aber genauso habe ich eine Angst vor diesen Entzündungen. Ich bin so frustriert und sauer auf das alles und fühl mich einfach nur hilflos. Manchmal wünschte ich ich hätte Kalorien gezählt aber jetzt kann ich gar nicht sagen, wieviele ich vorher gegessen habe und wieviele es jetzt sind.
Bräuchte etwas Beruhigung, bin grade total zerrissen zwischen Reuhegefühlen und diesen Schmerzen...

Mehr lesen

19. März 2014 um 23:06

Es ist wirklich
unglaublich,wie furchtbar man es findet,wenn andere so schreiben und man bei sich selber so kalt bleiben kann.Wenn du das so schreibst,denke ich mir nur,wie kann sich ein mensch so quälen? (Ich lasse dabei außer acht,dass ich mich selber oft so gequält habe).Aber wenn die anderen das nicht so sehen,dass du dich so quälen musst.wieso tust du es dann? Wieso gönnst du dir nur so wenig gutes? Lasses dir gesagt sein,das leben ist kürzer,als du denkst.Genieße die momente,die du hast und versuche schlimme zu kompensieren.
Mir hilft es,wenigstens im Leiden normal essen zu können,weil ich mir dann zu denken versuche,heute muss ich mich mal nicht mit dem hunger quälen,heute muss ich schon wegen etwas anderem genug leiden.

LG,EisblumexXx

Gefällt mir

20. März 2014 um 0:40
In Antwort auf

Es ist wirklich
unglaublich,wie furchtbar man es findet,wenn andere so schreiben und man bei sich selber so kalt bleiben kann.Wenn du das so schreibst,denke ich mir nur,wie kann sich ein mensch so quälen? (Ich lasse dabei außer acht,dass ich mich selber oft so gequält habe).Aber wenn die anderen das nicht so sehen,dass du dich so quälen musst.wieso tust du es dann? Wieso gönnst du dir nur so wenig gutes? Lasses dir gesagt sein,das leben ist kürzer,als du denkst.Genieße die momente,die du hast und versuche schlimme zu kompensieren.
Mir hilft es,wenigstens im Leiden normal essen zu können,weil ich mir dann zu denken versuche,heute muss ich mich mal nicht mit dem hunger quälen,heute muss ich schon wegen etwas anderem genug leiden.

LG,EisblumexXx

Liebe eisblume,
Ich habe heute all meinen essgelüsten nachgegeben das genannte ist natürlich nicht alles, was Ich gegessen habe.

LG!

Gefällt mir

21. März 2014 um 22:20
In Antwort auf

Liebe eisblume,
Ich habe heute all meinen essgelüsten nachgegeben das genannte ist natürlich nicht alles, was Ich gegessen habe.

LG!

Klasse !
das freut mich wirklich,das zu lesen.Nur die dummen gedanken kriegt man einfach nicht direkt klein.Aber nicht entmutigen lassen,irgendwann,mit der Zeit,verschwinden die Gedanken immer mehr...mal mehr,mal weniger.

Lg,EisblumexXx

Gefällt mir

24. März 2014 um 20:01

Liebe lux
wie geht's dir den - muss häufig an dich denken und hoffe deine Zahnschmerzen haben endlich nachgelassen und du bist weiterhin fleissig am aufstocken deines speiseplans
hoffe von ganzen herzen dass es dir gut geht und alles ok bei dir ist - lass doch mal wieder etwas von dir hören - ich vermisse dich hier ein bisschen und auch deine Fotos von deinen leckeren gerichten die wirklich lust auf essen machen

fühl dich umarmt
alles liebe

Gefällt mir

25. März 2014 um 7:52
In Antwort auf

Liebe lux
wie geht's dir den - muss häufig an dich denken und hoffe deine Zahnschmerzen haben endlich nachgelassen und du bist weiterhin fleissig am aufstocken deines speiseplans
hoffe von ganzen herzen dass es dir gut geht und alles ok bei dir ist - lass doch mal wieder etwas von dir hören - ich vermisse dich hier ein bisschen und auch deine Fotos von deinen leckeren gerichten die wirklich lust auf essen machen

fühl dich umarmt
alles liebe

Danke, dass du fragst :')
Meine Zahnschmerzen sind weg!

Nach der Wurzelbehandlung bekam ich en Antibiotikum, welches ich nicht vertragen habe...woraufhin ich den Morgen über der Schüssel gehangen habe und den Rest des Tages so gut wie nix essen konnte.
Dann musste ich aufpassen, dass ich mich davon nicht triggern lasse, vor allem weil ich dadurch noch abgenommen hab
Allerdings hatte ich die Tage zuvor schon meinen Essplan ja aufgestockt und auch jetzt bin ich noch dran Wird also wieder mehr Fotos geben bald.
Samstag bin ich auf einem Geburtstag mit Buffet...ein Teil von mir freut sich drauf aber ein anderer Teil hat auch Angst...egal. Es wird toll^^

Jetzt hoffe ich nur, dass ich nicht bald ne sichtbare Zunahme drauf hab weil ich Angst habe, dass ich sonst wieder aus Panik zurückrudere.
Ich bin, nach 4-5 Wochen, IMMER noch total wütend auf meine Therapeutin. Am Tag gehen mir immer zig Situationen und Gedanken durch den Kopf, die mich an irgendwelche Gespräche erinnern und dann werd ich immer total sauer

Alles Liebe!!

Gefällt mir

25. März 2014 um 11:27
In Antwort auf

Danke, dass du fragst :')
Meine Zahnschmerzen sind weg!

Nach der Wurzelbehandlung bekam ich en Antibiotikum, welches ich nicht vertragen habe...woraufhin ich den Morgen über der Schüssel gehangen habe und den Rest des Tages so gut wie nix essen konnte.
Dann musste ich aufpassen, dass ich mich davon nicht triggern lasse, vor allem weil ich dadurch noch abgenommen hab
Allerdings hatte ich die Tage zuvor schon meinen Essplan ja aufgestockt und auch jetzt bin ich noch dran Wird also wieder mehr Fotos geben bald.
Samstag bin ich auf einem Geburtstag mit Buffet...ein Teil von mir freut sich drauf aber ein anderer Teil hat auch Angst...egal. Es wird toll^^

Jetzt hoffe ich nur, dass ich nicht bald ne sichtbare Zunahme drauf hab weil ich Angst habe, dass ich sonst wieder aus Panik zurückrudere.
Ich bin, nach 4-5 Wochen, IMMER noch total wütend auf meine Therapeutin. Am Tag gehen mir immer zig Situationen und Gedanken durch den Kopf, die mich an irgendwelche Gespräche erinnern und dann werd ich immer total sauer

Alles Liebe!!

Freu
ach wie schoen zu hoeren das es dir besser geht ..das gestern war uebrigens gedankenuebertragung den zwei minuten nach meiner nachfrage kam dein leckeres gerichtfoto

schoen das du der ES wieder in den popo trittst u dir leckere sachen goennst vergiss die waage u leb in den tag hineingeniesse die sonne und die kraft die du durch das essen gewonnen hast nutze sie fuer dich u deine beduerfnisse u verscheuch das technische geraet mit den namen waage aus deinen gedanken... geniesse das leben u freu dich auf die party u lass dir das essen dort schmecken du darfst u du hast es dir verdient
vertraue ein bisschen auf dein koerpergefuehl u weniger auf zahlen ... ich glaube kaum, das du in den masse zulegst durch das bisschen essen mehr als dass du dann nicht mehr in deine schicken partyklamotten passt im gegenteil alle jungs werden stilaugen bekommen bei deiner hammer figur

gib nicht auf liebe lux du schaffst das!!! gerade jetzt hast du wieder gezeigt das du um soviel staerker bist als die ES ... verwoehn dich weiterhin mit leckeren gerichten u lass uns daran teil haben ich profitiere ja wirklich voll aus deiner etwas genesung :-P

ich find dich bewundernswert u einfach nur toll u du bereicherst das forum sehr mit deinen beitraegen du machst mut u inspirierst zugleich

ich drueck dich ganz feste
alles liebe u mach weiter so u schick uns ei bildchen von partyoutfit

Gefällt mir

26. März 2014 um 8:51
In Antwort auf

Freu
ach wie schoen zu hoeren das es dir besser geht ..das gestern war uebrigens gedankenuebertragung den zwei minuten nach meiner nachfrage kam dein leckeres gerichtfoto

schoen das du der ES wieder in den popo trittst u dir leckere sachen goennst vergiss die waage u leb in den tag hineingeniesse die sonne und die kraft die du durch das essen gewonnen hast nutze sie fuer dich u deine beduerfnisse u verscheuch das technische geraet mit den namen waage aus deinen gedanken... geniesse das leben u freu dich auf die party u lass dir das essen dort schmecken du darfst u du hast es dir verdient
vertraue ein bisschen auf dein koerpergefuehl u weniger auf zahlen ... ich glaube kaum, das du in den masse zulegst durch das bisschen essen mehr als dass du dann nicht mehr in deine schicken partyklamotten passt im gegenteil alle jungs werden stilaugen bekommen bei deiner hammer figur

gib nicht auf liebe lux du schaffst das!!! gerade jetzt hast du wieder gezeigt das du um soviel staerker bist als die ES ... verwoehn dich weiterhin mit leckeren gerichten u lass uns daran teil haben ich profitiere ja wirklich voll aus deiner etwas genesung :-P

ich find dich bewundernswert u einfach nur toll u du bereicherst das forum sehr mit deinen beitraegen du machst mut u inspirierst zugleich

ich drueck dich ganz feste
alles liebe u mach weiter so u schick uns ei bildchen von partyoutfit


Ja in gewisser Hinsicht bin ich froh, dass ich die ganzen Schmerzen ertragen musste, sonst hätte ich wohl erstmal nix geändert....aber mein Körper zeigt mir ja schon, wo's langgeht

Naja, ich bin immer noch so, dass ich nicht möchte, dass Männer mich ansehen oder attraktiv finden. Kann irgendwie niemanden an mich ran lassen, erst Recht nicht auf körperlicher Ebene Aber zum Glück ist es eine gemütliche Homeparty und da sind nur liebe Leute, die ich alle kenne.
Ich schick Dir mal ein Bild von meinem Outfit dann
Und natürlich ein Bild von den CAKE POPS die ich dafür machen werde! (Meine grosse Liebe ist wohl das Essen )

Ich denke jeden Tag an China und an meinen Traum-Arbeitsplatz und deswegen esse ich gegen die Angst an, in der Hoffnung, dass ich möglichst bald nach meiner Ausbildung einen guten Arbeitsplatz bekomme

Ich freu mich so, dass ich Dich inspirieren kann und ermutigen kann, neues auszuprobieren!

