Home / Forum / Fit & Gesund / J2 Untersuchung

J2 Untersuchung

4. November 2011 um 10:20

hallo,
ich hab da eine frage undzwar bin ich 16 jahre alt und habe erst vor kurzem durchs internet erfahren das es eine J2 untersuchung für jugendliche gibt.
da ich gerne überpruefen lassen will ob mit meinem pubertaetsstand alles gut ist und sonst alles gut ist haette ich eine frage wie läuft das so ab? und und was wird untersucht usw.
danke
liebe grüße

Mehr lesen

4. November 2011 um 15:40

J2
Na das Gewicht und die Größe werden ermittelt.
Dann werden einige Organe untersucht wie Herz, Lunge , Haut Mund, Gesicht etc.
Dann werden wohl noch die Geschlechtsorgane untersucht.
Blutdruck wird gemessen.
Es wird ein Hör- und Sehtest durchgeführt.
Also so die Standart Untersuchungen




Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. November 2011 um 17:15

Einfach mal googeln:
Früherkennung für Jugendliche - J2

Die Untersuchung erfolgt im Alter von 16 bis 17 Jahren.

Die J2 umfasst ebenfalls eine differenzierte Erhebung der gesundheitlichen Vorgeschichte und eine klinisch-körperliche Untersuchung.

Schwerpunkte der letzten Vorsorgeuntersuchung sind das Erkennen und die Behandlungseinleitung bei Sozialisations- und Verhaltensstörungen sowie bei Pubertäts- und Sexualitätsstörungen.

Weitere Inhalte der Untersuchung und Prävention sind zum Beispiel:

Haltungsstörungen
Diabetes-Vorsorge
Kropfbildung
Überprüfung des Impfstatus

Ein weiterer wichtiger Bestandteil dieser Untersuchung ist die begleitende Beratung bei der Berufswahl, die dem Jugendlichen Hinweise und Unterstützung bieten soll.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. November 2011 um 18:58

J2
Du hast ja schon Antworten dazu bekommen, jedoch fehlt noch was. Von einigen Mädels habe ich gehört, dass man einen Fragebogen bekommt. Den nenne ich auch ganz gerne Psychobogen. Da soll man wohl ''Stimmt'' oder ''Stimmt nicht'' ankreuzen, z.B bei ''Ich habe Angst, dick zu werden''. Viele bekommen den Fragebogen zur J1 UND zur J2. Meine Bekannte meinte, dass man in die Psychatrie kommt, wenn man zu oft ''Stimmt'' angekreuzt hat, aber das ist natürlich Quatsch.
Außerdem findet wohl ein Gespräch zwischen dem Arzt und dem Jugendlichen statt. Da hat man die Chance dazu, Fragen zu stellen (z.B über die Sexualität) oder einfach über gewisse Probleme zu reden. Vielleicht wird man auch gefragt, ob man raucht, Alkohol trinkt, was man für einen Berufswunsch hat, wie man sich ernährt etc.
Ich selber war noch nicht bei der J2, das weiß ich alles von anderen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen