Forum / Fit & Gesund / Gynäkologie: Periode und Probleme

Ist eine grosse Clitoris immer ingendwie krankhaft ????

30. September 2009 um 20:45 Letzte Antwort: 30. September 2009 um 22:28

Hallo,

ich bin ausser mir vor Angst!
Meine Tochter ist ein extrem Frühgeborenes Mädchen, heute 14 Jahre alt.
Da sie in der 24. Woche auf die Welt kam und nur 610 Gramm gewogen hat, sah sie sowieso anders aus als "normale" Babys...untenrum auch.Sie war schmall und unreif, ihre Haut durchsichtig und ihre Clitoris sah fast wie ein Penis aus, der aber bis zum Ende hin angewachsen war. Sie hatte die ganze Jahre auch nie sehr dicke äussere Schamlippen bekommen, so dass ihre Clitoris immer ein bisschen rausguckte, auch beim Stehen. Weiss Gott wie viele Ärzte sie in ihrem Leben schon nackt gesehen haben, aber neimand hat mich darauf angesprochen, also ich habe mir dann kein Kopf gemacht, ich dachte, das wäre eins von unseren Frühchenproblemen.
Ich war mit ihr vorgestern das erste mal bei einer Frauenärztin. Sie hat mir gesagt, dass sie sowas noch nie gesehen hat und wir müssen der Sache unbedingt nachgehen, Blutabnahmen, viele Untersuchungen, evtl. Hormonbehandlungen....Ich war so erschrocken, dass ich gar nichts fragen konnte, wollte da nur noch raus. Seit dem googele ich und bin sehr verunsichert. Vielleicht bekomme ich hier einige Infos, die mich /uns weiterbringen....
Also; sie hat Gebärmutter, das haben wir bei der Ultraschalluntersuchung schon mal gesehen. Sie hat Busen, Schamhaare udn sogar seit drei Monaten die Periode. Sie ist normal groß und ein richtiges Mädchen,
Nur ihre Clitoris ist anders. Wenn sie die Beine spreizt, dann sind Ihre äussere Schamlippen so gut wie flach...in der Mitte dann hat sie (in den inneren Schamlippenhaut(?)) eine ca. 2 cm langes Knorpelartiges "Röhrchen",mit dem "Perlchen" am Ende.Also es hängt nich frei wie ein Penis, aber es ist halt hart, nicht nur so ein Hautläppchen.
Kann es sein, dass die Hormonen bei ihr absolut stimmen und sie einfach anders gebaut ist? Oder steckt auf jeden Fall mehr dahinter? Ich habe nämlich -auch hier- schon über einige Frauen/Mädchen gelesen, die über eine grosse Clitoris schreiben, aber ich weiss ehrlich gesagt nicht, ob sie auch dieses "Röhrchen"(Schwellkörper) haben.
Schreibe mir bitte, wer was dazu sagen kann.

Danke-danke

Mehr lesen

30. September 2009 um 22:28

Danke
...also ich habe jetzt weiter geschaut; ihr Klitorisschaft ist das, was hart wie Knorpel, ca. 2 cm lang und sehr dominant ist.
Ich finde eigentlich, dass es bei ihr wirklich ungewöhnlich aussieht, aber das war es aber auch schon, zumindest äusserlich, es stört sie nicht weiter. Nur die Ärztin sagte was über "evtl. keine Kinder bekommen können..."
Ich überlege mir auch noch, mit ihr zu einem abderen FA zu gehen, aber ich möchte sie auf gar keinen Fall verunsichern, etwas kaputt machen...schwere Sache.....

Gefällt mir