Alles liebe und fühl Dich gedrückt

Gefällt mir

26. März 2014 um 15:42

Liebe Losgelassen,
schick dir gerne den link: https://www.youtube.com/watch?v=ksa4oi-XV4M Die werde ich ausprobieren.
Ich will beruflich nach China, habe zum Glück auch eine Möglichkeit schon ersonnen.
Meine Ausbildung geht noch bis zum Oktober, dann bin ich endlich fertig!
Danke für die Blumen, ich hoffe es sehr

Ganz liebe Grüße.

Gefällt mir

27. März 2014 um 9:02

Ihr seid
mir natürlich immer herzlichst willkommen dann!
Aber wegen Chance: Ich glaube daran, dass es nie zu spät ist Ausserdem bist du doch auch noch jung und mitten im Berufsleben drin, ich kann mir nicht vorstellen, dass das gar nicht klappen sollte.
Danke für Deine lieben Worte, ich werd immer voll verlegen xD Ja, ich hoffe alles klappt! Auf jeden Fall ist es das große Ziel, mich in den fernen Osten abzustzen.

Gefällt mir

27. März 2014 um 9:04

Abwehrkräfte?
Sagt mal, habt ihr Tips, wie man ein ruiniertes Immunsystem wieder fit kriegen kann? Essen - mach ich ja schon wieder Ich habe auch nach stärkenden Lebensmitteln geschaut, aber die ess ich alle schon - total viel Obst, Mandeln, Gemüse...ich weiss nicht mehr, was ich machen soll. Jetzt habe ich sogar noch eine Schwellung im unteren Augenlid bekommen.

Gefällt mir

27. März 2014 um 19:13
In Antwort auf


Ja in gewisser Hinsicht bin ich froh, dass ich die ganzen Schmerzen ertragen musste, sonst hätte ich wohl erstmal nix geändert....aber mein Körper zeigt mir ja schon, wo's langgeht

Naja, ich bin immer noch so, dass ich nicht möchte, dass Männer mich ansehen oder attraktiv finden. Kann irgendwie niemanden an mich ran lassen, erst Recht nicht auf körperlicher Ebene Aber zum Glück ist es eine gemütliche Homeparty und da sind nur liebe Leute, die ich alle kenne.
Ich schick Dir mal ein Bild von meinem Outfit dann
Und natürlich ein Bild von den CAKE POPS die ich dafür machen werde! (Meine grosse Liebe ist wohl das Essen )

Ich denke jeden Tag an China und an meinen Traum-Arbeitsplatz und deswegen esse ich gegen die Angst an, in der Hoffnung, dass ich möglichst bald nach meiner Ausbildung einen guten Arbeitsplatz bekomme

Ich freu mich so, dass ich Dich inspirieren kann und ermutigen kann, neues auszuprobieren!

Alles liebe und fühl Dich gedrückt


ach ich find es toll dass du auch wenn es noch so schwer fällt weiter dran bleibst und der ES den kampf ansagst . Gott sei dank war dein körper in dieser hinsicht intelligenter als du und hat mit schmerzen auf deine hungerphase reagiert. ich denke du solltest es auch als Warnung sehen nicht wieder rückfällig zu werden da dir danach die "Rechnung" präsentiert wird die bestimmt nicht immer ohne folgen bleiben wird - Gott sei dank haben sich deine Zahnschmerzen so gut wie in luft aufgelöst ich weiss wie furchtbar diese sind

ich weiss das es schwer ist sich von anderen lieben zu lassen wenn man sich selbst nicht liebt . aber ich denke dass sollte der nächste schritt in die richtige Richtung werden : sich selbst lieben und anzunehmen. eventuell kannst du dann auch nähe und Komplimente vom anderen Geschlecht annehmen.

auf jeden fall freu dich mal ganz feste auf deine Party. ich freue mich auf jeden fall schon volle auf dein Outfit Foto. bin schon ganz gespannt darauf wie tolle du aussehen wirst und berichte uns ja wie vielen jungs du das herz gebrochen hast mit deinen auftreten
bis dahin wünsch ich dir baldige Genesung - hab gerade gelesen das dein körper dich schon wieder quält. leider wüsste ich auch nicht wie du dein immunsystem aufbauen könntest. mir fällt nur regelmässiges essen und frische luft ein leider

wünsch dir auf jeden fall gute Besserung und alles liebe
drücke dich (heute nicht feste wegen den schmerzen )

Gefällt mir

27. März 2014 um 23:26

Ich trodel
daran hab ich jetzt gar nicht gedacht dabei hat mir mein internist diese omni biotik 6 das sind bakterienkulturen zum aufbau der darmflora verschrieben nachdem er erfahren hat das ich heuer schon drei mal antibiotikum genommen habe...

ach das wuensch ich dir lux dass das klappt mit japan ... dann lass ich mich von losgelassen einpacken - so lieb von dir hat mich sehr beruehrt - u wir kommen dich besuchen u lassen uns kulinarisch verwoehenen ich seh uns drei schon in kimono u schirmchen durch die gegend stiefeln u uns mit lotusbluetenbad u massagen verwoehnen u dann liebe losgelassen schmuggeln wir uns all die tollen zutaten fuer sushi u derhleichen ins land u laden uns bei lux baldigst wieder ein also lux hopphopp sieh zu das du deine ausbildung gesund abschliesst damit wir dich dann belaestigen kommen koennen

