Home / Forum / Fit & Gesund / Jahrelange Magenprobleme... Hilfe!

Jahrelange Magenprobleme... Hilfe!

12. Februar 2011 um 20:14

Hallo,
ich weiß, dass ihr mir wahrsscheinlich keinen fachkompetenten, ärztlichen Rat geben könnt, aber vllt hat ja jemand das gleiche Problem und kann mir helfen.

Ich leide seit Jahren an Magenproblemen. Sonst wars immer nur wenn ich nervös war oder so, dass ich Bauchschmerzen bekommen habe oder. Aber ich wusste ja wovon es kommt und mir auch ncihts weiter bei Gedacht.

Ich trinke weder Alkohol, noch Kaffee, noch rauche ich... nichts davon würde ich vertragen udn mache es auch wirklich garnicht.
Ich habe sehr oft Magenschmerzen und Krämpfe und ein starkes Drücken um Oberbauch, also Magen. Selbst wenn es mir mal gut geht. Ich diese Stelle sehr empfindlich und ich darf dort nicht drauf drücken. Außerdem bekomme ich schnell Sodbrennen, wenn ich bestimme Obstsorten, bestimmtes rohes Gemüse (z.b. Möhren) oder Quark oder Joghurt esse. Ich ahbe allerdings keine laktose oder Fruktose Allergie. Käse, Schokolade und Eis udn so kann ich ohne Probleme essen und Obst wie Birne usw. sind auch kein Problem. Die Lebensmittel vermeide ich also um meine Magen nicht zu reizen. Allerdings bekomme ich in den letzten Jahren (mindestens schon vier) trotzdem immer häufiger Beschwerden die meinen gesamten Alltag extrem einschränken. Ich kann fast nichts planen,w eil cih nie weiß ob ich in der Lage bin etwas zu unternehemen. Rauch vertrage ich auch nicht. Ich habe Schmerzen udn SOdbrennen, genauso wie häufige Übelkeit, ohne Erbrechen, oder einfach eine sehr widerlicher Geschmack im Hals und Mund und ich ahbe immer das Gefühl Mundgeruch zu haben. An Durchfall oder so leide ich aber zum Glück nicht. Ich hatte mal eine Magenschleimhautentzündung vor einem Jahr,seit dem ist es noch schlimmer geworden. Meine Ärztin meinte aber zu mir, dass es keine chronische Magenschleimhautentzündung wäre. Sie riet mir eine magenspiegelung allerdings habe ich davor sehr große Angst, da ich auch ncoh einer Angst leide: Das hört sich vllt komisch an,a ber ich ahbe Angst davor mich übergeben zu müssen. Diese Krankheit gibt es wirklich. Natürlich machtd as meine ganze Magensituation nciht besser. Ich weiß einfach nciht was ich machen soll.
Hat noch jemand solche Symptome? Was wurde diagnostiziert und vor allemw elche Medikamente oder Hausmittel ahben geholfen? Ich kann einfach nciht mehr...

Mehr lesen

27. Februar 2011 um 19:28

Emo
Huhu,

ich kenne dein Problem nur zu gut, nur das ich gegen meine Emetophobie kämpfe

An einer Magenspiegelung ist nichts schlimmes, du lässt dir einfach eine LeckmichamArsch-Spritze geben und fertig!

Ich habe seit 5 Jahren mit dieses Smptomen zu kämpfen...versuche mal MucoFalk orange, gibt es in der Apotheke, es sind Flosamen, ganz natürlich und keine Chemie
Wie sieht es mit deiner Verdauung aus? Hast du häufig Verstopfungen oder Durchfall?

Ich tippe auf eine zu blähende Ernährung! Hast du manchmal das Gefühl voll zu sein wie ein Ballon, oder ständig aufstoßen zu müssen? Luft drückt auf die Organe, aus diesem Grund kann es zu den Schmerzen kommen, vorallem wenn die Luft nicht entweichen kann.

Hast du mal herausgefunden in welchen Situationen es besser wird? Ich persönlich kaue immer Kaugummi mit Pfefferminzgeschmack. Regt übrigens auch die Magentätigkeit an.

Wie haben deine Beschwerden angefangen? Mit einer Grippe oder aus heiterem Himmel?

Nochmal zurück zur Emo: Was findest du schlimmer, Brechen oder Übelkeit?

Ich lass dir liebe Emo-Grüße da!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2011 um 10:11

Unverträglichkeit
hallo,

also ich tippe auch auf eine unverträglichkeit. wahrscheinlich sogar mehr als eine, weil wenn der darm schon mal angegriffen ist dann ist er natürlich anfälliger. vielleicht machst du mal so einen test. es gibt da auch so tests die man selber zuhause machen kannst, hab ich jedenfalls für gluten letztens in der apotheke gesehen. kann zwar im zweifelsfall keinen arzt ersetzen, aber gibt dir wenigstens erstmal nen anhaltspunkt.

gute besserung!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook