Home / Forum / Fit & Gesund / Joggen, Walken oder spazieren gehen

Joggen, Walken oder spazieren gehen

17. Juli 2008 um 10:23 Letzte Antwort: 2. August 2008 um 16:44

Es ist mir natürlich bekannt, dass man beim joggen am meisten Fett- bzw. Kalorien verbrennt und beim spazieren gehen am wenigsten. Da ich mir bezüglich dem joggen aber nicht sicher bin, ob das das richtige für mich ist, da ich eh schon probleme mit den Knien hab geht ich zur zeit ein paar mal die woche für ca. ne stunde spazieren (eher schnelles gehen würd ich sagen).
Ist das effektvoll zum abnehmen oder verbesserts einfach nur mein allgemeines wohlbefinden?? Hat da wer Ahnung drüber??

Mehr lesen

22. Juli 2008 um 14:33

??
weiß denn keiner was??

Gefällt mir
29. Juli 2008 um 10:17

Sport ist nur effektiv...
...wenn er dir auf dauer Spaß, macht.
ich persönliche achte beim Sport weniger auf den Kalorienverbaruch als auf den Fun-Factor! Wenn du joggst, nur uim Kalorien zu verbrennen, wirst du sehr schnell merken, dass es dir auf dauer absolut keinen spaß machen wird!
Findest du aber eine Sportart für dich, die dir spaß macht, bei der du "deine seele baumeln" lassen kannst und einfach glücklich bist, wirst du an alles denken, aber nicht an dei kalorienverbrennu8ng!
Und ja, Walken ist auch sehr gut für die Fitness!

Gefällt mir
30. Juli 2008 um 7:04
In Antwort auf genie_12144388

Sport ist nur effektiv...
...wenn er dir auf dauer Spaß, macht.
ich persönliche achte beim Sport weniger auf den Kalorienverbaruch als auf den Fun-Factor! Wenn du joggst, nur uim Kalorien zu verbrennen, wirst du sehr schnell merken, dass es dir auf dauer absolut keinen spaß machen wird!
Findest du aber eine Sportart für dich, die dir spaß macht, bei der du "deine seele baumeln" lassen kannst und einfach glücklich bist, wirst du an alles denken, aber nicht an dei kalorienverbrennu8ng!
Und ja, Walken ist auch sehr gut für die Fitness!

Spass...
mir macht es natürlich auch spass mich zu bewegen sonst würd ichs ja nicht machen. habe aber dennoch (und aufgrund einer empfehlung meiner physiotherapeutin) beschlossen das walken aus zu probieren.
muss ich da etwas beachten - was sollte nicht falsch gemacht werden???
bitte eine "bedienungsanleitung" fürs walken

Gefällt mir
1. August 2008 um 20:40

Zum Abnehmen geeignet ist...
... walken und joggen.
Aber auch das stramme spazierengehen bewirkt auf Dauer, dass Du mehr verbrennst, als wenn Du gar nichts machst.

Joggen solltest Du nur nach vorheriger Absprache mit einem Arzt machen, das ist nicht für jeden gut, hab ich mal gehört.

Beim Walken oder Nordic Walking nimmst Du auch ab. Wenn Du mehrmals die Woche (ca. 3 x oder öfter) zwischen 30 und 60 Minuten gehst, dann kurbelst Du damit die Fettverbrennung auch an. Ich würde hier NW vorziehen, da Du hier mehrere Muskelpartien ansprichst (durch den Stockeinsatz). Das Tempo hierbei bestimmst Du nach Deinem Wohlbefinden.
Ich habe mit Walking, bzw. NW und einer Ernährungsumstellung innerhalb von 1 Jahr 20 kg abgenommen.

Gefällt mir
2. August 2008 um 16:44
In Antwort auf kathi_12330640

??
weiß denn keiner was??

Einsteigerkurs
würd ich dir empfehlen. Man kann einiges erklären, aber die Fehler die sich einschleichen, kann nur der Beobachter korrigieren

Gefällt mir