Gefällt mir

27. März 2014 um 23:29
In Antwort auf

Ich trodel
daran hab ich jetzt gar nicht gedacht dabei hat mir mein internist diese omni biotik 6 das sind bakterienkulturen zum aufbau der darmflora verschrieben nachdem er erfahren hat das ich heuer schon drei mal antibiotikum genommen habe...

ach das wuensch ich dir lux dass das klappt mit japan ... dann lass ich mich von losgelassen einpacken - so lieb von dir hat mich sehr beruehrt - u wir kommen dich besuchen u lassen uns kulinarisch verwoehenen ich seh uns drei schon in kimono u schirmchen durch die gegend stiefeln u uns mit lotusbluetenbad u massagen verwoehnen u dann liebe losgelassen schmuggeln wir uns all die tollen zutaten fuer sushi u derhleichen ins land u laden uns bei lux baldigst wieder ein also lux hopphopp sieh zu das du deine ausbildung gesund abschliesst damit wir dich dann belaestigen kommen koennen

Ich trottel meinte ich
diese rechtschreiberei.... furchtbar

Gefällt mir

29. März 2014 um 16:58
In Antwort auf


ach ich find es toll dass du auch wenn es noch so schwer fällt weiter dran bleibst und der ES den kampf ansagst . Gott sei dank war dein körper in dieser hinsicht intelligenter als du und hat mit schmerzen auf deine hungerphase reagiert. ich denke du solltest es auch als Warnung sehen nicht wieder rückfällig zu werden da dir danach die "Rechnung" präsentiert wird die bestimmt nicht immer ohne folgen bleiben wird - Gott sei dank haben sich deine Zahnschmerzen so gut wie in luft aufgelöst ich weiss wie furchtbar diese sind

ich weiss das es schwer ist sich von anderen lieben zu lassen wenn man sich selbst nicht liebt . aber ich denke dass sollte der nächste schritt in die richtige Richtung werden : sich selbst lieben und anzunehmen. eventuell kannst du dann auch nähe und Komplimente vom anderen Geschlecht annehmen.

auf jeden fall freu dich mal ganz feste auf deine Party. ich freue mich auf jeden fall schon volle auf dein Outfit Foto. bin schon ganz gespannt darauf wie tolle du aussehen wirst und berichte uns ja wie vielen jungs du das herz gebrochen hast mit deinen auftreten
bis dahin wünsch ich dir baldige Genesung - hab gerade gelesen das dein körper dich schon wieder quält. leider wüsste ich auch nicht wie du dein immunsystem aufbauen könntest. mir fällt nur regelmässiges essen und frische luft ein leider

wünsch dir auf jeden fall gute Besserung und alles liebe
drücke dich (heute nicht feste wegen den schmerzen )

Hey,
also, mein Partyoutfit steht.
Wie gut, dass wir eh fast nur mädels sind,hihi
mein stil ist etwas altbacken ...


Körperlich gehts mir schon viel besser und mein Essplan hat mir viel Mut gegeben in Punkto Essen.
Heute ist leider Anspannung angesagt wegen dem Buffet, aber das ist ja nix Neues

Mit meinem Foto bin ich echt happy. Ich betrachte das nicht als arrogant, wenn man zufrieden ist mit Bildern von sich . ich finde, jedes Mädchen sollte das mal sein

Alles Liebe!! <3

Gefällt mir

29. März 2014 um 18:03
In Antwort auf

Hey,
also, mein Partyoutfit steht.
Wie gut, dass wir eh fast nur mädels sind,hihi
mein stil ist etwas altbacken ...


Körperlich gehts mir schon viel besser und mein Essplan hat mir viel Mut gegeben in Punkto Essen.
Heute ist leider Anspannung angesagt wegen dem Buffet, aber das ist ja nix Neues

Mit meinem Foto bin ich echt happy. Ich betrachte das nicht als arrogant, wenn man zufrieden ist mit Bildern von sich . ich finde, jedes Mädchen sollte das mal sein

Alles Liebe!! <3

Liebe Lux
Ich finde dein Outfit echt super schick du liebst diese Richtung an Klamottenstyle und dir steht es echt gut mach weiter so liebe Lux tritt der MS in den Hintern. Und lass es dir schmecken ich habe mir heute seit Monaten zum ersten mal einen Schokoriegel erlaubt nicht nur immer diese Müsli ich muss sagen ein kleiner Fortschritt und ich habe es genossen....
Du machst uns allem Mut
Lg

Gefällt mir

29. März 2014 um 18:14

Liebe kamille,
tut mir leid zu hören, dass du auch so am kämpfen bist klappts denn mit dem essen bei dir momentan nicht so gut? Bist du noch sehr im UG wenn ich fragen darf?
ich wünsche Dir so sehr, dass Du es auch schaffst, noch etwas zuzunehmen. es wäre so sehr schade, wenn du noch mehr deiner jugend an die ms verlierst

ganz liebe grüsse und danke für die lieben worte! <3

Gefällt mir

29. März 2014 um 19:01
In Antwort auf

Hey,
also, mein Partyoutfit steht.
Wie gut, dass wir eh fast nur mädels sind,hihi
mein stil ist etwas altbacken ...


