Forum / Fit & Gesund / Jeden Monat krank

Jeden Monat krank

3. August 2016 um 11:53

Hallo,

wie ich hier sehe haben vielen das selbe Problem... Ich bin auch jeden Monat krank.. Egal was ich tue.. Seit März fing es an..
Habe drei mal Antibotika bekommen und seitdem muss ich mich so damit rumschlagen, da der Arzt mir keins mehr aufschreiben kann.
Ich war beim HNO- Arzt.. es stellt sich heraus, das meine Nase zu ist und ich auch operiert werden muss. Da ich das Problem schon immer hatte, atmte ich immer durch den Mund. Was natürlich den Hals austrocknet. Seit so etwa März sitze ich ständig an einen Laserdrucker.. und da wird nicht nur wenig gedruckt. Aber seit Juni halte ich mich von dem Ding fern und habe jetzt auch ein neuen Job. Kann es echt sein, dass es immer noch davon kommt??
Jedesmal wenn ich sport treibe, hatte ich nächsten Tag schon Halsschmerzen.. also keine Option für mich..
Ich esse eigentlich gesund. Obst und immer frisches Gemüse..
Trotzdem bringt das alles nichts.. und bin immer nach einer Woche krank..Halsschmerzen, Fieber und Gliederschmerzen.. Ich fühle mich auch total schlapp..
Hab auch ein großes Blutbild machen lassen, alles in Ordnung..
Ich weiß langsam nicht mehr weiter..
Vielleicht hat jemand so was ähnliches und kann mir paar Tipps geben.
Oder kommt der ganze Mist wirklich nur wegen meiner Nase?? Ich mein ich lebe damit schon seit meiner Geburt damit und hatte eigentlich nie problem, außer das ich nur durch den Mund atme..
Ich bekomme auch keine ganz normale Erkältung.. Habe dann immer sofort eine Seitenstrangangina..
Oder kann es psychische Probleme sein? Da ich seit Ostern mit ein großen Problem leben muss und es mich auch ehrlich gesagt was fertig macht.. aber kann es dadurch sowas zustanden kommen?

Mehr lesen