Körperlich gehts mir schon viel besser und mein Essplan hat mir viel Mut gegeben in Punkto Essen.
Heute ist leider Anspannung angesagt wegen dem Buffet, aber das ist ja nix Neues

Mit meinem Foto bin ich echt happy. Ich betrachte das nicht als arrogant, wenn man zufrieden ist mit Bildern von sich . ich finde, jedes Mädchen sollte das mal sein

Alles Liebe!! <3

:super
ohhhhhh lux du siehst grandios aus soooooooooooooo süß hab mich sofort an dein Foto von letzten mal erinnern lassen... da Outfit ist mit Sicherheit nicht alltäglich aber ich finds niedlich und es steht dir wirklich supi - und wie bereits erwähnt die jungs werden augen machen und deine leckeren Mitbringsel werden weg gehen wie warme semmeln

ach liebes, ich wünsch dir einen wunderschönen abend und ganz viel spass und es freud mich so sehr zu lesen, dass es dir wieder um einiges besser geht als vor einigen Wochen. ich bin so stolz auf dich das du der ES in den hintern trittst und den weg der Gesundheit gewählt hast auch wenn er sehr oft voller hürden und steinen ist - aber du schaffst das - du machst hier vielen mut mit deiner Offenheit, Beherztheit und deinen mir lieb gewonnenen Sarkasmus ich freue mich immer wieder von dir zu lesen

so und jetzt hoff ich du bist gerade fleissig beim schlemmen, feiern und tanzen wünsch dir alles liebe und freu mich schon auf den bericht des geselligen abends und süsse du siehst einfach unwerfend aus und bei dir ist mit Sicherheit nicht zuviel sondern leider noch immer zuwenig dran

Gefällt mir

30. März 2014 um 19:18
In Antwort auf

Liebe kamille,
tut mir leid zu hören, dass du auch so am kämpfen bist klappts denn mit dem essen bei dir momentan nicht so gut? Bist du noch sehr im UG wenn ich fragen darf?
ich wünsche Dir so sehr, dass Du es auch schaffst, noch etwas zuzunehmen. es wäre so sehr schade, wenn du noch mehr deiner jugend an die ms verlierst

ganz liebe grüsse und danke für die lieben worte! <3

Halli hallo und neugierig sei
liebe lux wie verlief den die gestrige Party ?? bin schon den ganzen tag gespannt darauf hören wie du allen den kopf verdreht hast und wie sich alle um deine süssen dinger gerissen haben ich hoffe du hattest einen schönen abend und konntest sowohl die leute und das essen geniessen
alles liebe

Gefällt mir

30. März 2014 um 19:21

Liebe kamille
tut mir leid zu hören dass es doch nicht so recht m it den essen klappen will. aber ich bin voller Zuversicht dass du es schaffen wirst ... deine beiträge sprühen immer nur so vor mut, Lebenswille und Kampfgeist du bist stärker als die ES davon bin ich überzeugt und eventuell klappt es mit der zeit auch besser mit den essen in der schule ... bist du in einer Ganztagsschule mit buffet oder kannst du dir selbst dein jausenbrot richten und mitnehmen??
alles liebe und kämpfe weiter so brav wie bisher du bist ne ganz starke und du wirst deinen weg schon machen davon bin ich überzeugt

ich sende dir ein dickes Päckchen kraft
alles liebe aus kärnten

Gefällt mir

30. März 2014 um 20:00


Liebe traumfaenger,
sorry für die späte antwort

Bedanke mich erstmal ganz herzlich für eure lieben Worte
Ich liebe einfach Blumenmuster....und bin sehr gerührt, wenn jemand meinen Stil auch mag - ist für manche zu altmodisch

Also die Party war super. Hab 4 von den Kugeln selber gegessen weil sie einfach so lecker waren.
Und meine Freunde sind total drauf abgefahren!! Also die mache ich nochmal, ganz klar.. ich mein, Kalorienbomben sind sie - aber einfach lecker. Das nächste Mal probiere ich es noch mit candymelt. Das ist schmelzbare bonbonmasse als Überzug :>

Ich hatte schöne unterhaltungen, dort war auch ein Freund von mir, der selbst an MS leidet.
Der negative Part: Er ist selbst noch total dünn, hatte den ganzen Tag nichts gegessen und dann als einziges 2 oder 3 von meinen Schokokugeln gehabt.
Irgendwie hat mich das völlig aus der Bahn geworfen - will jetzt nicht so genau auf diese Gefühle eingehen weil das sonst wieder so negativ klingt. Aber der Abend war trotzdem sehr schön
Ich finds toll, dass meine Freunde mich verstehen und keiner ignorant ist bezügl. Eßstörungen & co. Deswegen fühl ich mich da gut aufgehoben.

Ich würd euch gern welche von meinen Kugeln schicken...bloß schade, dass die den Transport wohl nicht überleben würden ^^

Eispraline: Juhuu, Gratulation zum Schokoriegel!!
Ich hoffe, Du gönnst dir nun öfters so eine Leckerei....Schokoriegel sind klasse Energielieferanten.

Gefällt mir

30. März 2014 um 20:16

Tut mir leid
dass du noch immer so im ug bist. aber du hast natürlich mein vollstes verständnis für deine situation!
ich freue mich aber für dich, dass du mit deiner ärztin so gut zurecht kommst. das ist schonmal die halbe Miete

ich sag dir jetzt was: bearbeite so viel wie möglich an deiner psyche, bevor du dein ng wieder hergestellt hast. das könnte dir einiges ersparen

ich halte mich grade nicht 1:1 den plan, aber größtenteils halte ich ihn ein. ich nehme halt 50g müsli und nicht 80 oder so. und ich würde niemals 70g fett am tag konsumieren. :|

aber was du im essens-thread postest, klingt doch immer total lecker. davon nimmst du nicht zu? sorry falls die frage jetzt doof rüberkommt^^

Alles liebe und fühl dich gedrückt!!! Du schaffst das!

Gefällt mir

31. März 2014 um 15:06

O man
der text beweist mal wieder, warum es so scheiße ist im ng...
mich motzt du hier an dauernd an und mit kamille kannst ja auch freundlich reden.
dabei bin ich nicht weniger sensibel oder leide nicht weniger unter der ES als sie bloss weil ich 20 kilo mehr wieg.
sorry das musste jetzt einfach sein. (auch wenn du bzgl. kamillenbluete recht hast)

Gefällt mir

1. April 2014 um 18:59

Okay
das freut mich und dann ist es ok

Gefällt mir

1. April 2014 um 19:38
In Antwort auf

Tut mir leid
dass du noch immer so im ug bist. aber du hast natürlich mein vollstes verständnis für deine situation!
ich freue mich aber für dich, dass du mit deiner ärztin so gut zurecht kommst. das ist schonmal die halbe Miete

ich sag dir jetzt was: bearbeite so viel wie möglich an deiner psyche, bevor du dein ng wieder hergestellt hast. das könnte dir einiges ersparen

ich halte mich grade nicht 1:1 den plan, aber größtenteils halte ich ihn ein. ich nehme halt 50g müsli und nicht 80 oder so. und ich würde niemals 70g fett am tag konsumieren. :|

aber was du im essens-thread postest, klingt doch immer total lecker. davon nimmst du nicht zu? sorry falls die frage jetzt doof rüberkommt^^

Alles liebe und fühl dich gedrückt!!! Du schaffst das!

Verunsichert.....
Hallo liebe Lux
Sind 70g Fett zuviel? Ich esse jeden mehr als 70g da ich noch zunehmen muss ist es vllt zu viel? Sollte ich vllt mehr KH o. Eiweiß essen. Möchte ungern ungesund durch zuviel Fett zunehmen. Sorry für die frage bin nur in letzter Zeit sehr verunsichert was Gewicht zunahme betrifft geht alles so schnell :/ und die ganzen Vollfettprodukte Butter Quark Öl Joghurt Milch etc. ist mir recht viel aber ich möchte der MS in den Arsch treten und sie mehr haben und mein Leben lieben zu können. Ich hoffe es nicht zuviel ist!!
Lg

Gefällt mir

1. April 2014 um 19:54
In Antwort auf

Verunsichert.....
Hallo liebe Lux
Sind 70g Fett zuviel? Ich esse jeden mehr als 70g da ich noch zunehmen muss ist es vllt zu viel? Sollte ich vllt mehr KH o. Eiweiß essen. Möchte ungern ungesund durch zuviel Fett zunehmen. Sorry für die frage bin nur in letzter Zeit sehr verunsichert was Gewicht zunahme betrifft geht alles so schnell :/ und die ganzen Vollfettprodukte Butter Quark Öl Joghurt Milch etc. ist mir recht viel aber ich möchte der MS in den Arsch treten und sie mehr haben und mein Leben lieben zu können. Ich hoffe es nicht zuviel ist!!
Lg

Liebe eispraline,
70g sind nicht zu viel!! Sondern die empfohlene Tages-Richtmenge Ich bin bloß noch zu ängstlich um diese 70g wirklich zu essen.
Ich finds aber richtig gut, dass du diese Fette isst!!
Ich bewundere Dich sehr für Deinen Kampfgeist - wenn du zunehmen musst, dann sind auch mehr als 70g völlig in Ordnung.
Bitte hab keine Angst. Auch "Normale" Menschen sollen wie gesagt 70g essen.
Ich esse momentan genug an Kalorien und Kohlenhydraten aber durch das Fett-Defizit habe ich trockene Hände und Augen, wie du siehst braucht der Körper also auch diese Fette.

Ganz liebe Grüße!

Gefällt mir

1. April 2014 um 20:57
In Antwort auf

Liebe eispraline,
70g sind nicht zu viel!! Sondern die empfohlene Tages-Richtmenge Ich bin bloß noch zu ängstlich um diese 70g wirklich zu essen.
Ich finds aber richtig gut, dass du diese Fette isst!!
Ich bewundere Dich sehr für Deinen Kampfgeist - wenn du zunehmen musst, dann sind auch mehr als 70g völlig in Ordnung.
Bitte hab keine Angst. Auch "Normale" Menschen sollen wie gesagt 70g essen.
Ich esse momentan genug an Kalorien und Kohlenhydraten aber durch das Fett-Defizit habe ich trockene Hände und Augen, wie du siehst braucht der Körper also auch diese Fette.

Ganz liebe Grüße!

Erleichert....
Danke dir für deine schnelle Antwort.
Liebe Lux ich glaube an dich du schaffst es auch noch.... dich zu überwinden und deine Fett-Angst zu überwinden. Aller Anfang ist schwer ich tue mich mit Zucker sehr schwer und mit Kalorien zählen. Was ich aber auch versuche nach und nach los zulassen nur so kann ich der MS in Popo treten.
Lg

Gefällt mir

3. April 2014 um 19:32

nene kamille
so schnell kommst du uns hier nicht abhanden also ich kann zwar nur für mich sprechen aber mir würdest du und deine beiträge doch sehr fehlen also nix da mit davonstehlen und statt dessen mit uns gemeinsam weiter kämpfen und sich über die kleinen erfolge freuen

so nun ein kleiner gut gemeinter vorschlag: wie wäre es wenn du dir zur jause fortimel (ich kann mich erinnern dass du bereits im lkh Aufenthalt dazugetrunken hast) in die schule mitnimmst, ich meine füll die zusatznahrung einfach in ein nettes Fläschchen um so als ob es aussehen würde als würdest du von nen leckeren drink immer ein paar Schlückchen nehmen. dann würdest du dir Eventuell auch nicht so verlassen damit vorkommen dass nur du isst dh du könntest sowohl dich als auch deine Mitschüler überlisten wobei ich denke dass sich deine Kameraden eh freuen wenn sie sehen das du isst aber ich weiss selbst wie schwer es ist wenn man nur selbst isst und die anderen um einen rum gucken zu aber wer weiss Event. hilft der kleine trick mit den fortimel doch und so kommst du auch zu kalos die du dringend zum zunehmen benötigst und die dich letztendlich auch vor der Klinik retten...

war ein gedanke und wollt ich vorschlagen - hoffe du kannst den wirren Geschreibe u meine Gedanken dazu folgen

alles liebe

Gefällt mir

3. April 2014 um 21:58

Liebe Kamille,
So traurig zu lesen, dass die Ms leider noch stark da ist, du bist so ein nettes & intelligentes Mädel. Aus Dir kann mal so viel werden, dieses Land braucht Leute wie Dich
Ich glaube nach wie vor immer noch daran, dass du es schaffst, den Kampf eines Tages so RICHTIG aufzunehmen. (Denk daran - es gibt nicht den richtigen Augenblick - Deine MS wird dir immer sagen, dass es noch nicht "so weit" ist!)
Je mehr du im UG bist, umso mehr geht Dein Körper kaputt und umso mehr Folgen werden Dich ereilen, wenn Du am Zunehmen bist
Übrigens, du bist herzlich eingeladen, meinen Thread vollzuspammen

Ich hatte heute einen turbulenten Tag.
Vorab: Heute Abend beim Grillfest habe ich einiges an Kartoffelsalat und ein großes Stück Halloumi gefuttert. So viel Fett und Kohlenhydrate in Kombination, wow!

Auf der anderen Seite war ich heute wegen meiner Schmerzen beim Orthopäden und neben meiner altbekannten Skoliose besteht nun Verdacht auf Morbus Bechterew (Rheumatische Erkrankung mit Versteifung der Wirbelsäule)

Naja, ihr glaubts nicht, aber das Hilft gegen die MS.
Wenn ich Bechterew habe, dann wird das die MS wahrscheinlich sehr einschränken...die wird dann zum winselnden Hündchen angesichts einer solchen Erkrankung. (So nach dem Motto "Der stärkere gewinnt Oberhand" :p)
Wenn ich gesund sein sollte, dann DANKE GOTT, war das ein heilsamer Schock und nochmal ein erhobener Zeigefinger vom Schicksal, dass ich meinen Körper achten und gut behandeln soll!!!

Naja, soviel dazu. Ich habe auch etwas getrunken, da mache ich mir dann beim Futtern noch weniger Gedanken.
Morgen gibts Avocado

Gefällt mir

4. April 2014 um 13:10

Hi ihr Lieben
Liebe Lux,
wollte nur kurz sagen, dass das Outfit wirklich cool ist. kann mir das total gut an dir vorstellen. die Art wie du schreibst und dieser Stil machen dich echt sympatisch! finde es cool, dass du deinen eigenen Stil nicht versteckst oder so, sondern einfach machst!
und ich wünsche dir wirklich, dass du diese schei* MS nicht mehr gewinnen lässt!

@Kamille:
Huhuuuuu
tut mir sehr Leid zu lesen, dass es dir momentan so schlecht geht. ohman Lux hat Recht: Du bist noch so jung und lieb. Du solltest die Zeit anders verbringen als mit solch einer Krankheit (ich weiß, das sagt sich so leicht!)
Ich wünsche dir auf jeden Fall alles alles Gute!!

Grüße euch alle ganz lieb

Gefällt mir

6. April 2014 um 20:04
In Antwort auf

Hi ihr Lieben
Liebe Lux,
wollte nur kurz sagen, dass das Outfit wirklich cool ist. kann mir das total gut an dir vorstellen. die Art wie du schreibst und dieser Stil machen dich echt sympatisch! finde es cool, dass du deinen eigenen Stil nicht versteckst oder so, sondern einfach machst!
und ich wünsche dir wirklich, dass du diese schei* MS nicht mehr gewinnen lässt!

@Kamille:
Huhuuuuu
tut mir sehr Leid zu lesen, dass es dir momentan so schlecht geht. ohman Lux hat Recht: Du bist noch so jung und lieb. Du solltest die Zeit anders verbringen als mit solch einer Krankheit (ich weiß, das sagt sich so leicht!)
Ich wünsche dir auf jeden Fall alles alles Gute!!

Grüße euch alle ganz lieb

Liebe rundine,
vielen dank für deine lieben worte <3
ich interessiere mich eigentlich für mode und stilrichtungen - die ms hat mir das so ein bisschen kaputt gemacht, aber ich hole mir das wieder zurück. wenn die ms "nein" sagt, sage ich "DOCH" ;D

Wie schon gesagt freut es mich sehr, dass du wieder da bist!

Gefällt mir

6. April 2014 um 20:07

Liebe geggi,
hab ja schonmal gesagt...ich vermute, dass dein körper jeeede menge kalorien zum zunehmen braucht, weil du zieml. doll im ug bist! kann aber dein körpergefühl total gut verstehen, wenn man mehr isst fühlt und sieht man immer ne zunahme, selbst wenn man abnimmt.

was du gegen die ms stimmen machen kannst - das ist die schlüsselfrage für alle^^
was mir hilft ist halt, mir meine träume und ziele vor augen zu halten....das ist für mich eigentlich so ein kern-ding...weil die im ug und mit der magersucht eigentlich nicht realisierbar sind!
ansonsten hilft langfristig leider nur die zunahme. solange man im ug ist und angst hat "etwas zu verlieren" ist die angst vor dem essen besonders schlimm.
ich kann natürlich nicht leugnen, dass das zunehmen und das ng hart sind, aber trotz allem gibt es zeiten, wo die ms seeeeehr leise ist und es ist definitiv mehr lebensfreude drin so.
ich wünsche dir sehr viel erfolg bei deiner matura!!

Gefällt mir

6. April 2014 um 20:32

Entspannen lernen!!
mir ist das heute nochmal so richtig klargeworden! ich muss einfach vieeeeeel relaxter werden, vor allem weil ich kommendes semester viel zu hause arbeiten muss und da neige ich am ehesten um durchdrehen.
das einzige, was mich krank macht, ist meine angststörung und mein krankhaftes überdenken-und tod-analysieren. das ist wie eine selbsterfüllende prophezeihung!
ich überleg schon ob ich mir post-its überall ranhefte die mich daran erinnern, gerade zu gehen und mich zu entspannen

self talk:
- so viele krankheiten, vor denen du angst hast, kriegt ein normaler mensch in einem leben nicht (trockene augen bedeuten nicht, dass du in 3 monaten blind bist, ein piksen im hals ist keine lungenembolie und ein wadenkrampf resultiert nicht in einer amputation, 3 sekunden piepton ist kein ewiger tinnitus)

- du hast bis jetzt immer top feedback bekommen, du wirst nicht für ewig und immer als schwerst depressive kassiererin enden!

- was bitte macht essen so gefährlich? Essen beisst nicht, es ist nicht giftig und es macht dich in normalen mengen auch nicht fett.

- Ein zwicken in der linken brust resultiert nicht in einem herzinfarkt.

- nur weil du gesund bist heißt das nicht, dass du allen menschen scheißegal bist und alle denken, dass du alles ertragen kannst und der reinste superman bist.

- chronische schmerzen bedeuten nicht, dass du als fibromyalgie patient für immer mit medikamenten vollgestopft wirst, bist du elendiglich daran vergehst und sowieso nie richtig arbeiten kannst

- deine angst, nie wieder glücklich zu werden und für immer ein leben in agonie und depression zu leben, fußt auf...GAR NICHTS! TOTAL UNLOGISCH!

FURCHT IST DER NAME DES GEGNERS, DES EINZIGEN GEGNERS.

- sun tsu

Gefällt mir

7. April 2014 um 12:37

Naaaaaa
Hey = )

Liebe Lux,
schön zu lesen, dass du dich über meine Rückkehr freust!
Ich selbst bin auch sehr froh darüber, dass ich wieder entlassen bin und es bisher suuuper klappt zu Hause = )

mir gefällt dein self-talk!
Die Einstellung ist gut, wirklich.
ich selbst neige auch dazu alles negativ zu sehen und mir die Schuld an allem zu geben. Angst war mein täglicher Begleiter: angst vor Essen/Leben/Hunger/ Depression /waage (...).....
Entspannen ist immer gut und auch wichtig. einfach mal die Seele baumeln lassen. tue ich auch manchmal, auch wenn ich innerlich oft zu aktiv bin. aber Übung macht bekanntlicherweise den Meister.
Nimm dir bewusst Zeit für dich und plane immer Minuten am Tag dafür ein!!!



Liebe Kamillenblüte,
stabil bin ich psychisch, jaaa!
(Körperlich brauche ich noch einiges an Gewicht, aber vorerst hab ich die Erlaubnis vom Arzt zu halten. und das tue ich mit 2600 Kalorien auch super hehe. aber in paar Wochen möchte ich weiter zunehmen, denn mein BMI ist noch immer recht nierig, aber die vielen kg zunahme möchte ich nicht mehr hergeben, dafür geht es mir zu gut = ))
zu deinen Fragen:
ich ziehe diese Woche aus
und das Studium beginnt nächste Woche.
was ich bisher so tue? Genießen, Leben und das Wetter genießen. und ein wenig Sport treiben, aber nicht mehr aus Zwang *stolz*
Danke für deine Worte



Drücke euch mal ganz lieb =)

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers